» Willkommen auf Intel Overclocking «

sperrgebiet666
aus Tirol
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Thunderbird B
1000 MHz @ 1380 MHz
70°C mit 1.79 Volt


Hi!

Hab da ein kleines Problem. Hab zur zeit nen 500er Celeron [p3 ist mir abgefackelt :-(  ]  Also nun zu meiner Frage. Wie kann ich das Ding übertakten?

Einfach nur den FSB hochdrehen ist nicht. Da kommt mein System schon vom Bios her nicht hoch. Das Board ist ein Elitegroup P6-BXT-a+ und die CPU eben ein 500er Celeron PPGA. Habes auch schon mit einem Slot1 - Adapter versucht - das gleiche. Die VCore hoch, nichts. Unter Win2k selber den FSB verändert. Läuft zwar, aber nur ca. 2Minuten, dann friert das System ein.

Hat jemand vielleicht nen Tipp oder schon selbst erfahrungen mit so nem Ding??

DAnke im voraus!!

mfG
sperrgebiet666


~~23~~
Nichts ist wie es scheint!

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6372 Tagen | Erstellt: 22:51 am 29. Juni 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


Ein PPGA Celeron 500 ist fast nicht zu übertakten. mehr als 75 MHz FSB ist nur schwer aus denen herauszubekommen. Der Mendocino ist da technisch am Ende. Ein 500er CuMine hingegen macht da noch einiges mit...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6585 Tagen | Erstellt: 15:58 am 30. Juni 2002
Onkel Rico
aus Potsdam
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

Intel Celeron
533 MHz @ 921 MHz
35°C mit 1.7 Volt


...also mein celeron 533 läuft mit 921mhz. iss zwar schon hart die grenze aber geht. habe allerdings ein asus p3b-f board.


Onkel Rico.....http://www.RicoMarunde.de...http://www.rikoweb.de

Beiträge gesamt: 69 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6732 Tagen | Erstellt: 20:59 am 30. Juni 2002