» Willkommen auf Intel Overclocking «

tQh
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hallöchen, ich bekomme die tage nen Pentium 540 und brauche noch ein passendes Board dazu.

Auf dem Intel sektor habe ich leider keine erfahrung weil ich eigentlich AMD user bin und mein letzter Intel ein 200er MMX war ^^

Naja nach langen suchen muss ich mich nun zwischen den

-Gigabyte 8IP775-G ~60€
-Asus P5P 800 ~75€
-Abit AS8 ~95€

...entscheiden

Hauptsächlich schwanke ich zwischen den asus und dem Abit


Oder vllt kennt ihr sogar bessere alternativen in dem preissegment. Sollte halt nur AGP und DDR 1 draufpassen und halt nicht zu teuer werden.

achja und clocken wollt ich auch eigentlich auf 4 ghz oder so ... will also keine 5 ghz marke durchbrechen

mfg

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 16:26 am 6. März 2005
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


evtl mal die suche benutzen oben rechts
guck bei goggle nach erfahrungs berichten
evtl auch ma ins speicher stinky gucken da sind auch boards

Beiträge gesamt: 6304 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5800 Tagen | Erstellt: 17:21 am 6. März 2005
Toxicution
aus München
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
4600 MHz @ 4600 MHz


hab zwar kein s775, aber rein von der teorie her würd ich zum Abit AS8 greifen. wollte auch umsteigen und hätte mir das abit geholt :thumb:

mfg

Beiträge gesamt: 1857 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6020 Tagen | Erstellt: 18:15 am 6. März 2005
tQh
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !



Zitat von PUNK2018 um 17:21 am März 6, 2005
evtl mal die suche benutzen oben rechts
guck bei goggle nach erfahrungs berichten
evtl auch ma ins speicher stinky gucken da sind auch boards



Das is ja gerade das problem ... ich finde KEINE erfahrungsberichte scheinen zu neu zu sein die boards

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 20:33 am 6. März 2005
fire113
aus SZ
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4850 MHz
62°C mit 1.375 Volt


:moin::moin:

hatte anfang März´n Systemwechel hinter mich gebracht.

Hatte mir das Asus P5GD1 gegriffen und bin voll zufrieden, hatte noch DDR1 speicher und wollt hat den noch usen, sonnst hätt ich das AsusP5GD2 genommen, hatten aber nur noch ne deluxe ver. für 250€+neuen DDR2 Ram=ca.450@ LOL...also das P5GD1 für 100€.

cu fire113.


...bis neulich dann...

Beiträge gesamt: 807 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6358 Tagen | Erstellt: 21:29 am 6. März 2005
Valdino
aus Weiterstadt
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3400 MHz @ 3400 MHz
51°C mit 1.38 Volt


Hi,
also ich hab das P5GD2 Deluxe, bin voll zufrieden damit, echt gute Verarbeitung und die Handbücher sind Okay, BIOS auf Deutsch. Übertaktungspotenzial sehr gut, kannste PCIe und PCI - Bus feststellen, und dann per FSB übertakten. Würde dazu raten, nen gescheiten Kühler druffzumachen,nemm net den Boxed, der taugt nix.

Greetz

Valdino


Asus P5GD2 Deluxe, Pentium 550 3,4 Ghz, Club3D Geforce 6600 256 MB PCIe, 1 GB DDR Corsair, Arctic Freezer

Beiträge gesamt: 70 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6592 Tagen | Erstellt: 20:10 am 7. März 2005
fire113
aus SZ
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4850 MHz
62°C mit 1.375 Volt


:moin::moin:


ggggrrrrrrrrr nach 3 wochen lieferzeit ist heute mein adata 600´er DDR1 angekommen :(
aber kann ihn nicht als solchen nutzen !

Wenn ich im bios 600 einstelle startet der rechner nicht! trotz 200´er FSB.

Nimm mal doch lieber das 2er.

also cu.


...bis neulich dann...

Beiträge gesamt: 807 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6358 Tagen | Erstellt: 22:16 am 7. März 2005
tQh
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


Also das Bit AS8 kam heute auf den Prozzi muss ich noch paar Tage warten werd den vorerst mit MDT DDR 400 Ram betreiben und dann asynchron laufen lassen.

Meine eigentliche Frage is wieviel Vcore nen P4 540 auf dauer verträgt. Das ganze wird wassergekühlt

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 16:17 am 8. März 2005
Toxicution
aus München
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
4600 MHz @ 4600 MHz


1,550v müsste der schon abkönnen :thumb:
poste dann mal deine eindrücke wenn der prozzi da is. wieviel vdimm kann man max einstellen??

Beiträge gesamt: 1857 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6020 Tagen | Erstellt: 16:36 am 8. März 2005
fire113
aus SZ
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4850 MHz
62°C mit 1.375 Volt


:moin:

1,55Volt sind ok :thumb: aber es kommt drauf an, ob da 120,240 oder ein 360´er Radi hinter ist. Mit nem 120´er Radi+Graka+NB+CPU+HD..usw. da würd ich erst nach den Temps schauen und dann erst die Vcore erhöhen. Wenn das Teil eh schon "kocht" brauchst es ja nich noch zu "grillen" sonst könnte es doch schon mal ANBRENNEN!
1.4 Volt max. vom Hersteller.

cu fire113


...bis neulich dann...

Beiträge gesamt: 807 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6358 Tagen | Erstellt: 16:47 am 8. März 2005