» Willkommen auf Intel Overclocking «

pgx0123
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3185 MHz
47°C mit 1.525 Volt


Hallo zusammen,

ich habe die möglichkeit für 150€ inkl. Versand ein Asus P4P800 und ein P4 2,6GHz mit Folgenden Daten bekommen

SL6WS
Processor Frequency
2.60 GHz CPUID String
0F29h
Package Type
478 pin PPGA FC-PGA2
Bus Speed
800 MHz Thermal Guideline
69.0W
Core Stepping
D1 Thermal Spec
75°C
L2 Cache Size
512 KB Manufacturing Technology
0.13 micron
L2 Cache Speed
2.60 GHz Bus/Core Ratio
13

Ich kenne mich leider überhaupt nicht mit P4´s aus und würde gerne von euch wissen, wie weit ich den ungefähr übetrakten kann. Auch  das Board kenne ich nicht, ist es gut oder nicht? Würde gerne von meinem XP 1800+@11x166MHz auf einen P4 umsteigen, dies ist natürlich eine günstige gelegenheit. Auch das HT interessier mich.

Würdet ihr bei diesem Preis zuschlagen oder es lieber lassen.

Würde mich über Antworten freuen.

MfG
pgx0123

Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5602 Tagen | Erstellt: 19:11 am 8. Aug. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Hallo,

also ich find das ist ein guter Preis, das Board auch :thumb:
was die CPU so schaffen kann dazu gibts die OC-Datenbank.

(Geändert von Kosmonautologe um 19:23 am Aug. 8, 2004)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5889 Tagen | Erstellt: 19:16 am 8. Aug. 2004
pgx0123
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3185 MHz
47°C mit 1.525 Volt


Danke für die schnelle Antwort.

Ja, auf die Datenbank hätte ich auch selbst kommen können.

Mit der direkten Bezeichnung habe ich eine CPU gefunden die 3200MHz läuft, das klingt ja schonmal garnicht schlecht. Ich wollte umbedingt auf 3000 kommen.

Jetzt habe ich eine nicht ganz unwichtige Frage was den Speicher betrifft. Derzeit habe ich ein 512MB 333er Modul von MDT drin, ein zweites soll dann folgen. Dieses Modul schafft zwar auch 200MHz, aber so weit ich es hier verstanden habe werden die P4´s nicht über den Multi sondern über den FSB übertaktet. Bringt jetzt das alte Modul Probleme, oder kann die CPU trotzdem auf 3000 und höher bringen(vorausgesetzt sie kommt überhaupt so hoch).

Auch eine frage zur Kühlung habe ich noch, welcher günstige und vor allem leise Kühler ist denn Empfehlenswert? Den muss ich wohl auch noch mit einkalkulieren. Oder wird die CPU so Heiss das ich die CPU nur durch einen sehr schnell drehenden Lüfter kühl halten kann?

Gruss
pgx0123

Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5602 Tagen | Erstellt: 19:30 am 8. Aug. 2004
pgx0123
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3185 MHz
47°C mit 1.525 Volt


Würde mich über eine Antwort bezüglich des RAM freuen, da ich der Person die diese Kombo verkauft noch nicht zugesagt habe. Falls mein Speicher probleme machen sollte würde ich mir einfach wieder einen XP zulegen, das Board ist ja schon vorhanden.

Gruss
pgx0123

Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5602 Tagen | Erstellt: 19:56 am 8. Aug. 2004
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Hi,

MDT Speicher ist meistens unkompliziert und der 333 Riegel dürfte reichen...

Hatte selber 2 2,6 welche beide die 3,3 GHZ locker packten.

Wenn Du 3000MHZ mit deinem 2,6 schaffen möchtest

wäre der FSB so aufgebaut:

3000:13 = 230 FSB

Ramteiler 4:5 (320) oder 2:3 (266)

FSB (230x4):5 = 184 also DDR368
FSB (230x2):3 = 153 also DDR306

Den Ram kannste also problemlos noch nehmen. :thumb:


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6185 Tagen | Erstellt: 20:59 am 8. Aug. 2004
pgx0123
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3185 MHz
47°C mit 1.525 Volt


Ich danke dir,

soetwas wollte ich hören, und wie bereits erwähnt läuft dieser Speicher aus als DDR400, hatte ne Zeit lang meinen XP mit 9x200 stabil laufen, allerdings ist mein derzeitiges Asrock K7S8X nicht sehr stabil bei einem 200er FSB.

Dann werde ich jetzt mal zusagen. Eine 9800se@pro ist ebenfalls schon bestellt, vielleicht ist dann mit dieser Kombi ein Flüssiges Spielen von Farcry und Doom3 möglich.


Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5602 Tagen | Erstellt: 21:19 am 8. Aug. 2004
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


also zum Thema Luftkühlung gibts auch ein extra Luft-Kühlung Forum, kann selbst dazu leider nicht grad viel sagen, da ich nur n celeron @ 35 watt habe - n silent sys halt

z.B. das Thema hier:

stärkster Sockel 478 Kühler

:cu:

(Geändert von Kosmonautologe um 21:43 am Aug. 8, 2004)


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5889 Tagen | Erstellt: 21:40 am 8. Aug. 2004
pgx0123
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3185 MHz
47°C mit 1.525 Volt


Werde mich da mal etwas umschauen,

Ich möchte nicht den besten sondern einen vernünftigen billigen und leisen. Bei mir läuft der Copper Silent 2 sehr gut.

Bevor ich 40 oder 50€ in einen CPU Kühler investiere, kaufe ich mir einen Boxed Athlon 64, die paar Euro Aufpreis sind mir dann auch egal.

Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5602 Tagen | Erstellt: 21:48 am 8. Aug. 2004
pgx0123
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3185 MHz
47°C mit 1.525 Volt


So, habe der Person zugesagt, freue mich schon riesig. Bin mal gespannt wie hoch ich den bekomme, 3Ghz wären schon super , drüber einfach traumhaft.

Meine Grafikkarte wird morgen losgeschickt, der Prozessor+Board am Donnerstag. Vielleicht finde ich durch diese Kombo wieder spass am PCspielen, habe Spiele wie farcry zwar immer angespielt, aber aufgrund von hässlicher Grafik, oder extremen ruckelns wieder abgebrochen. Da sind Xbox und Gamecube halt etwas besser, auch wenn es auf Konsolen nicht immer butterweich läuft(NFSU). Werde mir auf alle fälle mal wieder Farcry und NFSU leihen und wahrscheinlich Doom3 zulegen.

Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5602 Tagen | Erstellt: 16:56 am 9. Aug. 2004
Asmo
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


die 3GHz solltest du ohne probleme schaffen.. ging mit meinem 2,4er ja auch.. ( auf nem p4p800 )
wenn du mehr willst sollteste vielleicht den droopmod machen.. dann soll die spannung nicht mehr so schwanken.

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5621 Tagen | Erstellt: 17:34 am 9. Aug. 2004