» Willkommen auf Intel Overclocking «

Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


So, ich werde mir nun demnächst endlich wieder ein Intel PC zulegen.
Folgendes hab ich mir gedacht. 2.2 NW (sollte die Woche kommen) mit Mod. Als Basis soll das Abit TH7 II herhalten.
Jetzt die Fragen : Läuft das Abit ohne Mod mit 1066er Modulen? (4x133).
Wieviel VCore kann der *boxed* Lüfter ab?
Is der Unterschied bie RamBus genauso wie bei DDR?
Muss ich auf nen Hersteller achten?
Gibt es "Timings"?
Kann ich den Lüfter vpm *boxed* Kühler tauschen?

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 9:13 am 17. Juni 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


zu PC-800 Ram - alle Hersteller sind gut!
achte auf PC-800 45ns!

zu PC-800 45ns

64MB   Module gehen so bis 1100MHz
128MB Module gehen so bis 1066MHz
256MB Module gehen so bis 1000MHz
512MB Module gehen so bis 9**MHz   (hatte noch kein´s)

alles mit 2,5V Rimm Spannung (Standard)


----------------------------------------------------------
zum Abit TH7-II

Du hast im Bios die "400 MHz" einstellung für PC-800 und "300MHz" für PC-600 RDRAM!

wenn du jetzt PC-800 RDRAM hast kannst du so arbeiten:

FSB100 mit  "400MHz Bios" = 400MHz (PC-800)
FSB133 mit  "400MHz Bios" = 533MHz (PC-1066)

jetzt kannst du auch die "300MHz Bios" Einstellung ins spiel bringen!

FSB100 mit  "300MHz Bios" = 300MHz (PC-600)
FSB133 mit  "300MHz Bios" = 400MHz (PC-800)
FSB150 mit  "300MHz Bios" = 450MHz (PC-900*)
FSB166 mit  "300MHz Bios" = 500MHz (PC-1000*)

Die 1000MHz (500MHz) macht jeder PC-800 Riegel mit! bei 2,5v standard!

und FSB166 sind bei den CPU´s dann:

CPU   Multi   MHz(OC-bei FSB166)
1,6a  (16)    2666MHz
1,8a  (18)    3000MHz
2,0a  (20)    3333MHz
2,2a  (22)    3666MHz
2,4a  (24)    4000MHz

2,26b (17)   2833MHz
2,4b   (18)   3000MHz
2,53b (19)   3166MHz
2,66b (20)   3333MHz
2,8b   (21)   3500MHz
3,0b   (22)   3666MHz

usw...

-----------------------------------------------------------------------------------

zu PC-1066

Ja er läuft im TH7-II sehr gut - die ersten gingen bis 1200MHz!!

--------------------------------------------------------------------------------
Vcore mit Boxed lüfter

1,80V - 1,95V kommt noch auf´Gehäuse an!

---------------------------------------------------------------------------------
Lüfter geht ab - kannst einen 80èr Delta drauf machen - mit ein bissel basteln :-)
---------------------------------------------------------------------------------


(Geändert von RDRAM RAMBUS um 11:06 am Juni 17, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6445 Tagen | Erstellt: 11:05 am 17. Juni 2002
XiroX
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


Hy,
@RDRAM RAMBUS :
Was meinst du denn, lohnt es sich ein Sys mit dem neuen Intel zu kaufen (die wo mit 5333 laufen) ?? Oder leiber Sys des mit 400 läuft?
Du hast glaub ma was gepostet dass du deine Boards so umlötest, dass man auch den neuen PC1066 RDRAM nutzen kann??? (oder hab ich da was verpeilt? ) wenn des Board (Abit TH7 II Raid) dann auch den PC1066 Ram unterstützt, isses ja auch kein Prob die neuen Prozzis mit 533 zu betreiben (aber die sind ja noch recht teuer) .
Weil ich bin grad dran mir ein Intel Sys zusammen zu bauen....aber ich komm immernoch nich weiter!!
Gib mir ma paar gute Räte :) :) :) .
Aber sollte man schon ein Sys mit RDRAM nehmen ? oder?
Was hast du denn gearde für Bundles auf Lager (die wo auf der Page stehen? oder hatt sich da wieder was getan ) ? Intel will doch jetz dann bald auch ne Preissenkung machen...wieiviel werden die dann ungefähr billiger?

