» Willkommen auf Intel Overclocking «

Ingrate
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Möchte als Newbie in Sachen overclocken meine XEON-Maschinen aufmotzen. Nun müsste ich nur noch wissen wie? Wer kann mir da mal ein deutsches HowToDo geben und evtl. mit Rat und Tat zur Seite stehen? Evtl. sollte auch mal ein Workshop hier bei ocinside.de geben mit Modding-Tipps!!!

Also hier mal meine Maschinen:
Rechner 1:
ASUS PC-DL Deluxe, 2x2,4GHz XEON (604, 533MHz, 1MB L2), 2x512MB DDRAM PC400
Rechner 2:
ASUS PC-DL Deluxe, 2x2,66GHz XEON (604, 533MHz, 512KB L2), 2x1GB DDRAM PC333

Nun, wer kann mir helfen? Meldet euch bei mir, danke

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6000 Tagen | Erstellt: 20:34 am 31. Jan. 2005
Ventoman
aus -=]Br3m3r C!ddY[=-
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3710 MHz
49°C mit 1.385 Volt


Warum willste da denn noch was clocken? lol? die sin doch derbe schnell genug....also ich würd lassen...waer doch schade um die schoenen dinger... :)


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
Wer´s nich glaubt wird seelig, wer doch, darf inne Höll3 *666 for Live*

Beiträge gesamt: 368 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6453 Tagen | Erstellt: 23:20 am 31. Jan. 2005
Ingrate
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Schnell schon, nur habe ich in Foren gelesen, dass auch diese sich overclocken lassen. Solange ich vorsichtig rangehe...:thumb:

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6000 Tagen | Erstellt: 10:12 am 1. Feb. 2005
Joker (AC)
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


....frag da mal nach (da sind einige Cracks am Start)
http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=101
mfg

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6242 Tagen | Erstellt: 22:06 am 1. Feb. 2005
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


ob dat jetzt nen Xeon is oder nen P4 is vom Prinzip her egal

FSB rauf dabei auf Temperatur achten..

Evtl. Spannung nachregeln.. Was die Xeons aushalten weiss ich nicht.

Vorher Daten sichern! ( oder sind dat keine Server ? )

Dazu müsstest du alle Einstellungen im BIOS finden sonst bleibt nur die Möglichkeit über Software


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17555 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6786 Tagen | Erstellt: 22:11 am 1. Feb. 2005
Chefwilli
aus Sangerhausen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
39°C mit 1.584 Volt


FSB hoch und wenns geht AGP/PCI fixen, dann muss du nur noch auf die Temp achten

Beiträge gesamt: 1626 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 5503 Tagen | Erstellt: 22:21 am 1. Feb. 2005
CharlieB
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !


die Tipps sind ja alle schön und gut für ein P4 oder vergleichbares AMD System,
aber bei nem Xeon-Sys läuft das alles ein wenig anders ab,

@Ingrate  meld dich PN oder besser noch im forumdeluxx im Duali-Bereich.

da helf ich dir, denn "derbe schnell" sind die Xeon Systeme @ default wahrllich nicht ...

aber man kann da schon was machen ;)

Beiträge gesamt: 440 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5522 Tagen | Erstellt: 16:45 am 24. März 2005
Geldausgeber
aus W
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz


hmm er meinte mit "derbe schnell", wenn die im Dual Betrieb laufen, also wenn eine Anwendung aus den 2 cpu ein paar Nutzen zieht. Wenn du nur spielst oder so, dann ist das Ding natürlich nicht so doll, obwohl 2,6 sollten doch auch ausreichen?
Und was NWD gesagt hat stimmt schon. Ist genau das gleiche bei Xeon. Was soll denn da anders ablaufen? Im übrigen ist der Xeon auch ein p4 ;)

Beiträge gesamt: 1287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5779 Tagen | Erstellt: 12:38 am 25. März 2005
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Es ist wahrscheinlich doch etwas anders da man ja immerhin 2 CPUs hat die gleich übertaktet werden müssen damit der Dual-Betrieb weiter funkioniert..

Und ich weiss nicht ob es nicht ggf. pro CPU einen Taktgeber gibt..


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17555 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6786 Tagen | Erstellt: 12:58 am 25. März 2005
CharlieB
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !



Zitat von Geldausgeber um 12:38 am März 25, 2005
Im übrigen ist der Xeon auch ein p4 ;)



:lol: naja das is ja ein echter Geheimtipp von dir ....

hast du jemals ein Mehr-CPU System  besessen?

Ich hab schon einige Dual/Quad Systeme mit Xeon/Opterons gehabt (einige immernoch) , und garantiere dir  dass es Unterschiede beim OCen gibt ;)

Ein Xeon-System mit zb einer 2,6GHz CPU FSB133 ist übrigens IMMER einem P4 2,6GHz FSB133MHz unterlegen solange die Anwendung nicht SMP-tauglich sind.

In Quake3 und einigen anderen (kommenden) wird man aber von Dual-(Core)Systemen profitieren.


eines meiner OC-Systeme  ....

KLIck -->





(Geändert von CharlieB um 12:54 am März 26, 2005)

Beiträge gesamt: 440 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5522 Tagen | Erstellt: 12:52 am 26. März 2005