» Willkommen auf Intel Overclocking «

Freezz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 4000 MHz
38°C mit 1.67 Volt


Hi,

mein System läuft momentan auf 3,9 Ghz (Prescott SL7KC 3,2) mit 1,4875V Vcore, ...wenn ich nun den CPU Stabtest laufen lasse...ne Stunde oder so, werden die Spannungswandler meist sehr warm... um die 50Grad,(bei 4Ghz waren es glaub ich mal fast 55 oder so) ..wie warm dürfen die eigentlich werden bevor es kritisch wird ?

Bin schon am überlegen ob ich den ganzen OTES Haufen abbaue und nen 80mm Lüfter draufsetz....

wie sind so eure Erfahrungen ?
Gruss Peter

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 5558 Tagen | Erstellt: 12:28 am 19. Sep. 2004
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Meine Spannungswandler wurden bei Last bis 85°C heiß, selbst bei 1,36Vcore.
Jetzt bläst ein 80er mit 7V drauf. 40-50°C :thumb:
Bei Abit hatte ich mal nachgefragt, ob 60-70 °C PWM noch im grünen Bereich sei. Sie antworteten, das sei ok, die Mosfets werden ziemlich heiß.
Mich würd mal interessieren, wieviel Vcore brauchst Du für 3800 MHZ?
Sind die 1,485V bei 3900Mhz real oder ist das der eingestellte Wert?


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5605 Tagen | Erstellt: 12:46 am 19. Sep. 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


die OTES Kühlung ist total fürn Ar***, ich habe die damals direkt abmontiert weils eh nichts gebracht hat. Die Wandler werden vielleicht kühler aber es bringt nichts, von daher...

Abit hat die OTES Technologie sicher nicht umsonst wieder verworfen.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6384 Tagen | Erstellt: 13:05 am 19. Sep. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


also es steht doch drauf was die Teile aushalten 105C,
aber am Ende bedeutet wohl auch je höher der Temperatur desto höher auch ein vorzeitger defekt.

Lese mal ne Anleitung vom NT z.B 35C = 50000 Stunden Lebensdauer
und bei 50C = 20000 Stunden Lebensdauer,beim board wird es wohl nicht anders sein,hohe Temps = niedrige Lebensdauer,
dies trifft im Computer bereich auf faßt allem zu.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6182 Tagen | Erstellt: 17:17 am 19. Sep. 2004
Mario
aus Heidelberg
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
58°C mit 1.48 Volt


Also ich weis zwar nicht was ihr gegen die aktive Kühlung habt....sonst wollt ihr doch auch alles gekühlt haben ?!

Ich finde die Kühlung der Kondensatoren und Spannungswandler gut !Als ich noch meine Prometeia hatte und > 4300 MHZ gefahren bin, mußten diese Kondensatoren etc. wahnsinnige Ströme schalten. Und auch jetzt komme ich auf > 150 Watt nur für die CPU. Das Board ist aber für diese Belastung nie gebaut worden, somit ist ein Ausfall aufgrund Überhitzung auch kein Garantiefall.  Bei anderen offiziellen Tests mit ASUS und Kompressorkühlung bis ans Limit > 170 Watt, haben sich schon Lötstellen gelöst vor Hitze und evt. Überlastung, auch aufgrund fehlender zusätzlicher Kühlung der Bauteile !

(Geändert von Mario um 9:21 am Sep. 20, 2004)


ABIT IC7 Max3 / Pentium IV Prescott 3200@4000 (16x250 MHZ / 1,48V) Gainward CoolFX 6800 Ultra 450 / 1300 MHZ / 2x 512MB Corsair XMS 4400 DDR 550 / ANTEC 550 True Control - True Power / Audigy 2 ZS / Hauppauge PVR 350 / Samsung Syncmaster 193P 19" TFT

Beiträge gesamt: 219 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6459 Tagen | Erstellt: 19:38 am 19. Sep. 2004