» Willkommen auf Bastelecke «

Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


Kurze Beschreibung, das Thema ist ja so vielfältig, dass es schon in diversen Threads hier im Forum liegt. Das hier aber noch nicht:

Wir haben unten im Erdgeschoss einen 1000l Tank und der wird auch jetzt im Sommer alle 3 Tage ca. mit Holz eingeheizt. Die Tankwassertemperatur sinkt in diesen 3 Tagen auf 40°C ab, also zu wenig zum duschen. Dann heizen wir wieder ein auf ca. 80°C.

Es ist Sommer, ich habe schon eine kosten-nutzen-Rechnung gemacht. Eine Solaranlage würde ca. 3000€ kosten und würde sich in vielleicht (wenn die Sonneneinstrahlung perfekt wäre) 10-15 Jahren amortisieren.

Woran hat also der Hitman gedacht? Ich dachte, wir installieren ein paar Kupferrohre, Kosten: Vielleicht 50 Euro. Da dran ne kleine Pumpe, der Durchfluss ist ja fast schon egal, Höhe ist entscheidend. Ca. 20m Höhe, aber ich glaub für 50€ findet sich da auch was. Wären 100.
Als Heizmodul habe ich an sowas hier gedacht:

http://www.ebay.at/itm/Klimakuhler-Klimaanlage-HELLA-8FC-351-301-484-/161497269239?hash=item2599fcc3f7:g:ak4AAOSwaNBUc0-C

Klimaanlagenkühler haben Kupferrohre und sollten daher nicht korrodieren. Das Wasser würde nur durch einen weiteren Kreislauf im Wassertank fließen. Ich dachte weiterhin, dass man dahinter eine schwarze Folie aufs Dach kleben kann um die Temperatur noch zu erhöhen.

Was meint ihr, wird es möglich sein, die Temperatur ein wenig zu erhöhen oder sind die knapp, sagen wir 500Euro rausgeworfenes Geld?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 19:09 am 26. Mai 2017
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


Hi Hitman, coole Idee :thumb:

Klar wird das funktionieren, denk nur mal an dunklen Gartenschlauch der in kurzer Zeit in der Sonne "duschwarm" wird.

Ein Radi ist hier jedoch glaube ich nicht die optimale Lösung, da er ja so gebaut ist, dass er viel Temperaturunterschied durch seitliche Durchlüftung tauscht, aber er bietet der Sonne kaum mehr Fläche zum draufscheinen.

Die ganzen Warmwasserkollektoren die ich so kenne die auf Dächern hängen, sind ja an sich auch "nur" auf einer Fläche geschlängelte dunkle Rohre, wo wir wieder beim Gartenschlauch wären...

Warum nicht Kupferrohr kompakt auf ne schwarze Fläche "schlängeln" und ebenfalls schwarz färben, Sonne draufscheinen lassen, fertig? :)

Beiträge gesamt: 14655 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6006 Tagen | Erstellt: 19:32 am 26. Mai 2017
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


Wie soll ich das Kupferrohr biegen? Verlöten geht ja noch, schwarz färben auch.

Mit Sand füllen und dann biegen? Denn ein blöder Lötfitting mit 180° kostet auch um die 3 Euro....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 12:04 am 27. Mai 2017
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


PS: Hab wieder was gefunden:

http://www.bowi.ch/pool-sauna/swimming-pool/pool-solarheizung-roos-system.html

Was wäre mit Hohlkammerplatten? Hinten schwarz färben und Aluminiumfolie draufkleben. Dann die Kammern so zukleben, dass das Wasser komplett durchfließt. Am Anfang und Ende einen Anschluss reinkleben....     ;)


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 12:14 am 27. Mai 2017
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


Poolheizungen nennen die sich. Gibts modular und in fast allen Größen, fraglich ob das klappt.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 12:25 am 27. Mai 2017
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Schieben wir den Beitrag mal hier in die Bastelecke, passt da etwas besser hin ;)
Es gibt dafür Biegezangen und Biegefedern, damit das Rohr nicht knickt, kannst du aber auch mit dem Sand und der Rundung am Schraubstock probieren.
Mit einem großen Radius klappt das problemlos.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152770 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6069 Tagen | Erstellt: 12:46 am 27. Mai 2017
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 4400 MHz



Zitat von Henro um 19:32 am 26. Mai 2017...
Klar wird das funktionieren, denk nur mal an dunklen Gartenschlauch der in kurzer Zeit in der Sonne "duschwarm" wird...


Der wird nicht nur duschwarm, sondern sogar richtig heiss!

Also funktionieren wird so etwas sicher.
Würde mich mal nach schwarzen Kunststoffrohren umsehen, welche auch für Wasserinstallationen verwendet werden, oder wirklich einfach nur einen dunklen Schlauch verwenden.


    Heute ist die gute, alte Zeit von morgen.

Beiträge gesamt: 2789 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5894 Tagen | Erstellt: 16:22 am 27. Mai 2017
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


Was hälst du hiervon?

Solarschlauch

50m Schlauch ca. 80 Euro. Der Inhalt wären ca. 40 Liter.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 16:57 am 27. Mai 2017
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


der sieht super aus, gibts in Berliner Baumärkten auch als Meterware.

Frage wäre wie Frostfest der ist?

Beiträge gesamt: 14655 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6006 Tagen | Erstellt: 18:53 am 27. Mai 2017
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


Ist das nicht egal? Wenns kalt wird bringt der Schlauch wohl eh nichts im Winter, da rennt ja die Heizung per Holz. Ist also nur im Sommer wirklich relevant. Einfach nen Ablaufhahn und raus kommt das Wasser.

Das zirkuliert ja sowieso nur in dem Kreislauf, da ja nicht direkt mit dem Tank verbunden. Im Winter einfach ablassen und dann im Frühjahr wieder einfüllen. Noch nen paar Temp-Sensoren dran, damit er nicht den Tank kühlt anstatt zu heizen und ab gehts.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 21:32 am 27. Mai 2017