» Willkommen auf Intel Overclocking «

fiebius
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


Hallo habe eine Frage bezügl. Asus-Boards P4P800SE und Konsorten  bezügl. Bioseinstellung/OC

Thermal Active Temperature: Wenn ich 55/131Grad einstellt
                                              fährt die CPU dann runter oder
                                               geht das System komplett aus???
Thermal Slow Clock Ratio:% was bedeutet diese Einstellung?
Throttle Slow Clock Ratio:%  was bedeutet diese Einstellung?

Wenn ich ein IntelP4 3,2GHZ NW mit Luftkühlung (Zahlmann)
auf 3,8GHZ bringe, und bekommte dann ein Bluescreen,
was kann beschädigt werden am System???????????
wenn
1. die PCI/AGP 33/66 gefixt sind
2. VCore nicht erhöht wurde
3. AGP/RAM Volt nicht erhöht wurde
4. Die Temp. nicht über 55 Grad gingen (wobei bei Asus ja immer
                                                               ca. 8 Grad addieren muss)  

Ein paar viel Fragen trotzdem
danke für Antworten:noidea:

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6035 Tagen | Erstellt: 10:22 am 18. Sep. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


55C sind mit dem Asus schon zuviel,Abit würde dort dann 70C Anzeigen.

das schlimmst was beim Bluescreen passieren kann
(Speicher zu scharfe Timings/defekt oder CPU viel zu hoch OC)

Dein OS kann zerschossen werden oder dein Bios,letzteres aber sehr sehr selten.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6182 Tagen | Erstellt: 21:58 am 18. Sep. 2004
M3mphis
aus Köln
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.5 Volt


55 grad ist noch ok.

Hab auch ein asus mit Wakü max 48 °C .

Bei asus muss man mit 7 °C pauschal rechnen. Also nix mit 15°C+ addieren. ^^

versuche ma mal den speicher auf 266 zu stellen und FSB hoch, dabei Spannung bissel erhöhen. Active temperature Deaktivieren oder auf 65 °C.

Starteste einfach 1xCPU burn und 1xPrime, Torture test.

Wenn er trotzdem abstürzt, dann wird das wohl an der CPU oder Temp liegen, denke eher an Temp.


(CPU) 1-AMD Athlon™ 64 Processor 3200+, 2502MHz (0% Load) .:. (RAM) usage: 293/1024MB (28.61%) .:. (GFX) RADEON X850 Series - Secondary, (Display) 1600x1200/32bit/85Hz (OS) Windows XP Professional, Service Pack 2

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5663 Tagen | Erstellt: 21:14 am 19. Sep. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Also ich hatte mit gleicher Wakü auf einem IC7/Max3
eine Temperatur max von 59C wogegen mein Asus mit absolut gleichen komponenten mir max. 38C Anzeigte.

Das Asus kann man wie schon oft hier Diskutiert wurde vergessen
mit Temperatur auslesen,ím Sommer hatte ich wieder max. 37-38C

Wo aber schon eine Zimmertemperatur von 31C war :lol:

Bei 55C wird die CPU viel zu heiß,dürfte reale Die Temperatur von 70-75C sein was wohl auch schon zu Throttling führt und natürlich das OC Stark einschränkt.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6182 Tagen | Erstellt: 7:05 am 20. Sep. 2004
M3mphis
aus Köln
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2500 MHz
38°C mit 1.5 Volt


hmm, kann ich kaum vorstellen. ICh hab zwar noch ein sensor von musketeer, aber ich komm da eh ned ran an die CPU. Wüsste auch keine alternative.  :noidea:

Im sommer hatte ich auch etwa 52°C. Also + 15°C= hätte ich dann schon 67 (max 69°C). Aber meine CPU is nicht abgesürzt oder sonst was ^^

Vielleicht war das bei "älteren" Boards. Es müsste mal ein vergleich geben mit Temps.

Najo cya :lol:


(CPU) 1-AMD Athlon™ 64 Processor 3200+, 2502MHz (0% Load) .:. (RAM) usage: 293/1024MB (28.61%) .:. (GFX) RADEON X850 Series - Secondary, (Display) 1600x1200/32bit/85Hz (OS) Windows XP Professional, Service Pack 2

Beiträge gesamt: 121 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 5663 Tagen | Erstellt: 9:01 am 20. Sep. 2004