» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

Der Ultimative
aus DDR
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz @ 2500 MHz


Hi

ich bin bereits auf diese Poste gestoßen:
https://www.ocinside.de/go_d.html?https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=21&topic=590&start=7



Cat.5: bis 100 Meter mit 100 MBit
Cat.5e: bis 350 Meter mit 100 MBit oder bis 50 Meter mit 1 GBit
Cat.6: bis 90 Meter mit 1 GBit
Cat.7: maximale Länge unbekannt aber bis 10 GBit



Jedoch hab ich mit google nichts gefunden was mit das bestätigt mit mehr als 100m bei 100Mbit/s

ch muß ein netzwerkkabel verlegen was mehr als 100m länge hat (geschätzte 200m)

Welches kabel soll ich nehmen? Cat.7 S/STP?

S/STP Kabel muß es sen wegen abschirmung.

Wo findet man die genauen Spezifikationen für Kabellängen?


PC Daten:Grafikkarte Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition; 1GB GDDR5 Motherboard GigaByte 965P-DS4 RAM 4x G.E.I.L. 1 GB DDR2-800 PC2 6400 CL4 4-4-12 Festplatte(n) 2x Hitachi 1TB S-ATAII mit 7200UPM UDMA100 Betriebssystem Windows XP SP3

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 6339 Tagen | Erstellt: 19:32 am 26. Nov. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Ich mach grad mein Cisco CCNA... für CAT5(e) gilt 90M kabellänge + 5M fürs Patchfeld + 5 Meter von der dose bis zur Arbeitsstation ^^ sprich 100 meter...

Wenn du mehr zu deinem Fall schilderst kann ich dir evtl nen Tip dazu geben...

im übrigen ist auch bei cat 5e nur 100M kabellänge drinne... ;) das nur am rand...

Wieso muss es S/STP sein?
ich würde dir eig eher F/STP empfehlen ^^

Beiträge gesamt: 6304 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 20:58 am 26. Nov. 2007
Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core i3


also mehr als 100meter ist normalerweise nicht drin dann ist halt physikalisch nicht mehr möglich bzw. kollesionsdomäne geht ned richtig! wenn über 100meter dann lwl kabel ist aber arsch teuter! oder nach ca 90 meter ein hub, switch aufstellen und dann weiter


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21487 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7143 Tagen | Erstellt: 21:34 am 26. Nov. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Richtig oder nen Repeater wobei nen Switch sinniger wäre da gut erweiterbar ;) und naja LWL nur bei Gebäude oder Etagenverteilung

PS nen Netgear DG834GB v2 kann ich dir für wenig geld anbieten ;) als switch noch allemal zu gebrauchen! ;)

Beiträge gesamt: 6304 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 21:42 am 26. Nov. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


naja, lwl nur bei etagenverteilung ist wieder so ne sache, das steht irgendwo in einem papier, ausnahmen gibts immer.

ich denke es scheitert eher am geld, sonst spricht nichts gegen eine lwl lösung, wer es bezahlen kann soll es auch haben, sofern es keine anderen probleme unlösbarer art gibt.

der switch/hub könnte ebenfalls zum problem werden, vielleicht gibts am 100m punkt nur strom aus solarzellen ;)

leider kann ich aber auch keine andere lösung anbieten (um die strecke direkt zu überbrücken wie gesagt nur lwl), alle genannten punkte sind soweit ich weiss richtig ^^


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7394 Tagen | Erstellt: 22:27 am 26. Nov. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Jup man kann LWL auch als Fibre to the Desk machen auch wenn ich das eig recht sinnfrei finde ^^ naja egal...

am besten flüstert uns "der ultimative" einfach mal was für bedingungen dort vorhanden sind dann gibs vllt noch andre tips... nach 100M ist bei Kupfer sense! dann muss aufgefrischt werden!

Beiträge gesamt: 6304 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 22:36 am 26. Nov. 2007
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Wenn das keine Steckdose ist, kann man doch "Power over Ethernet" verwenden oder :noidea:

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 22:37 am 26. Nov. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


stimmt, da haste natürlich recht. macht den switch nur etwas teurer und er sollte unter ... 15w?... bleiben.
gibts denn so kleine switches mit poe, mir sind bei poe bisher nur cisco-router und access-points durch die finger geglitten ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7394 Tagen | Erstellt: 22:58 am 26. Nov. 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Mhh ich halte PoE für oversized  ich würd halt erstmal gern das problem wissen... evtl geht das kabel durch irgend nen kellerraum usw da kann man schon mal nen switch mit ranklemmen und sparrt sich so viel ärger;)

Beiträge gesamt: 6304 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6152 Tagen | Erstellt: 23:07 am 26. Nov. 2007
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Es gibt ja auch externe PoE Adapter, da kann man denn auch ein einfaches Switch nutzen.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6413 Tagen | Erstellt: 23:48 am 26. Nov. 2007