» Willkommen auf Multimedia «

Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


ich bin ziemlich begeistert von der CUDA-beschleunigung meiner NVidia-GPUs bei der wiedergabe von HD-inhalten über CoreAVC und dachte, ich enthalte euch das nicht weiter vor.

voraussetzungen sind:
CODEC:
CoreAVC Professional 1.9.5

Grafikkarten-Treiber (Vista32):
NVidia Forceware 186.18 WHQL 09.06.2009

Notebook-Treiber (Vista32):

NVidia Forceware 186.03 for Notebooks/CUDA WHQL 09.06.2009




ja, die CPU-auslastung sinkt merklich. in verbindung mit ffdshow+avisynth bleibt somit mehr spiel (CPU-seitig) für deinterlacing, postprecessing und skalierung.. TOP!

jetzt ist die beschleunigung seitens der GPU endlich applikations-unabhängig - wo also zuvor nur bestimmte player von den GPU-funktionen der verbauten VPs profitierten,  kommen jetzt auch nutzer des media centers in den genuss, HD-inhalte auf der GPU laufen zu lassen (unabhängig vom verbauten VP). einzige bedingung: coreAVC muss eingeklinkt sein.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 17:38 am Juni 22, 2009)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 12:26 am 17. Feb. 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Hast du eigentlich mal den Corel WinDVD getestet mit dessen Bildqualität?

Würde mich jetzt schon mal interessieren, da du ja auch so viel mit Video-Ausgabebearbeitung zu tun hast.

Bei dem Corel hast du halt die Funktion einen DVD-Film (leider hat er damals als ich die Version hatte nichts anderes gefressen) auf sowas wie HD umrechnen zu lassen. Ich sage so etwas weil ich nicht ganz durchblicke durch das Prinzip.

Die Farben waren besser und man hatte das Gefühl eine Art "Perspektive" zu haben. Also näher im Film dabei zu sein. Was er jedoch leider hatte war ein kleines schlieren und nachziehen, werds jetzt aber nochmal die Tage mit meinem Quad versuchen.

Ich weiss nicht, obs da mittlerweile ne andere Version von gibt, ich fände es sehr geil wenn er auch DivX fressen würde denn meist habe ich meine DVD-Sammlung auf dem PC mit 1,5GB großen DivX Dateien um Platz zu sparen.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6101 Tagen | Erstellt: 12:48 am 17. Feb. 2009
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


angeschaut habe ich es mir schon - aber nutzen tue ich es nicht.. ich vermeide nach möglichkeit auch powerDVD oder andere player. mein steckenpferd ist klar das VMC und vormals die MCE.

für mich ist das normale skalieren per grafikkarte (ohne filter oder extras) sowas wie ein aufblasen mit linearer interpolation. das aufblasen per winDVD sieht aus, wie bicubische interpolation mit nachträglicher schärferegelung.

ich zieh skalierung per ffdshow vor - da verwende ich für SD-quellen lanczos mit 2taps als interpolator.

welche skalierung man jetzt bevorzugt, ist schlussendlich geschmacksache und auch ein bisschen vom quellmaterial abhängig.

was corel da in winDVD integriert hat, ist schon nicht schlecht.. zumindest für user, die nicht viel mit ffdshow, avisynth und co am hut haben.  auch NVidias videofeatures (dynamischer kontrast, nachschärfung) auf seite der forceware sind gute ansätze - ansätze deshalb, weil einfach nicht perfekt, bei zuviel schärfe wird ein unschönes muster sichtbar, das man immer sieht, sobald man es zum ersten mal entdeckt hat.



(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 13:00 am 17. Feb. 2009
buschmanoff
aus Jena
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.35 Volt


mh, komisch sobald ich blur & nr in ffdshow zusätzlich mit anschalte, werden bild und ton total unsynchron. :noidea:

Beiträge gesamt: 737 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4994 Tagen | Erstellt: 12:45 am 23. Feb. 2009
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


zu wenig rechenleistung.  blur und noise-reduction  braucht man idR auch nicht. zumindest nicht, wenn man DVDs oder ähnlich gutes material schaut.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 10:49 am Feb. 26, 2009)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 10:49 am 26. Feb. 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Tobi
Hilfe! Mein Notebook kommt ja langsam in die Jahre.  Meinst du der Wechsel von ner T2300 CPU CoreDuo mit 1660Mhz auf einen T7400 mit 2160Mhz würde mir noch was bringen? Ich habe versucht 720P Dinger abzuspielen. Das klappt gerade noch so. 1080p schafft er nimmer....

CPU würde ca. 100€ - 120€ kosten, mehr krieg ich nicht ins Notebook rein (auch preislich kaum mehr interessant) wegen dem alten 945er Chipsatz und 667Mhz FSB.

Außerdem: Kann die 7800Go denn überhaupt meinen Prozessor entlasten? Was muss ich dafür installieren bzw. an Software kaufen?

Gruß
Markus


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6101 Tagen | Erstellt: 14:36 am 22. Juni 2009
NWD
aus Neuwied
online



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


CUDA ist offiziell erst ab der 8er - Reihe möglich.. Von daher würd ich mir da nix erhoffen


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6762 Tagen | Erstellt: 15:13 am 22. Juni 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Und was ist mit Pure Video? In den Angaben seh ich leider nicht die 7800 auftauchen, in der PDF sehe ich nur die 7900 nicht jedoch die 7800er.  Müsste man ja mal probieren wenn ich was Zeit dafür finde....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6101 Tagen | Erstellt: 15:17 am 22. Juni 2009
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


pure video hat mit hd-content nichts am hut.. das ist noch aus der zeit von DVDs und mpeg2.  nvidia ändert ja auch gern mal die verklausulierung, sodass purevideo(HD) wohl heute die ganzen "videofeatures" bzw. die featuresets der videoprozessoren umreisst.

welche VPs in welchen GPUs verbaut sind, sollte auf der NV-seite ersichtlich sein.. VP3 gabs mit der geforce-9-generation.


(..)

mfg
tobi


(Geändert von Beschleunigen um 18:32 am Juni 22, 2009)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 17:34 am 22. Juni 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Also kannst du mir nicht sagen, ob der Prozessorwechsel irgendwas bringen würde? (bohr)


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6101 Tagen | Erstellt: 17:54 am 22. Juni 2009