CU


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6617 Tagen | Erstellt: 11:52 am 17. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


@RDRAM RAMBUS
Das wäre auch meine Frage. Gehen die 1066 auch ohne löten?
Gehäuse ist n CS-601 mit Dämmung und 3 80er GHLs@7V
Du machst hier ja den Dealer. Gibts bei dir nur Ram, MB und CPU im Bundle oder auch nur 1066+TH7 II

@XiroX
Ich denke mit den 533ern is das mit dem OC net mehr so geschmeidig. 33 MHz sind da ja auch nur noch 25% : )! Bist du sicher mit der Preissenkung? ich denke, die letzte war ja schon nicht von Pappe (-53%), ob da soschnell die nächste kommt?


Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 12:30 am 17. Juni 2002
XiroX
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


Hy,
@Inge2000: es hatt geheisen am 26.6.02 sollen sie nomma billiger werden!
Hatt mir NBRkronik gesagt...obs stimmt? Keine Ahnung..aber die Woche könnt ich dann auch noch warten :p

CU


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6617 Tagen | Erstellt: 12:35 am 17. Juni 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


allso Jungs

PC-1066 Geht natürlich ohne umlötung - das board "weis" doch garnicht das da jetzt PC-1066 drinn ist!

axos hatte welche drinne und liefen super mit 600MHz (1200MHz)

----------
mit 1066Ram mal noch 1-2Wochen warten!
----------



(Geändert von RDRAM RAMBUS um 12:51 am Juni 17, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6445 Tagen | Erstellt: 12:50 am 17. Juni 2002
XiroX
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


Hy,
also nochma die PC800 Module sind doch für nen FSB von 100 und die PC1066 Module für 133 ?
Dann unterstützt des ABIT TH7 II Raid den 1066er ohne Probs?
Und wenn man dann ma ne CPU mit nem FSB von 533 reinhängt gibts keine Probs? (also läuft dann CPU auf 133 und Ram auch?? )
Würdest du dir jetz ein Sys mit nem noramlen NW holen (also eins von deinen Sets...oder ein Sys mit FSB 533????

CU


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6617 Tagen | Erstellt: 12:54 am 17. Juni 2002
Inge2000
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2200 MHz @ 2805 MHz
48°C mit 1.84 Volt


Naja, wenn die Preissenkung kommt hab ich Pech gehabt. hab den 2.2 mit Mod schon bezahlt. 5 Wochen alt für 260 E$.
Zum OC würde ich immer 100er, als As nehmen!

Beiträge gesamt: 270 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6391 Tagen | Erstellt: 12:59 am 17. Juni 2002
XiroX
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


Hy,

Zum OC würde ich immer 100er, als As nehmen!

hää?

CU


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6617 Tagen | Erstellt: 13:06 am 17. Juni 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


du kannst jetzt schon den FSB533ér reinmachen das ABIT TH7-II hat einen Teiler der aus FSB133 auch PC-800 macht!! oder PC-1066 je nach dem waste willst!

also

PC-800 Module für FSB100 (mit teiler "3" auch für FSB133)
PC-1066 Module für FSB133 (mit Teiler "3" auch für FSB177)

--------------------------------------------

ich warte bis die P4 2,4a CPU schön billig ist denn mit Multi 24 ist es das beste was man machen kann!!

die FSB133 "B" CPU´s sind nicht so gut OC fähig wegen dem geringen Multi!

eine FSB133 "B" CPU mit dem Multi 24 (einer 2,4a CPU) müsste dann 3,2GHz haben!!

Beide laufen dann mit zb FSB177 = 4250MHz aber der 3,2er ist viel teurer als der 2,4a!!

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 13:08 am Juni 17, 2002)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6445 Tagen | Erstellt: 13:07 am 17. Juni 2002