» Willkommen auf Intel Overclocking «

Harro1
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Nein, hab ich nicht, wie geht das?

Gruß
Harald

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 4046 Tagen | Erstellt: 22:15 am 5. April 2007
Harro1
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Hallo Leute,
ich bin am Ende!

Das Übertakten funktioniert überhaupt nicht.  Wenn ich nichts übersehen habe, kann ich bei meinem Board die PCI-E einstellen, hab ich gemacht auf 100 mhz. PCI hab ich nichts gefunden zum einstellen.

Ich habe alle guten Ratschläge befolgt, leider ohne Erfolg, selbst bei der kleinsten Übertaktung, stürzt der Rechner spätestens 2 Min nach dem hochfahren ab. Bei starkem übertakten schon bevor das erste Windowsfenster erscheint.

Diesen Link

habe ich mir auch durchgelesen, und versucht umzusetzen, auch ohne Erfolg.

Das Übertakten nicht so einfach ist, und ich meinen Rechner nicht auf Anhieb das letzte hz aus den Rippen leiern kann war mir klar, aber das es überhaupt nicht funktioniert, ist schon sehr frustrierend. Besonders enttäuscht bin ich von der Zeitschrift PC-GAMES-HARDWARE! Wenn man so einen Artikel veröffentlicht, und es mit diesen Einstellungen überhaupt nicht hinhaut ist schon ein Armutszeugniss.
Nach einem Biosresett habe ich Prime95 (Torture Test) auf beiden CPU-Kernen (100% Auslastung) mehrere Stunden laufen lassen, ohne Probleme. Ich konnte dabei sogar noch im Inet surfen, Mails abfragen/schreiben usw. Und andere Progs laufen lassen.

Wenn ich sehe wie viele Stunden ist jetzt schon an diesem Rechner verbracht habe, wäre es wohl besser gewesen, ich hätte mir gleich eine schnellere CPU gekauft.

Fällt Euch noch was ein?  

Frohe Ostern
Harald

(Geändert von Harro1 um 15:15 am April 6, 2007)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 4046 Tagen | Erstellt: 15:02 am 6. April 2007