» Willkommen auf Grafikkarten OC «

DocDoom
aus Vlotho
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2266 MHz @ 2266 MHz


@all

leider funzen die neuen demos nicht auf alten karten (kann auch dran liegen das ich noch nen alten 3.9er Catalyst drauf hab), aber bei mir hats leider nicht geklappt. trotzdem besten dank bug


MacBook Pro 13" 2,26Ghz 4GB RAM 500GB; iPhone 2G 8GB FW3.1.2 JB&UL; iPhone 3GS 32GB FW4.0 JB&UL; iPhone 4 16GB FW4.1 JB; iPad 32GB Wifi JB

Beiträge gesamt: 854 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6677 Tagen | Erstellt: 23:53 am 4. Mai 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..funzen bei mir auch nich. :( ...wäre wohl zu schön gewesen, bleibt wohl vorerst nur das Video was auch nich schlecht aussieht. :thumb:

..vieleicht kann man aber mit dem 3DAnalyzer demnächst die Demos zum laufen bekommen es sei denn ATI nutzt hier ihr neues 3DC Textur Kompressions-verfahren.

cu
BUG

(Geändert von BUG um 0:50 am Mai 5, 2004)


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7260 Tagen | Erstellt: 0:50 am 5. Mai 2004
CMOS
aus senminister
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Other CPU-Type



(wenn man jetzt noch die pipes bei der pro freischalten könnte hmmmmm, freu)

 :thumb: ich bin auch schon am gieren ... das muss gehen :thumb:


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6426 Tagen | Erstellt: 9:22 am 5. Mai 2004
slash
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !



Zitat von darkcrawler am 22:43 am Mai 4, 2004



Zitat von slash am 15:48 am Mai 4, 2004
Bei gamestar.de  zu lesen:
X800XT schlägt selbst die höher getaktete 6800 Extreme (50Mhz mehr  als die 6800 Ultra):thumb:

(Geändert von slash um 15:50 am Mai 4, 2004)




3dmark ist ja auch echt n super test, wobei die nv in farcry dort noch schneller ist- wirklich lollig (lamestar):tongue:

ich seh hier nix von schlagen, allenfalls was von kopf an kopf

(Geändert von darkcrawler um 22:45 am Mai 4, 2004)



Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil.;)

Es handelst sich nur um einen Ausschnitt aus dem vollen Test, welcher im Heft zu finden sein wird.
Aber ich stimme mit Dir darin überein, dass die Hardware- Tests der Gamestar nicht gerade die Besten sind. Habe ihn nur zum vervollständigen der Links zu den Tests erwähnt.:thumb:
Aber das mit Far Cry ist in der Tat verwunderlich...:noidea:

Gruß
slash

Beiträge gesamt: 606 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6484 Tagen | Erstellt: 9:22 am 5. Mai 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von skynet am 16:19 am Mai 4, 2004

4. hat NV für die 6800er serie immernoch beta treiber(steht ja auch überall in den reviews)



:lol:

Du meinst wohl eher Mogel-Treiber. ;)

Zitat Chip:
"Bei den Tests der neuen GeForce 6800 Ultra Extreme Edition ist CHIP Online auf Ungereimtheiten gestoßen: Der neue Nvidia-Treiber in der Version 61.11 lieferte - zusammen mit der GeForce 6800 Ultra Extreme Edition - beim DirectX-9-Knaller "Far Cry" ein doppelt so hohes Ergebnis im Vergleich zu einer GeForce 6800 Ultra mit der Treiber-Revision 60.72:

Statt wie bisher etwa 23 Bilder pro Sekunde (1.600 x 1.200 Pixel, 32 Bit, 4xAA und 8xAF) erreichte unsere GeForce 6800 Ultra Extreme Edition plötzlich 40,3 Bilder pro Sekunde. Damit würden die GeForce 6800 Ultra Extreme Edition und die Radeon X800 XT, die bei dieser Auflösung auf etwa 41 Bilder pro Sekunde kommt, in etwa gleichauf liegen.

Benennt man jedoch die Datei "FarCry.EXE" beispielsweise in "FartCry.EXE" um, verschlechtert sich das Ergebnis des Benchmarks in den Auflösungen von 1.024 x 768, 1.280 x 1.024 und 1.600 x 1.200 Pixel um jeweils 10 Bilder pro Sekunde (!).

