» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

THE OVERCLOCKER
aus Offenbach/Hessen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz mit 1.20 Volt


Meine Eltern wollen in ihrem Hotel(3 1/2 Sterne,40Zimmer,nur zur info)  Internet anbieten
so 2-3 Leuten immer(Laptop-User)

Im Hotel selbst gibt es einen Computer mit ISDN an der Repzeption
Nur es soll das ganze Hotel "bestrahlt" werden,so das die Gäste auf ihren Zimmern,bzw.in der Lobby ins I-Net können

Da das Hotel extrem massiv ist (Stahlträger) kommt meiner Meinung W-Lan net in Frage......würd nicht auf alle 3 Etagen senden.........

Ich dachte so an UMTS,das können wir dann sogar "vermieten/mitgeben"
Aber 2-3 Stück von den Emfängern kosten doch viel(wie viel genau würd ich gern Wissen) im Monat

Und es gibt ja noch A-DSL.......davon hab ich echt kein Plan


Nun die Frage:Was würde am besten/günstigsten für das Hotel kommen
grobe Preise wären auch nett(Gesamtpreis Vertrag+Hardware)
,bzw.bessere Möglichkeiten



Danke für die Hilfe


:thumb:


Gib mehr,um viel zu erreichen !
Gib alles um mehr zu bekommen......

Beiträge gesamt: 8025 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6200 Tagen | Erstellt: 14:24 am 24. Nov. 2005
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt




Und es gibt ja noch A-DSL.......davon hab ich echt kein Plan



Das ist die eigentlich richtige bezeichnung dafür ... T-DSL Q-DSL usw. sind falsch und werden so genannt damit man den firmenbezug erkennt.



Mein Vorschlag :

D-Lan Adapter in jedem stock und daran jeweils n accespoint.

Beiträge gesamt: 15115 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7328 Tagen | Erstellt: 14:59 am 24. Nov. 2005
hallo
aus feinster Schokolade
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3000 MHz


öhm

also wenn würde ich auch en dsl anschluss legen isdn is zu lahm

oder was wolltest du jetzt wissen ?!

also ich denke am einfachsten wäre es mal mit w-lan auszuprobieren wenns nich ganz reicht kommt halt ein repeater noch in den 1. oder 2. stock

Beiträge gesamt: 2225 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6687 Tagen | Erstellt: 14:59 am 24. Nov. 2005
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


Naja, also ISDN würd ich nich aufteilen. Is so schon saulahm...

Ich würde mir nen ADSL 2000 Anschluss und ne Flatrate (von alicedsl für 6,90€) holen. Dann nen W-LAn Acesspoint und über den das Internet routen.

UMTS muss bei euch verfügbar sein und ist auch dann noch schweineteuer. Das würd ich von vorn herrein streichen.

Ich würde sagen auf jedes Stockwerk zwei Router mit 108Mbit und guter Reichweite. Dann nen Netzwerk bilden und den DSL Acesspoint einbinden. Dann kann jeder der auf dieses netzwerk zugreift mit DSl2000 surfen.
Das teilt sich aber auf die User auf, die gleichzeitig im Inet sind. Desshalb fällt auch ISDN aus, stell dir mal vor, 3 Leute wollen gleichzeitig surfen => 64k/3 => LOL


:thumb:

evtl. könnte man uach über ein kabelgebundenes Netzwerk nachdenken, aber das wird dann baumaßnahmen verlangen.


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4030 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6426 Tagen | Erstellt: 15:05 am 24. Nov. 2005
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


is mir gerade so aufgefallen : es heißt Stockwerke und nicht Stöcke ;)

Beiträge gesamt: 15115 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7328 Tagen | Erstellt: 15:32 am 24. Nov. 2005
THE OVERCLOCKER
aus Offenbach/Hessen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz mit 1.20 Volt



Zitat von hallo um 14:59 am Nov. 24, 2005
öhm

also wenn würde ich auch en dsl anschluss legen isdn is zu lahm

oder was wolltest du jetzt wissen ?!

also ich denke am einfachsten wäre es mal mit w-lan auszuprobieren wenns nich ganz reicht kommt halt ein repeater noch in den 1. oder 2. stock




@Henro (Klugsch****er);)

Dein Vorschlag ist net möglich bzw,W-Lan mit ISDN.......naja sau lahm

@hallo
Wir wollen net das halbe Hotel ausser Betrieb setzen......allein die Zeit DSL zu verlegen .........OH HA!!!:lol:
Allein die Kosten:blubb:

@nummer
Du öffnest mir die Augen;)
Na gut.....aufteilen......nein........umbau........nein.........UMTS.......*guck*echt sau teuer......nein

"A-DSL" ist wohl am besten.....nur kannn man das aufteilen


@all
Leute,bitte denkt doch erst mal.....ein Umbau in der Grösse.........das ist zeitlich unmöglich.......da müssten wir ja fast das ganze Hotel lahm legen:blubb:


PS:"A-DSL" wie viel würds zirka  kosten mit Hardware und so?

Beiträge gesamt: 8025 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6200 Tagen | Erstellt: 15:47 am 24. Nov. 2005
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


A-DSL = normales DSL = T-DSL

:thumb:

Man kann das wie jede andere Verbindung auch aufteilen.
Umbauzeit max. 10min, du nimmst einfach deinen normalen Telefonanschluss und ballerst nen splitter dazwischen. Dann knallst du alle Kabel in den Splitter rein und das modem an den splitter. Das Modem an den Uplink vom (Wlan)-Router und fertig is die Laube!

Umbau => null
Kosten => weis nich, mit ROuter viel. 100€

Is wirklich kein DIng, und dann halt noch n paar Router so verteilen, das alles abgedeckt is unddie praktisch nur als repeater arbeiten.

(Geändert von nummer47 um 16:10 am Nov. 24, 2005)


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4030 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6426 Tagen | Erstellt: 16:08 am 24. Nov. 2005
THE OVERCLOCKER
aus Offenbach/Hessen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz mit 1.20 Volt


Also emfang ich A-DSL????
Du sagstes noch W-LAN Router.........der kann doch net das ganze Hotel "bestrahlen"??



Also so hab ich es kappiert:
A-DSL(Luft)--->W-Lan Router--->Emfänger

Richtig so??


Gib mehr,um viel zu erreichen !
Gib alles um mehr zu bekommen......

Beiträge gesamt: 8025 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6200 Tagen | Erstellt: 16:44 am 24. Nov. 2005
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i3



Zitat von THE OVERCLOCKER um 16:44 am Nov. 24, 2005
Also emfang ich A-DSL????
Du sagstes noch W-LAN Router.........der kann doch net das ganze Hotel "bestrahlen"??



Also so hab ich es kappiert:
A-DSL(Luft)--->W-Lan Router--->Emfänger

Richtig so??



nein :lol:

DSL das ding was aus deiner telefondose kommt :lol:


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21487 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7139 Tagen | Erstellt: 17:42 am 24. Nov. 2005
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Irgendwie gibts hier wohl Verständnisprobleme.

A-DSL ist das DSL das es eigentlich über alle gibt. Nur die Telekom nent es halt T-DSL.
T/A-DSL bekommst du über die ganz normale Telefonleitung. An den Hauptanschluss wird ein Splitter angeschlossen an den denn die Telefonanlage und das DSL Modem kommt.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6408 Tagen | Erstellt: 18:02 am 24. Nov. 2005