Ein paar Fragen zu ner Intelkonfig

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Ein paar Fragen zu ner Intelkonfig
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=267

Ein Ausdruck des Beitrags mit 193 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 65 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 324.32 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 20:30 am 22. Juni 2002

Ich hab irgendso n Kackstepping. Is in keiner OC-Datenbank : (!
Die SL6** sind natürlich unschlagbar!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 18:14 am 22. Juni 2002

Hy,


Ja is klar ich wünsche dir auch viel glück!

Danke :lol: :lol: :lol: :lol:..ich hoff des wird schon..hab grad den Vid Mod gemacht.....

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 18:11 am 22. Juni 2002

Schreib mir ne mail! webmaster@inteloc.de


-- Veröffentlicht durch Masterp am 18:08 am 22. Juni 2002

Hi Coolzero2k1,

kommste da noch auf mich zurück mit der CPU ?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 18:05 am 22. Juni 2002

Ja is klar ich wünsche dir auch viel glück!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 18:03 am 22. Juni 2002

Hy,
die Temp soll doch eh keine so große Rolle spielen...oder? JA klar..alles hatt ne Grenze..aber weisst ja wie ich des meine. Ich hoff halt dass ich auf/über 3Gig komme....dann bin ich zufrieden und mir is dann sch**** egal, von wo die CPU kommt :)

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:56 am 22. Juni 2002

Da ist der beweis das der 2.2 aus malay sch****e is! Mit nem 2.6 komm ich auch auf 2.9 ohne die cpu auf -17°C zu kühlen!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 17:43 am 22. Juni 2002

Hy,
also HIER sind die knapp über 3Ghz gekommen!

CU


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 17:41 am 22. Juni 2002


Zitat von Coolzero2k1 am 17:14 am Juni 22, 2002
SL668 Costa rica



meiner auch, und der läuft auf 2,66 mit 1,68V.

Nur irgendetwas ist an meinem Sys unstabil, ich weiß nur nicht was...

Werde jetzt mal die Speicher herausnehmen, und paarweise testen, vielleicht ist da einer nicht so toll.

Achtet auf das 3er Batch! Das soll sehr sehr gut sein (hab ich!).

Kann das sein, das mein Netzteil am Ende ist?
Was habt ihr für welche?
Hätte noch ein Chieftec 340 zum testen, soll ichs mal versuchen (oder ist das quatsch)?
Ich probiere auch mal ein anderes Bios...


-- Veröffentlicht durch Masterp am 17:32 am 22. Juni 2002

Jo man, dann hau mich mal per Email an denn wenn die Costa Rica sich wirklich bis 2,8 ocen lassen dann bin ich an einer CPU interessiert.

Also teste das bitte und eine für Papa reservieren oki ?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:24 am 22. Juni 2002

Ja und wenn se beschissen ist dann setz se in ebay und kauf dir nen neuen!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 17:23 am 22. Juni 2002

Hy,
ach so arg beschissen werden die ja wohl auch net sein!
Bau den halt ma ein und test den ma durch......ma schaun was meiner dann bringt....

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:23 am 22. Juni 2002

Ja habe noch öhm 3 aus costa rica! Mit nem abit th7 2 haste ja glaub isser anstandslos auf 2.8 gegangen!

@xirox kann man so net sagen! Aber is ja egal du hast sowieso wakü!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 17:20 am 22. Juni 2002

Hi,

wie ist das bei den 1.6 ? Meiner kommt auch aus Malaysia.

Jo, haste noch ne´n 1.6a aus Costa Rica da der anstandslos so bis 2800 geht ? Vielleicht können wir da was drehen.....


-- Veröffentlicht durch XiroX am 17:16 am 22. Juni 2002

Hy,
hmm also gibbet da Costa Rica und Malaisya ?
Was meinste auf Wieivel V ich den Prozz dann setzen muss? Läuft ja standart auf 1.5V oder?

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:14 am 22. Juni 2002

SL668 Costa rica


-- Veröffentlicht durch XiroX am 17:11 am 22. Juni 2002

Hy,
was hattn deiner für ´n Stepping???
Was steht auf deim Prozz?

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:09 am 22. Juni 2002

sl5ys ist das stepping, malay ist herstellungort und unten weis ich net...


-- Veröffentlicht durch XiroX am 17:06 am 22. Juni 2002

Hy,
eigentlich haben ja nur die 2 Zeilen was zusagen
SL5YS MALAY
L148A812-0354

Was beudeuten denn da die ganzen Zahlen?


So schlecht sind die malysischen mit 5YS auch nicht. Nicht so kagge wie meiner!

JAAA HOFFNUNG!!!! :)
@Inge2000: Was hastn du für einen..bzw. wie weit lässt der sich clocken?