Benchmark "Far Cry": Statement von Nvidia
Auf eine Anfrage, wie diese extremen Verbesserungen der Benchmark-Resultate zustande kämen, sagte Nvidia-Sprecher Jens Neuschäfer gegenüber CHIP Online, dass "man bei Far Cry einerseits einen vorhandenen Treiberbug (z-culling) beseitigt, zum anderen die Treiber weiter auf das Spiel und dessen Benchmark optimiert hat".

Dem Nvidia-Sprecher zufolge sei dies ein normaler Prozess bei der Einführung einer neuen Grafikchip-Generation wie der GeForce-6-Reihe und werde auch in Zukunft weiter praktiziert. "


Aha, für Nvidia ist es also normal und nicht verwerflich, zu mogeln... :blubb:

Natürlich hat auch ATI das schon gemacht, aber nicht pauschal bei jeder neuen Karte. ;)

Wenn außerdem jede von Nvidia versprochene Leistungssteigerung eintreten würde, die jeder neue Treiber haben sollte, dann wäre eine FX5200 inzwischen so schnell wie eine 9800XT... :lol:
Die letzten stärker spürbaren Treiberoptimierungen gab es in der Pixelshaderleistung bei GF4TI- und R8500-Karten. Dort hat sich seit Release viel getan.
Seither sind die Treiber bei beiden Herstellern so ausgereift, daß sich Verbesserungen (ohne Mogelei) höchstens im einstelligen Prozentbereich abspielen, und zwar vom ersten Treiber bis zur nächsten Generation (z.B. Det. 50.xx bis 60.xx).
Updates dienen eher der Kompatibilität und Stabilität als der Leistung. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6722 Tagen | Erstellt: 10:42 am 5. Mai 2004
Torgal
aus -geburt der Hölle
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 3200 MHz
44°C mit 1.20 Volt


Ich finds mal wieder herrlich wie Sich ATI und NVIDIA beharken. Erstmal die Fetten platinen Rausgeklotzt und jetz friemeln sie unter hochdruck an neuen Treibern herumm um ja performancemäßig nicht ins hintertreffen zu geraten. Und wem nutzt das? Uns natürlich!! Nur durch diesen zweikampf (es dürften ruhig noch mehr firmen mitmischen) kriegn wir zu relativ fairen preisen fette grakas! Das coole daran ist: wenn die zocks rauskommen die die Technick der jetz veröffentlichten grakas nutzen, sind diese grad wieder schön bezahlbar geworden. In diesem Sinne ein Prost auf den ewigen Konkurrenzkampf!


Death to false Metal!

Beiträge gesamt: 1909 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 7131 Tagen | Erstellt: 10:58 am 5. Mai 2004
sakic
aus Rostock
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3200 MHz @ 5200 MHz
-47°C mit 1.49 Volt


x800xt man die xt ist echt der hammer



so dann schaut ech das mal an 1024*768*32  =25000 3d mark2001 punkte mit allen details und 1600*1280*32*16af ..... einfach alles noch 19... punkte der hammer


WWW.OCINSIDE.DE IST EINFACH GEIL !!!! MACHT WEITER SO JUNGS UND MÄDELS !!!!!! http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=SAKIC

Beiträge gesamt: 611 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6593 Tagen | Erstellt: 15:59 am 5. Mai 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


weiss jemand wann die ersten x800 xt Karten erhältlich sen werden?
Brauch noch eine für meinen 2.PC....


Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6550 Tagen | Erstellt: 14:45 am 7. Mai 2004
david
aus München
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt



Zitat aus der Chip:

Leistungsaufnahme: 300-Watt-Netzteil genügt
Neben der Performance hat ATI besonders auf eine geringere Leistungsaufnahme der neuen X800-Reihe geachtet. GeForce-6800-Ultra-Grafikkarten benötigen zwei zusätzliche Stromanschlüsse, dabei ist ein Netzteil von mindestens 480 Watt Voraussetzung. Dagegen genügen den neuen Radeon-X800-Modellen ein Stromstecker und Netzteile, die eine Ausgangsleistung von 300 Watt bieten.



Tja .. da hat ATI schon wieder was gutes gezaubert.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6446 Tagen | Erstellt: 15:28 am 7. Mai 2004
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt


@torgal: genao so isset!!!:thumb:


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6465 Tagen | Erstellt: 16:06 am 7. Mai 2004