» Willkommen auf Intel Overclocking «

McJapaneeze
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


:moin:

Ich hab seit kurzem ein LapTop, der folgende Hardware besitzt:


CPU Typ:                             Mobile Intel Pentium M-A, 2133 MHz                                                            (16 x 133) - Dothan

Motherboard Chipsatz:       Intel Alviso i915GM/915PM/910GML

RAM:                                    2x1024 MB DDR2-SDRAM 533
                                          dual channel


Mein Problem ist, dass meine CPU im "Leerlauf" nur mit ca. 500-800mhz läuft. Kann mir jemand sagen, wie ich das etwas höher schrauben kann?

Außerdem dachte ich immer, dass wenn man 533 Ram hat, der auch mit 533mhz taktet. Er läuft unter Last aber nur 266mhz!?

Wär echt nett, wenn jemand von euch mir dabei helfen könnte.

Danke






Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5361 Tagen | Erstellt: 18:20 am 7. Feb. 2006
DinkPeTe
aus Marl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Atom
1600 MHz


Erstmal:

Herzlich Willkommen im Forum!

Zu deinem "Problem":
Alles normal bei deinem Notebook! 500-800MHZ ist bei einem Pentium M völlig normal.
Dies wird durch die "SpeedStep" Technologie gebracht, welche den Prozessor im Leerlauf auf die Taktfrequenz "drosselt", die gebracht wird - und wenn eben nur z.B Winamp, Mozilla und ICQ läuft, brauchts eben keine 2,13GHZ ;)

Zum RAM: Auch normal. Es liegt daran weil du DDR2 RAM hast - DDR2 spielt dabei aber keine Rolle.
Lediglich das DDR! :lol: (habe meine komplizierten 5 Minuten^^).
Hier wird das gut erläutert ..

Weiterhin gibts hier im Forum ein Notebook Forum für solche Fragen :)
(Macht aber denke ich nix, bist ja neu ;) )

MfG PeTe


Notebook Reviews

Beiträge gesamt: 5076 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5597 Tagen | Erstellt: 18:49 am 7. Feb. 2006