CU

(Geändert von XiroX um 17:09 am Juni 22, 2002)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:03 am 22. Juni 2002

Naja wenn du glück hast kannste sie schaffen aber drüber hinaus nur mit mehr glück als verstand!


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 17:02 am 22. Juni 2002

So schlecht sind die malysischen mit 5YS auch nicht. Nicht so kagge wie meiner!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 17:00 am 22. Juni 2002

Hy,
hmm der läuft ja standart mit 1.5V oder? (steht ja aufm Prozz)....wieviel müsste ich dann geben?
Meinste ich kann die 3Ghz abschreiben??

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 16:58 am 22. Juni 2002

Du kannst ihn schon clocken aber er braucht halt vielmehr spannung und wird net so hoch kommen, wie die aus costa rica!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 16:57 am 22. Juni 2002

Hy,
hmm in wiefern? Wie weit hasste denn den gebracht?
Aber man kann schon ein bissl mit denen tackten oder? Nicht dass der jetz voll ungeeignet zum OC ist??

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 16:55 am 22. Juni 2002

Ja hatte ich und der war sch****e!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 16:50 am 22. Juni 2002

Hy,
aaaaaahhhhhhhhh........gibt´s da nen Vergleich dazu?? Hattest du ma so einen???

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 16:49 am 22. Juni 2002

Da haste einen aus malaysia erwischt die sind um ehrlich zu sein schei***!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 16:47 am 22. Juni 2002

Hy,
also ich schreib ma was alle genau druff steht:
2.2 GHz/512/400/1.5V
SL5YS MALAY
L148A812-0354
INTEL

kannste mit dem was anfangen??

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 16:44 am 22. Juni 2002

Zwar ent so gut wie an der verpackung, aber sag mal was druff steht!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 16:42 am 22. Juni 2002

HY,
ich hab mir jetz meine CPU geholt, abert ohne Verpackung..nur Retail. Bringen jetz die Werte was wo auf dem Prozzib stehen? Oder kann man mit denen nix anfangen? (kann man an denen net sehn wie weit man den tackten kann? )

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 16:08 am 22. Juni 2002

Ja bin noch interressiert! Aber leider ist die wasserkühlung schon weg...


-- Veröffentlicht durch Masterp am 14:24 am 22. Juni 2002

iihhh, das sind ja Deppen dort ...sorry in übrigen für die vergessene Win2k Antwort. Haste da jetzt schon was in der Zwischenzeit gefunden oder noch interessiert ?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 14:21 am 22. Juni 2002

Nein! Sofortkauf geht leider erst ab 10 pos. bemerkungen und ich habe erst 6! :(


-- Veröffentlicht durch Masterp am 14:13 am 22. Juni 2002

Jo, hab ich mir schon gedacht. Versteh nur net was du genau meinst. Kannst doch Sofortkauf machen bei Ebay....


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 13:59 am 22. Juni 2002

@masterp die haben so weniggeboten! 3 min vor schluss waren es erst 120€! Kann leider noch net sofort kaufen machen, weil ich denke dann wäre sie schon weg! Ich verkaufe die jetzt bis ich sofort kaufen machen kann übers Forum!


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 13:57 am 22. Juni 2002

Post Boot 26 ist der Cold Boot Error, mußte ein gemoddetes Bios installieren (MrNatural).


-- Veröffentlicht durch Masterp am 13:55 am 22. Juni 2002

Hey Coolzero2k1,

sag, warum haste denn frühzeitig deinen Prozzi rausgenommen ?


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 13:15 am 22. Juni 2002

Kann mir ein Abit TH7-II Besitzer mal sagen, was der post code 26 bedeutet? und warum kann ich nur jedes zweite mal den VCore erhöhen. Sollte doch unter dem Kühler net verrutschen, oder? Oder hab ich was falsch gemacht?


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:03 am 22. Juni 2002

Hy,
jo die AMD´s haben ne HOHE Ausfallsquote..und es liegt nicht immer nur an dem der ihn einbaut, sondern echt an der CPU´s ...und somit ist AMD Schuld!!!!

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 12:19 am 22. Juni 2002

Ja habe ich auch schon bemerkt! In dem geschäft wo ich gearbeitet habe hat sich mein chef schon ernsthaft darüber gedanken gemacht nur noch intel zu verkaufen! Weil 1/3 aller athlons die er verkauft hat sind wieder zurück gekommen!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 12:16 am 22. Juni 2002

Hi,

passt zwar net ganz hierher aber  wir hatten ja paar Seiten weiter über AMD und deren Qualität geschwätzt. Mir ist auch gerade aufgefallen, das manche Hersteller die Intelbuden auch besser unterstützen. Das hab ich heute mal wieder feststellen müssen, als ich mir ein Upgradekit von AMD auf Intel für mein Vapochill gekauft habe. Jungs, ich sage euch was da alles für geiles Zubehör dabei war damit es der  P4 auch wirklich gemütlich hat :) Sag da nur zwei Heizpads für oben und unten und massig Isolierung, geil. Wenn ich zurück schaue was ich da damals für mein AMD so bekommen habe....ne echt, war ein Heizpad und die übliche Isolierung, sobst no extras.

