» Willkommen auf Intel Overclocking «

Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


So, ich hab da mal ein paar Fragen...

zu Prime: Hab es mir gesaugt und irgendwie ... ist das ein Onlinebench ? Der will konstant ne´ Onlineverbindung.

Zum Ocen: So, hab gestern mal ne´n kleinen Versuch gewagt und zwar hab ich den FSB mal bis 2,8Ghz auf 1,65 hochgestellt. Booten tat er noch aber Winxp hat sich beim Booten mit´n Bluescreen verabschiesed.

Frage: Liegt das jetzt an der Vcore , die ich nun erhöhen muss oder am Speicher ?

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6419 Tagen | Erstellt: 11:35 am 15. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


das liegt an der VCore, du brauchst schon sicher min. 1.8V für 2.8GHz und natürlich den Wire MOD.

Probier einfach mal mehr VCore aus.

Und Prime95 hast du scheinbar falsch konfiguriert, du musst die option "use Prime net..." ausschalten, die findest du unter "Test" und dann "PrimeNet".


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6389 Tagen | Erstellt: 14:55 am 15. Juli 2002
Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Jo danke. Werd es ausprobieren. Geht dadurch net mein Win im Eimer ? Hab das mal gelesen ...

Wire MOD ? Was ist das ? Rammod ? Isch nix verstehn ;)

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6419 Tagen | Erstellt: 14:58 am 15. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Wire Mod:


den brauchst du um höhere VCores erreichen zu können, und damit deine CPU immer bootet, also direkt mit 1,85V initialisiert wird. Es kann sein, dass deine CPU bei zu hohen Taktraten nicht mehr booten will, da sie am Anfang noch kurz mit 1.5V initialisiert wird, mit dem Wire Mod geht das aber, da sie dann direkt 1.85V kriegt.

Dein Win geht nur in eimer, wenn die CPU unstabil bootet, aber selbst dann brauchst du schon sehr sehr viel Pech, das gerade beim Schreiben von wichtigen Dateien Mist produziert wird.
Ich habe es schon oft zu hoch getrieben, ist nie was passiert.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6389 Tagen | Erstellt: 15:10 am 15. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


Masterp hat bei mir gekauft.... der hat alles!

CPU hat er selber gekauft - und vid Mod = Wire Mod ?? noch nie gehört! aber egal.

er hatte glaub ich den vid mod gemacht....

----------------
Der Speicher war aber von mir der ging "nur" bis ca.1000MHz also FSB166 bei 3x und 2656MHz!

alles andere dürfte instabil werden - wegen ram - nicht CPU!


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6441 Tagen | Erstellt: 15:31 am 15. Juli 2002
Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Jo, Vmod hab ich ... also 2.6Ghz funzt 1A. Woran erkenn ich denn, dass der Ram nicht mitmacht ? Wenn die Karre net sauber läuft, kann ich das mit der Vcore noch halbwegst verstehen aber wenn der Ram aussteigt ???  Das muss mir mal jemand genauer erklären.

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6419 Tagen | Erstellt: 15:39 am 15. Juli 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


Stelle im Bios "400MHz" also 4x ein!

und FSB122!

dann zu windows testen ob alles läuft...

bei 400MHz im Bios musst du FSB mal 8 rechnen bei 300MHz mal 6!

also

FSB120 * 400MHz = PC-960
FSB125 * 400MHz = PC-1000
FSB130 * 400MHz = PC-1040

FSB160 * 300MHz = PC-960
FSB166 * 300MHz = PC-1000
FSB173 * 300MHz = PC-1040

verstanden?


(Geändert von RDRAM RAMBUS um 16:05 am Juli 15, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6441 Tagen | Erstellt: 15:44 am 15. Juli 2002
Masterp
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz mit 1.5 Volt


Danke. Ich werd es mir auf der Zunge zergehen lassen ...

Beiträge gesamt: 1781 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2002 | Dabei seit: 6419 Tagen | Erstellt: 15:49 am 15. Juli 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Wire Mod heißt es auch oft, eben wegen diesem "Kabel".

Schau mal auf google nach "p4 wire mod", wirst sehen.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6389 Tagen | Erstellt: 18:54 am 15. Juli 2002