» Willkommen auf Intel Overclocking «

efbiai
aus schlafen
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3150 MHz
50°C mit 1.225 Volt


Hallo ,

Kann mir da mal jemand evtl. noch n paar Tips geben ? :noidea:
Mir geht es speziell um den RAM. Die Timings sind ja net so dolle..
Ich kenn mich dan nur nicht soo aus in sachen RAM.
Welche Timings wären gut/machbar ?
Wie hoch bekomme ich den RAM getaktet ?

Kann jemand evtl. der die gleiche Hardware hat mir noch n paar Tips geben ?
Hätte das System gerne auf 3,4 Ghz.
Machbar ?
Wenn ja mit welcher CPU Spannung (als Anhaltspunkt..)

Motherboard ID11/08/2006-P965-ICH8-6A79LG0GC-00

CPU Takt3150.0 MHz  (Original: 2400 MHz, overclock: 31%)
CPU Multiplikator9.0x
CPU FSB350.0 MHz  (Original: 266 MHz, overclock: 32%)

CPU steppingG0
CPUID Revision000006FBh
Core Spannung1.225 V

Speicherbus437.5 MHz
DRAM:FSB Verhältnis10:8
Speicher Timings5-7-7-20  (CL-RCD-RP-RAS)
RAM Spannung 2.0V
Command Rate (CR)2T
DIMM1: MSC CellShock CS22210421 GB DDR2-667 DDR2 SDRAM  (5-5-5-15 @ 333 MHz)  (4-4-4-12 @ 266 MHz)  (3-3-3-9 @ 200 MHz)

Datum System BIOS11/08/06
Award BIOS TypAward Modular BIOS v6.00PG
DMI BIOS VersionF7

CPU Temp. Idle  max. 40°
CPU Temp. Laßt max. 55°

Zalman 9700 Lukü


Q6600

Beiträge gesamt: 120 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4242 Tagen | Erstellt: 18:33 am 3. Dez. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


du könntest fürs erste austesten was die CPU mit 1,35V schafft, das ist glaub ich die von Intel als maximal zulässige Spannung angegeben
die Timings sind eher Nebensache, zum RAM würde ich vorerst sagen stell den auf 1:1 mit dem FSB, wäre also jetzt 350MHz (DDR700) und die Timings auf konservative 5-5-5-15
damit weisst du sicher falls es beim höher takten einen Fehler gibt das nicht der RAM dran Schuld ist
wenn du das Maximum der CPU ermittelt hast kannst du anschließend den RAM testen
also FSB z.B. auf 333 stellen, den RAM auf 2:3 (ergibt bei FSB 266 DDR800, bei FSB 333 DDR1000) und die VDIMM auf 2,1V
jetzt je nach Lust erstmal scharfe Timings von 4-4-4-12 austesten und den FSB langsam anheben (wenn 1000MHz mit diesen scharfen Timings laufen)
alternativ die Timings bei 5-5-5-15 lassen, damit sind beim RAM nen paar MHz mehr drin, scharfe Timings bringen einen kleineren Vorteil, als ein hoher RAMTakt


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5843 Tagen | Erstellt: 20:17 am 3. Dez. 2007
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


also ich würde mal sagen, dass der CellShock 400MHz machen sollte, stell doch mal 8x400 ein und lasse den Rest mal auf Normal, wenn das geht, dann 9x400, da muss sicherlich mehr Spannung auf die CPU aber probieren geht über studieren,
wenn 9x400 nicht geht und die 8x400 haben funktioniert, dann einfach langsam in 10ner Schritten den FSB noch anheben, Ramteiler 1:1


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5278 Tagen | Erstellt: 20:22 am 3. Dez. 2007
efbiai
aus schlafen
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3150 MHz
50°C mit 1.225 Volt


Prima, das haut alles super hin !

Hmm.. Temps hab ich nun im Idle 42° unter Laßt 59°-60°

Ist das i.O. ?

Werd versuchen die Vcore noch etwas runter zu nehmen, die ist jetzt auf 1.35 V


Q6600

Beiträge gesamt: 120 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4242 Tagen | Erstellt: 15:48 am 4. Dez. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Dauerhaft kann man eine Lasttemperatur von 65°C zulassen, da sind noch Sicherheitsreserven drin.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5843 Tagen | Erstellt: 20:47 am 4. Dez. 2007
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt



Zitat von efbiai um 15:48 am Dez. 4, 2007
Prima, das haut alles super hin !

Hmm.. Temps hab ich nun im Idle 42° unter Laßt 59°-60°

Ist das i.O. ?

Werd versuchen die Vcore noch etwas runter zu nehmen, die ist jetzt auf 1.35 V





wenn Du ein gutes OC Spannungsverhältnis mit 1,35v erziehlst ist das gut, wo stehst Du denn jetzt ??


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5278 Tagen | Erstellt: 21:30 am 4. Dez. 2007
efbiai
aus schlafen
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3150 MHz
50°C mit 1.225 Volt


Also im Moment läuft alles top

3410 Mhz (9x380)
mit Vcore 1,325 V    d.h. nur 0,1 V mehr :-D

Den RAM läuft noch auf 760 mit 4-4-4-12 . (mit 2,0 V)
Will jetzt versuchen da noch bischen mehr zu machen.

Ich glaube mit dieser CPU "ENDLICH" mal  Glück zu haben ..
Ich behaupte nämlich ich bekomme die locker auf 3.6 Ghz und mehr..
Nur traue ich meiner Lukü nicht (Zalman 9700)
Ich hab zwar ne wakü, aber die ist in meinem 2. Rechner. Die bau ich nur ungern wieder raus...

Die Temps sind bei Prime nie über 59° Grad gegengen (2 Stunden)
Und beim CPU Test von 3DMARK06 über 1 Stunde auch net.

Was mir noch etwas ein Rätzel ist ist der CPU Lüfter der dreht im Idle mal auf 1000 dann geht er wieder hoch auf 2200 rpm

Bei meinem alten Asus P5W DH Deluxe konnte ich die Umdrehungen "fixen" wie ist das bei Gigabyte ?
:noidea:


Q6600

Beiträge gesamt: 120 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4242 Tagen | Erstellt: 21:55 am 4. Dez. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wegen dem Lüfter musste mal schaun wasses für Optionen im Bios gibt, ich hab nen Asus und kann der Lüftersteuerung sagen wie sie agieren soll
bei dir dreht er wohl ab einer bestimmten Temperatur hoch, und wenn eine Temperatur unterschritten wird wieder runter, kenne ich, wenn man im falschen Temperaturbereich ist kann dieses ständige beschleunigen und wieder langsamer werden ziemlich nervig sein


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5843 Tagen | Erstellt: 22:06 am 4. Dez. 2007
efbiai
aus schlafen
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3150 MHz
50°C mit 1.225 Volt


Im Bios gibt es 2 Menü Punkte dazu:
1.) FAN Speed Control Methode
- auto
- Intel (R) QST
- Legacy (x) - gewählt
- Disable

2.) FAN Speed Control Mode
- auto
- voltage (x) - gewählt
- PWM

Werd da mal noch ander einstellungen versuchen.. weil es nervt echt :lol:

(Geändert von efbiai um 22:13 am Dez. 4, 2007)


Q6600

Beiträge gesamt: 120 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4242 Tagen | Erstellt: 22:12 am 4. Dez. 2007
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


schau mal Hier
die Lüfter sind korrekt eingestellt, habe ich exact genauso

(Geändert von cheech2711 um 22:50 am Dez. 4, 2007)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5278 Tagen | Erstellt: 22:49 am 4. Dez. 2007