» Willkommen auf Intel Overclocking «

cipoint
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
2800 MHz @ 3500 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Weiß nicht, mein altes P4C800 hält einen Prescott 2,8 @ 3,6 bei 1,5V (entspricht ca. 130Watt) aus und zwar ohne jegliche Kühlung der Spannungswandler. Ist vierphasig.

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 5017 Tagen | Erstellt: 0:13 am 17. Mai 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von bikerks um 23:50 am Mai 16, 2007

Nicht nur die mögliche Lastabgabe ist bei den C2D-Quadcores entscheidend, sondern noch mehrere Faktoren:

wie z.B
Hoher FSB(um die 500),der natürlich erreicht werden soll
Güte der Spawas sind beim Quadcore maßgeblich entscheidend

...."Low Mosfets" und neue chokes (bessere Ferritkerne) machens
möglich. Im Hinblick auf den Penryn erforderlich @ OC.


Wie Compjen schon richtig geschr. hatte.
Die Güte der Wandler ist entscheidend....das beim Quadcore @ High OC wohlbemerkt (war ja auch das eigentl. Thema)

..und da blieben vielen Boards eben die Puste aus



1. Das eigentliche Thema war nie der Quadcore, er hat eindeutig nach C2D@4GHz gefragt!
2. Ging es immer nur um die Stromversorgung, nicht um den max. FSB!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5728 Tagen | Erstellt: 0:34 am 17. Mai 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt



Zitat von kammerjaeger um 0:34 am Mai 17, 2007

1. Das eigentliche Thema war nie der Quadcore, er hat eindeutig nach C2D@4GHz gefragt!
2. Ging es immer nur um die Stromversorgung, nicht um den max. FSB!




Zu 1: Ist ja richtig . Du mußt zugeben @ D805 aber auch nicht :godlike:
zu 2: Ist schon klar, nur ist es doch das Resultat aus dem was gefragt wird und einer Aufklärung wert. Stock betrieben würde sich die Frage nach 12 Phasen erübrigen.Weil man die Erfahrung gesammelt hat kann man diese auch vermitteln,denke ich zumindest :) .
Max FSB oder sehr hoher FSB @ Quadcore ist letzendlich auch nur eine Schilderung, die dann wohl vorrübergehend oder auf Dauer den Unsinn(12Phasen)  für den User wiederspiegelt bzw bestärkt .;)


Die Dinger (4Kerne)fressen bei hoher Übertaktung auch über 400 Watt . Mit den aufgeführten Kriterien die dann eben eine große Rolle spielen.
Dann machen 12 Phasen Sinn.


@ Threadersteller
Nochmal auf den Punkt gebracht.
12 Phasen Sockel 775 machen erst Sinn wenn man das ganze Equipement bestehend aus mind. aufwendiger Wasserkühlung + Quadcore@sehr hohes OC besitzt, oder vor hat es sich zu kaufen.

PS: Kurze Schilderung warum ich mir das teure Highendboard  gekauft habe.

Weils das letzte für dieses Jahr sein soll, wahrscheinl auch fürs n. Jahr (zeitl. bedingt) + natürlich der gewissen OC-Verrücktheit, die hier wohl jeder mehr oder weniger hat. Budget lässt es auch zu.

Ein 100 Euro-Board(oder weniger) wird dich auch sehr weit bringen.
Ob 3 oder 6 Phasen.
Wahrscheinl. genauso weit wie du es vor hast ;)














(Geändert von bikerks um 6:46 am Mai 17, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4655 Tagen | Erstellt: 6:41 am 17. Mai 2007
EVILtest
aus geschloßen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3900 MHz mit 0.9 Volt


:thumb: super postings@all, danke für die links - ich werd dann wohl ein gigabyte p35 ds4 holen, 6 phasen, gute ausstattung, oc sollte auch gut gehen und vor allem nicht so komische häkchen als chipsatzkühler halterung an denen man keine wakü festmachen kann wie beim p5k :lol:

Beiträge gesamt: 1415 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 5768 Tagen | Erstellt: 9:40 am 17. Mai 2007
Lucifer
aus Mannheim/Heidelberg
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core Duo
2166 MHz @ 3100 MHz
65°C mit 1.2 Volt



Die Dinger (4Kerne)fressen bei hoher Übertaktung auch über 400 Watt


so viel? Hat das mal wer gemessen ? (link pls)

Beiträge gesamt: 825 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6336 Tagen | Erstellt: 2:06 am 18. Mai 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt



Zitat von Lucifer um 2:06 am Mai 18, 2007

Die Dinger (4Kerne)fressen bei hoher Übertaktung auch über 400 Watt


so viel? Hat das mal wer gemessen ? (link pls)




Die Dinger (4Kerne)fressen bei hoher Übertaktung auch über 400 Watt




Na ja, gibt eben nicht viele die das messen bzw durchführen.

Im Luxx hatte jemand mal auf Anfrage ein Wattmeter dran @ 4GHZ Quadcore.


Hängt ja dann auch immer von der Skalierung der CPUs ab.
Wenn bei hohen Taktraten die Regel nicht mehr gilt: +0,05V = ca. 100Mhz mehr ;)

Aber wenn ich schon bei 4GHZ 2MB E6400 schon ü. 200W habe kannst du dirs ja ausreimen @ Quad ;)

(Geändert von bikerks um 8:25 am Mai 18, 2007)

Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4655 Tagen | Erstellt: 8:24 am 18. Mai 2007