» Willkommen auf Intel Overclocking «

Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


jetzt hab ich gerade aufgehört mit dem thema, und jetzt fängst du wieder an :-)
aber hast schon recht............

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 9:30 am 6. Jan. 2002
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


die Frage sollte hier doch heissen bis welchen FSB mach ein P4 noch mit und wieviel der speicher .. naja ich find nur seltsam das sich igendweiner einen P4 kauf und dann mit SDram ..nix DDR .. im endeffekt ist dann das gelf für den P4 aus dem Fenster rausgeworfen ... man könnte es so vergleichen alsob man einen Ferrari  145er reifen drauf tut ... !!!!wo bei das das nur ein beispiel ist!! ..  bei DDR mag das ein anderes thema sein ...


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13615 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6785 Tagen | Erstellt: 15:54 am 6. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


hat ja auch keiner was gagegen gesagt das der p4 gut mit sdram ist. intel kam meiner meinung nach nur in verlegenheit. rambus war zu teuer und ddr durften sie noch nicht machen. der p4 musste aber ein erfolg werden, denn sonst müsste intel ja eine fehlentscheidung eingestehen.
und, wie kam es?? durch den i845 wurde der absatz kräftig angekurbelt, egal ob er nun besser war oder nicht. für intel war er ein erfolg.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 19:14 am 6. Jan. 2002
Grawunder
aus Lügde
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1200 MHz @ 1700 MHz
20°C mit 1.825 Volt


sch**** AMD ich habe noch ein alten Celeron 800MHz
Übertaktet auf 1280MHz 160FSB,selbst bei 800Mhz ist der schneller als ein AMD Duron 800MHz mit gleicher Grafikkarte mein Freund hat ein Duron und er hat keine
schnitte gegen mein Cele800Mhz

Dann habe ich auch noch mein P3 (1200MHz) Tualatin auf 1647Mhz getaktet FSB(183MHz) und der macht alle AMD XP platt 3DMark2000 13200 Punkte
Ein Freund hat ein 1333MHz AMD-T mit gleicher Grafikkarte Gainward GF2 Ti500 XP und der schaft nur
9400 Punkte

Ich bin es der den P3-T 1200MHz auf 186 FSB gejagt hat
war zu lesen bei http://www.hardoverclock.com/ ist schon 2-3 Wochen her


Selbst wen ich nur mit 1200MHz den Test mache kommen immer noch 10500 Punkte zusammen
und nun sagt noch das AMD schneller ist

Ich habe es noch nicht gesehen

Und dann noch mein Celeron 1200Mhz Tualatin
auf 1600MHz 11750 Punkte bei 3DMark 2000
schlägt auch die meisten AMD"s(z.B der 1400MHz AMD)


Alle AMD-T Geschlagen von ein billigen Celeron 1200MHz
(1333-1400Mhz AMD) und den Test immer die gleicher
Grafikkarte


ss

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6509 Tagen | Erstellt: 11:39 am 14. Feb. 2002
Phantom
aus Nuertingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4700 MHz
42°C mit 1.6 Volt


man , Du bist ja ein richtiger Killer !!!!
ein Celi macht ja alle Platt......
Mensch gleich Morgen Früh hole ich mir einen 800 und übertackte denn auf 3 Giga................

Beiträge gesamt: 541 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6576 Tagen | Erstellt: 12:00 am 14. Feb. 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


3D-Mark-Vergleiche sind zwar eher müssig aber egal...
(wie leicht kann man das schon faken...siehe den leistungsschub bei den Detonatoren by NVidia).

Trotzdem hat er in gewisser Weise Recht:
Der tualatin-Kern ist durchaus eine gute Alternative zu AMD...zumal der Celeron-Tualatin noch billig ist.

Letzlich sollten wir alle aber nicht vergessen:
Overclocking hat größstenteils NUR mit GLÜCK  zu tun (gute CPU erwischt) und etwas "Können".
Man muss ich eben schon im Voraus überlgen welcheCPU gut geeignet sein könnte.
DAnn kommst aber im Prinzip zu einem großen Teil nur auf die CPU selbst an, also aufs Glück.

Das sollte man wirklich nicht vergessen.


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6745 Tagen | Erstellt: 21:33 am 14. Feb. 2002
pater
aus Augsburg
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Duron
1400 MHz @ 2236 MHz
56°C mit 1.54 Volt



Zitat von Grawunder am 11:39 am Feb. 14, 2002
sch**** AMD ich habe noch ein alten Celeron 800MHz
Übertaktet auf 1280MHz 160FSB,selbst bei 800Mhz ist der schneller als ein AMD Duron 800MHz mit gleicher Grafikkarte mein Freund hat ein Duron und er hat keine
schnitte gegen mein Cele800Mhz

Dann habe ich auch noch mein P3 (1200MHz) Tualatin auf 1647Mhz getaktet FSB(183MHz) und der macht alle AMD XP platt 3DMark2000 13200 Punkte
Ein Freund hat ein 1333MHz AMD-T mit gleicher Grafikkarte Gainward GF2 Ti500 XP und der schaft nur
9400 Punkte

Ich bin es der den P3-T 1200MHz auf 186 FSB gejagt hat
war zu lesen bei http://www.hardoverclock.com/ ist schon 2-3 Wochen her


Selbst wen ich nur mit 1200MHz den Test mache kommen immer noch 10500 Punkte zusammen
und nun sagt noch das AMD schneller ist

Ich habe es noch nicht gesehen

Und dann noch mein Celeron 1200Mhz Tualatin
auf 1600MHz 11750 Punkte bei 3DMark 2000
schlägt auch die meisten AMD"s(z.B der 1400MHz AMD)


Alle AMD-T Geschlagen von ein billigen Celeron 1200MHz
(1333-1400Mhz AMD) und den Test immer die gleicher
Grafikkarte





und dein schwanz is 1 meter lang?
sorry für den kommentar


stay (sic) ;)

Beiträge gesamt: 564 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6696 Tagen | Erstellt: 21:49 am 14. Feb. 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


?
Das war dir jetzt wohl wichtig.
?


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6745 Tagen | Erstellt: 21:53 am 14. Feb. 2002
revell32
aus garchin /alz
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

AMD Duron
1200 MHz @ 1400 MHz
47°C mit 1.85 Volt


:biglol: mann mann, das alles war doch nicht nötig gewesen!!

:lol: ales zum totlachen:lol:


Wakü rullzzz
Dipschalter für multi und Vcore!Drehpotis für ddr-ramm core und vcoremod bis 2,25V !! :)

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6596 Tagen | Erstellt: 0:45 am 15. Feb. 2002
moosy
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3900 MHz
56°C mit 1.45 Volt


Das einzige was mich am P4 stört is das der Multi nicht verändert werden kann und das das übertakten übern FSB ohne vernünftigen Teiler (soll es bei billigboards ja geben) zu sehr auf die hardware geht.

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6606 Tagen | Erstellt: 15:21 am 15. Feb. 2002