» Willkommen auf Notebook «

MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


hi,

was wäre das günstigste was man sich als Car-PC nehmen kann?

der PC sollte schon ein klein wenig potenter sein, also so 1,2ghz sollter er schon für Navi, Musikhören, Filme gucken haben.

einbauen wollte ich den in die Reserverad mulde.

eine recht günstiger alternative wäre ein Notebook zu nehmen wo das Display defekt ist und das einfach da reinlegen und recht gut mit schaumstoff polstern oder? nur wie siehts mit der kühlung aus??

soll ich dann vorne ne funktastatur hinlegen oder lieber ein kabel ziehen? eine Maus hätte ich nicht wirklich gerne sondern würde lieber ein Touchpad nehmen....kann man ein internes Notebook touchpad irgendwie auf USB kriegen?? :noidea: oder gibts nen trackpin wie bei den toshiba books zu kaufen??

wichtigste frage: welches Display ist gut und GÜNSTIG??

ich bin mit 7-10" zufrieden

hab ich sonst was vergessen? achja, genau: wie kriegt man das Display gut befestigt?? sollte aber auch ohne viele spuren zu hinterlassen abnehmbar sein

alternativ hätte ich hier noch einen 2000+ mitsamt board und allem drum und dran. wäre das auch machbar? als platte würde ich ne 2,5" nehmen. nur wie soll ich da nen gehäuse reinkriegen??

(Geändert von MisterY um 22:10 am Dez. 13, 2008)

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 22:02 am 13. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ich hätte da was, das für den Einsatz im Auto prädestiniert wäre:
Notebook ohne Display und mit Celeron 1300 (also die "alte" P3-Architektur, wodurch er sogar schneller sein sollte als ein P4 mit 1,6-1,8GHz) mit 512MB, 30GB, Combo-Laufwerk und folgenden Anschlüssen:
- Firewire
- opt. SPDIF
- LAN
- Modem
- Kopfhörer
- Micro
- S-Video
- PS2
- VGA
- LPT
- 2x USB
- PCMCIA-Slot


Zustand ist sehr gut für sein Alter.
Hat sogar eine CD-Player-Funktion.
Display abgebaut, da defekt.


Dazu empfehle ich Dir z.B. diese Tastatur. Schön klein und mit Touchpad, dank Bluetooth muss keine direkte Sichtverbindung bestehen. :thumb:
Passende BT-Adapter gibt es ja fast geschenkt...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 0:15 am 14. Dez. 2008
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


und was solls kosten? :noidea:

würde dann nur noch nen TFT und spannungswandler fehlen  ;)

ich würde ungerne 230V nehmen und lieber direkt 12V nehmen die aber stabilisiert werden müssten...

(Geändert von MisterY um 0:35 am Dez. 14, 2008)

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 0:34 am 14. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Für den Schläppi 100,-. :thumb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 0:41 am 14. Dez. 2008
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


hmm muss ich mir erstmal überlegen ;)

weil für 140 mehr kriege ich nen ganzes acer aspire one ;)


was wäre denn stromsparend? am besten ein system mit onboard grafiklösung. gabs sowas mal nicht von intel für 50€ mit cpu und so? :noidea:

edit: genau, das HIER meinte ich.

Intel Atom, onboard grafik und bis 2GB DDR2-800 hört sich schonmal gut an ;)

da werde ich dann aus holz oder dergleichen (vll auch Lego :lol:) ein gehäuse bauen und den dann in die Reserveradmulde buxieren. nur die spannungsversorgung und das Display macht mir noch sorgen ...

(Geändert von MisterY um 1:04 am Dez. 14, 2008)

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 0:58 am 14. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von MisterY um 0:58 am Dez. 14, 2008
hmm muss ich mir erstmal überlegen ;)

weil für 140 mehr kriege ich nen ganzes acer aspire one ;)



Was auch nicht schneller ist und kein Laufwerk sowie nur 8GB hat... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 1:06 am 14. Dez. 2008
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


ich habe mir das so vorgestellt:

in die reserveradmulde kommt der Car PC bestehend aus dem Intel Essentials mit Intel Atom N230 und 1GB DDR2 667 (erstmals) und ner 2,5" HDD mit so 80-160GB.

als gehäuse wollte ich mir etwas zurechtzimmern und die platte wollte ich in einer kiste Schaumstoff einpacken und diese wird an das gehäuse befestigt. da hier kaum abwärme entsteht, wollte ich einen langsam drehenden 80 oder 120mm lüfter die warme luft nach draussen ziehen lassen (den kofferraum wollte ich mit einer spanplatte auskleiden).

dann wollte ich vorne mit einer saughalterung an der scheibe einen TFT anbringen mit 7-8" vorzugsweise (kann man dafür auch notebook-Displays nutzen??) und im handschuhfach bzw auf dem handschuhfachdeckel soll die tastatur und touchpad befestigt werden (evtl lasse ich mir was einfallen, dass man die tastatur rausziehen und schwenken kann)

als Soundsystem möchte ich mir ein günstiges PC-Soundsystem holen welches recht kleine unauffällige Lautsprecher hat und werde dann mit ein paar kollegen dem ein 12V netzteil verpassen.

aber wie kriegt man das mit der spannung hin, dass die 12V nicht überschreitet und woher kriegt man ein 12V PC-Netzteil?? :noidea:

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 1:24 am 14. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


PC-Netzteile gibt es hier. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 2:08 am 14. Dez. 2008
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


90W...also wird nix mit OC :lol:

wieviel Watt zieht der dualcore Atom? :noidea:

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 6:30 am 14. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Das komplette Sys sollte unter Last bei ca. 50W liegen. klick


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 10:51 am 14. Dez. 2008