» Willkommen auf Intel Overclocking «

Rudiger
aus Silicon Valley
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3006 MHz
39°C mit 1.775 Volt


Hallo !
Nach vielen lesen und vielen Fragen, die ich hier gestellt habe bin ich jetzt endlich mit 3 GHz online. DICKES DANKE AN EUCH ALLE !!!

Nun zum Bericht:
Heuer ist mein ganzer Kram gekommen:
P4 2,4b aus Costa Rica (Packdate 13.08.02)
IT7Max
512MB Samsung DDR
Innovatek 3.0 WaKü mit innovaRadi dual

1. Test: 18x133=2400MHz 1,5V  stabil (verständlich :)
2. Test: 18x150=2700MHz 1,5V  auch stabil
3. Test: 18x167=3006MHz 1,7V  zwar in Windows, aber instabil

-> VIDmod gemacht

4. Test: 18x167=3006MHz 1,8V Rechner total abgekackt, da PCI/AGP Fix vergessen

5. Test: 18x167=3006MHz 1,775V (diesesmal mit Fix:) scheint absolut stabil zu laufen, möglicherweise sogar mit nur 1,75V, muß ich noch testen. Das ganze bei erträglichen 38°

So zu mehr habe ich heute keine Lust mehr, morgen versuche ich die CPU dann an ihr Limit zu treiben.

Allen nochmal Danke !!

Stefan


Amen

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6326 Tagen | Erstellt: 1:53 am 6. Sep. 2002
JogaBaer
aus Rostock
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz
40°C


Wozu hast du den VID-Mod gemacht? Du warst doch schon mit 3GHz in Windows. Der ist doch nur gut, wenn er gar nicht erst bootet.
Was für Speicherbandbreite hast du (Sandra-Bench)?


[img]http://sig.sysprofile.de/pcgh/sysp-97807.gif[/img]

Beiträge gesamt: 304 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 8:31 am 6. Sep. 2002
DarkListener
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Ich hab gestern mit Stefan an dem Rechner gebastelt.

Ohne den VID Mod gabs BlueScreens etc. , weil die CPU bei kleineren Aufgaben schon zu wenig Spannung bekam und somit crashte.
Nach dem VID Mod ist es nun auch Möglich, den rechner konstant bei 3GHz zu betreiben und damit DivX zu encoden oder andere Leistungsfressende Aufgaben auszuführen

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6304 Tagen | Erstellt: 11:43 am 6. Sep. 2002
JogaBaer
aus Rostock
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz
40°C


Das versteh ich aber nicht ganz. Wieso gibt's einen Unterschied zwischen 1,85V ohne Mod und mit Mod? Bisher bin ich von der Annahme ausgegangen, dass der Mod nur die Spannung bis das Bios greift anhebt. Dem scheint ja scheinbar nicht so zu sein.
Habt ihr alle 4 Pins verbunden oder weniger?
Wo kriegt man solch dünnen Draht her?

(Geändert von JogaBaer um 11:53 am Sep. 6, 2002)


[img]http://sig.sysprofile.de/pcgh/sysp-97807.gif[/img]

Beiträge gesamt: 304 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 11:52 am 6. Sep. 2002
Rudiger
aus Silicon Valley
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3006 MHz
39°C mit 1.775 Volt


Das dachte ich eigentlich auch immer, bis ich hier vor kurzem eines besseren belehrt wurde. Das IT7 geht im BIOS nur bis 1,7V. Mit dem Vidmod ist alles bis 1,85V frei.


Amen

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6326 Tagen | Erstellt: 12:06 am 6. Sep. 2002
JogaBaer
aus Rostock
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz
40°C


Ja, das hab ich auch gehört. Nur, ich kann im Bios von vornherein bis 1,85 stellen. Meinst du ich muss den Mod dann noch machen?


[img]http://sig.sysprofile.de/pcgh/sysp-97807.gif[/img]

Beiträge gesamt: 304 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 12:08 am 6. Sep. 2002
axos
aus Berlin
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Xeon
2130 MHz @ 3200 MHz
63°C mit 1.34 Volt


hi!!

Also der vid mod ist dafür da das der CPU mit 1,85 Volt startet, bevor er ins Bios kommt! Dann kommt der Cpu immer höher und man kann bei einigen boarda auch höhere Vcores einstellen!

Deshalb macht man den Vid Mod!


bye AXOS
[Waterchill][Enermax500][Asus P5B Delux][INTEL XEON Q3210 ES @ 3200][2 x 1024 MB][2x Samsung 250GB SATA II][2x300 Maxtor][2x36GB Raptor][DVD Plextor][Radeon X1900XT ][LG 20,1 TFT]

Beiträge gesamt: 1110 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 12:17 am 6. Sep. 2002
JogaBaer
aus Rostock
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz
40°C


Gut, dann brauch ich's nich.


[img]http://sig.sysprofile.de/pcgh/sysp-97807.gif[/img]

Beiträge gesamt: 304 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 12:25 am 6. Sep. 2002
Deathblow DoG
aus Ilmenau
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2266 MHz @ 2907 MHz mit 1.72 Volt


mh jetzt ma so ne allgemeine Frage, meint ihr der 2,26er oder der 2,4b ist besser zu ocen?

Beiträge gesamt: 9981 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6795 Tagen | Erstellt: 13:59 am 6. Sep. 2002
JogaBaer
aus Rostock
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz
40°C


Der 2.26B sollte eigentlich besser gehen.


[img]http://sig.sysprofile.de/pcgh/sysp-97807.gif[/img]

Beiträge gesamt: 304 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6782 Tagen | Erstellt: 14:08 am 6. Sep. 2002