» Willkommen auf Intel Overclocking «

kevinbua
aus Hannover
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 4200 MHz
49°C mit 1.15 Volt


Habe einen P3 mit 1200Mhz ihm Notebook,
kann ich den Übertakten?
Und wie mache ich das?
Ist es wieder mit FSB wenn es ihm BIOS steht?
Danke Für die antworten
Es ist ein ganz neues Gebite für mich!!!


Axelbua-Forum

Beiträge gesamt: 526 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6638 Tagen | Erstellt: 20:39 am 16. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


hmm... willst du dein notebook umbringen? du kannst es nicht besser kühlen und heiß werden dürfte es auch im normalzustand schon. da wird nicht viel platz sein für overclocking. die temperatur der cpu dürfte so ziemlich bei über 45°C liegen wenn du sie ne weile gestresst hast. damit dürfte auch eine mäßige übertaktung schwierig werden, ganz abgesehen von den hindernissen die dir dein chipsatz in den weg stellt. selbst wenn du ihn per software/bios übertakten könntest wird er wahrscheinlich sehr schnell instabil werden. die dinger sind einfach nicht dafür ausgelegt. die sollen doch nur bei 66,100 oder 133 MHz laufen. alle anderen takte sind für notebook hersteller uninteressant.


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6584 Tagen | Erstellt: 0:07 am 17. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


hmm, dass wird ein tualatin sein, oder?? eigentlich wird der nicht soo heiss. aber edgar hat schon recht, eigentlich sind notebooks so ausgelegt dass sie nur die wärme abführen können die die cpu mit orginaltakt erzeugt.
wenn du es trotzdem versuchen willst kannst du ja versuchen mit sisoft das pll zu identifizieren. glaub aber kaum dass es etwas zu ändern gibt.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 11:13 am 17. Jan. 2002
kevinbua
aus Hannover
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 4200 MHz
49°C mit 1.15 Volt


Es ist ein Tualatin,ich habe mir extra einen Lüfter für einen Tualatin für Notebook gekauft der soll so wie es auf der Packung steht biss 1600Mhz reichen.
Und habe noch eine Extra Platte Zum drunter schrauben mit drei Lüftern,Jetzt sollte es doch kein Problem geben das teil zum Takten zu Bringen!!!
Danke für eure Antworten!!!


Axelbua-Forum

Beiträge gesamt: 526 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6638 Tagen | Erstellt: 12:05 am 17. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


wenn es denn das mainboard mitmacht. poste doch bitte wenn du erfolgreich warst.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 12:23 am 17. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


jau würde mich auch interessieren... alle versuche mein notebook zu übertakten sind bisher fehlgeschlagen und ich konnte es nur per softfsb o.ä. programm machen. das board hat sich einfach geweigert da mitzumachen.
es wäre dann auch interessant welches notebook du hast...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6584 Tagen | Erstellt: 15:39 am 17. Jan. 2002
qay
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Celeron II
2200 MHz @ 2805 MHz
58°C mit 1.55 Volt


also ich hab auch ein notebook @ 1100 MHz (pIII) und da lässt sich jedenfalls nichts machen mit softfsb zb überhauptnichts weil das board nicht unterstützt wird und mit anderer software ist auch nichts drin......
bei notebooks sind meist sehr exotsche boards drin und für die es eigentlich keine möglichkeit drin es zu übertakten..........tja wenn du es jedenfalls geschaft hast dann sag mir mal wie das ich es bei mir auch nachvollziehen kann..... ;-)


"leg dich mit dem besten an und du verlierst wie alle dann!"

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6577 Tagen | Erstellt: 16:12 am 17. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


^hee, den spruch hast du aus hackers geklaut.. gg
||

(Geändert von Edgar Friendly um 22:23 am Jan. 17, 2002)


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6584 Tagen | Erstellt: 22:22 am 17. Jan. 2002
koschi
aus Hannover
offline


Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
76°C mit 1.42 Volt


naja, nach den Boards suchen wird meist ja eh nix...
Der Weg zum Erfolg führt über die direkte Angabe des pll-chips!!!
das hat bei mir schon öfter gefunzt...


mfg koschi

Beiträge gesamt: 420 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6660 Tagen | Erstellt: 22:35 am 17. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


bei den guten herstellern sind die boards dann marke eigenbau, bei den billigteilen werden die irgendwo eingekauft. aber es stimmt schon, wichtiger wäre der PLL chip. aber selbst wenn du ihn rausfindest ist es sehr unwahrscheinlich, daß du dein notebook per software übertakten kannst. die boards sperren sich in der regel dagegen oder können einfach nicht mehr als 100 mhz fsb


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6584 Tagen | Erstellt: 13:07 am 18. Jan. 2002