» Willkommen auf Intel Overclocking «

Kater Carlo
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3588 MHz
48°C mit 1.475 Volt


Nabend !!!

Ich habe hier noch ein "altes" Asus p4pe Board liegen dazu noch 512 MB Corsair RAM Typ CMX512A-3500C2 nun meine Frage da ich mich schon länger nicht mehr mit der Hardware Materie beschäftigt habe welchen P4 kann oder sollte ich mir für diese Combo kaufen.


Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 2:48 am 31. Aug. 2004
Smokealot
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.6 Volt


irgendwas im bereich 2,4-3,2 ghz je nachdem wie hoch du mitm fsb willst.


Beiträge gesamt: 49 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5631 Tagen | Erstellt: 5:48 am 31. Aug. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


:moin:

Dazu würde ich mal auf der Asus Hompage nachschauen, welche CPU's unterstützt werden. Bzw. im Manual nachschaun. Und das neueste Bios flashen.
Das Board hat ja bestimmt einen I 845 PE Chipsatz, oder:noidea:? Der ist nur bis FSB 133/ 533 speziphiziert.

Also wenn Du so ca. 150 Euro :noidea: ausgeben willst und das Sys innerhalb der Spezifikation betreiben möchstest wäre ein P4-B 3,06 Ghz (gibts nur mit FSB 133/ 533) 512 KB L2 Cache mit Hyperthreating das Beste was es für das Sys gibt.:thumb:


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5891 Tagen | Erstellt: 10:01 am 31. Aug. 2004
Kater Carlo
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3588 MHz
48°C mit 1.475 Volt


Erstmal danke für die Info.

jo issen 845er !!! Das neuste Bios ist druff.

Ginge auch ein P4 mit einem 200er FSB ?




Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 14:01 am 31. Aug. 2004
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von Kater Carlo am 14:01 am Aug. 31, 2004
Erstmal danke für die Info.

jo issen 845er !!! Das neuste Bios ist druff.

Ginge auch ein P4 mit einem 200er FSB ?




Nein - der 845er unterstützt nur 533er ... :poor:


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104092 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6798 Tagen | Erstellt: 14:04 am 31. Aug. 2004
Kater Carlo
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3588 MHz
48°C mit 1.475 Volt


also mit bios 1007 geht das P4pe bei mir bis zu einem FSB von 230 hoch insofern müsste doch auch ein 2,8c / 3,0c etc möglich sein ?
P.s steht so auch bei Asus auf der HP


http://www.asus.com.tw/support/cpusupport/cpusupport.aspx

Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 17:21 am 31. Aug. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Also beim Abit BH7 (auch I 845 PE), welches ich auch mal hatte mir dann aber ''abgeraucht'' ist, war FSB 800 auch möglich im Bios.

Aber garantieren, dass der Chipsatz auf FSB 200/ 800 wirklich (stabil) läuft kann Dir keiner ;)

Musst damit rechnen, dass Die CPU untertaktet ist.

(Geändert von Kosmonautologe um 17:35 am Aug. 31, 2004)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5891 Tagen | Erstellt: 17:33 am 31. Aug. 2004
Kater Carlo
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3588 MHz
48°C mit 1.475 Volt


na dann werde ich wohl doch lieber auf einen 3,06er setzen ! Oder welche "133"er Cpu empfiehlt sich sonst noch ?


Beiträge gesamt: 31 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6268 Tagen | Erstellt: 2:35 am 2. Sep. 2004