» Willkommen auf Intel Overclocking «

P4Peiniger
aus Kiel
offline



OC God
17 Jahre dabei !


Also ich weiss nicht wie das mit euren P4s ist aber auf meinem 1.8 Northwood is n kleines rundes Loch aufm heatspreader (heisst glaub ich so..naja die silberne Platte oben aufm Proz halt) naja und dazu ne dumme frage...darf da Wärmeleitpaste reinkommen oder kann man die ganze Platte schön mit Paste bestreichen?


think slack!
nethands

Beiträge gesamt: 3604 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6338 Tagen | Erstellt: 16:19 am 29. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


is egal - schön einstreichen


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 16:37 am 29. Juli 2002
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Hi,

Das Loch darf auf keinen Fall zugepappt werden, sonst verstickt der P4...

:biglol: :biglol: :biglol: :biglol:

Nein, Spass beiseite. Das Loch ist nur da, um den Pin1 anzuzeigen. So sieht man gleich, wie man die CPU in den Sockel drücken muss. Es ist also ziemlich egal, ob nun WLP drin ist.

MFG

The One

EDIT: Ups, da war RDRAM RAMBUS schneller...

(Geändert von The One um 16:40 am Juli 29, 2002)


(Geändert von The One um 16:40 am Juli 29, 2002)


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6747 Tagen | Erstellt: 16:39 am 29. Juli 2002
P4Peiniger
aus Kiel
offline



OC God
17 Jahre dabei !


danke das ging fix...

ich hab mich nämlich nich getraut da paste reinzumachen und hab deshalb nu argh schlechte kühlung (hab zuviel raufgemacht...glaube ich...bei ca 30° raumtemp hab ich 43 °C Case und bei (extrem) Last 58 °C CPU.(boxed kühler)..warte aber zZ noch aufn Alpha Kühler mit nem babarischen 80m Delta Lüfter...dann werd ich mir beim einkleistern n bisschen mehr mÜhe geben.


think slack!
nethands

Beiträge gesamt: 3604 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6338 Tagen | Erstellt: 16:48 am 29. Juli 2002
Ratber
offline


Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Nit zuviel bitte.

Hauchdünn ist am besten.
Schließlich soll die WLP winzige Unebenheiten ausgleichen.

Alles was dicker ist dämmt und hindert die Wärmeabfuhr.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6773 Tagen | Erstellt: 23:30 am 29. Juli 2002
axos
aus Berlin
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Xeon
2130 MHz @ 3200 MHz
63°C mit 1.34 Volt


HI!!

Außer man hat einen Vapo da sollte man etwas mehr als hauchdünn nehmen das ist besser!


bye AXOS
[Waterchill][Enermax500][Asus P5B Delux][INTEL XEON Q3210 ES @ 3200][2 x 1024 MB][2x Samsung 250GB SATA II][2x300 Maxtor][2x36GB Raptor][DVD Plextor][Radeon X1900XT ][LG 20,1 TFT]

Beiträge gesamt: 1110 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6779 Tagen | Erstellt: 0:57 am 30. Juli 2002