Nur mal so am Rande.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 12:16 am 22. Juni 2002

Ja das kann ich machen!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 12:09 am 22. Juni 2002

Hy,
OK aber die OC Warscheinlichkeit meines Prozzis kannste mir ja dann sagen?

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 12:05 am 22. Juni 2002

Genau. Und ich finds schon so klasse, dass es einige trotz Preises immermal sich die Mühe machen und es ausprobieren. Mein Respekt...


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 11:38 am 22. Juni 2002

Versteh mich jetzt bitte net falsch aber das ist ein Berufsgeheimniss! Wenn ichs dir weitersage wollen es dann ncoh welche wissen, dann sagen die das weiter und in nem monat weiss die haöbe welt wie das is! ;)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 11:29 am 22. Juni 2002

Hy,
gut dann gib´s nachher auch an mich weiter :)

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 11:26 am 22. Juni 2002

Hehe ne gibts nit! Habe ich erforscht und dann an rdram weiter gegeben!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 11:14 am 22. Juni 2002

Hy,
gibt´s da ne Seite wo druff steht bei welcher Bezeichnugn wie weit man den tackten kann? oder wisst ihr des halt einfach so??
Weil ich geh jetz auch mein holen :)
Ich poste dann nachher mal die Daten.

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 11:03 am 22. Juni 2002

:cool:

der ist cool (der 1,6a)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 10:53 am 22. Juni 2002

Ja der soltle die 2.6 locker schaffen!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 10:16 am 22. Juni 2002

Hi,

also mal folgendes:

FPO#: A216005w
Version #:A82110-002

Sonst noch irgendwelche Werte ?


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 9:57 am 22. Juni 2002

Hy

die Version´s nummer neben dem Packdate ist auch sehr wichtig!

also:


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 9:19 am 22. Juni 2002

Doch ist recht gut!
Was steht denn bei dir unter version?


-- Veröffentlicht durch Masterp am 8:17 am 22. Juni 2002

@RdRambus:  So, hab mal geschaut zwecks Packdatum und bei mir steht dort 16/4/02 drauf. Scheint wohl net sogut zu sein was ?


-- Veröffentlicht durch XiroX am 20:17 am 21. Juni 2002

Hy,
ok ´n Versuch war´s wert :lol: :hell:

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 19:43 am 21. Juni 2002

Du bist aber echt ne Nervensäge denn der gute Cool hat dir doch sogar ne´n Link gegeben, wo du die saugen konntest. Bisschen mehr Mühe bitte.........


-- Veröffentlicht durch XiroX am 19:36 am 21. Juni 2002

Hy,
hab glaub schonmal gefragt aber egal :) :
Was muss man denn alles für Treiber installen (bei nem Intel Sys)....sowas wie VIA Treiber??
Wo bekomm ich da immer die neusten? Und welche muss ich da genau installen (für Chipset, IDE,evtl. Raid Treiber???, und sonst so???)

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 12:19 am 21. Juni 2002

also in der ASUS Falle :biglol:


-- Veröffentlicht durch espresso4U am 12:14 am 21. Juni 2002

weder runter noch rauf


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 11:20 am 21. Juni 2002

ohne Vid Mod

CPU Default Spannung 1,5V
Bios von 1,0V bis 1,675V frei


mit Vid Mod

CPU Default Spannung 1,85V
Bios von 1,0V bis 2,2V frei


------------------------
man kann mit Vid Mod auch wieder 1,5V einstellen!! er zwingt die CPU nicht mit der Spannung (1,85V) immer zu laufen!

bei ABIT ist das so - ich glaube bei ASUS kann man net wieder runter


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 11:15 am 21. Juni 2002

Die kommt morgen zu mir :smile:


-- Veröffentlicht durch Masterp am 11:11 am 21. Juni 2002

Besten Dank für deine Aufklärung. Jetzt brauch ich nur noch die Hardware von dir :)


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 11:06 am 21. Juni 2002

CPU Default Spannung ist 1.85V !!!!!! JA

FSB163 * 16 = 2600MHz (ich weis doch nicht wie weit deine CPU geht!!!!!!) 2600MHz müsste sie schaffen!

Der Speicher läuft mit 1026MHz mehr macht er nicht!

1026MHz : 6 (300MHz Bios) = FSB171
1026MHz : 8 (400MHz Bios) = FSB128

mehr macht der Speicher nicht mit! egal wie viel Volt du noch mehr druf machst!

----------------------

FSB erhöhen und VCore erhöhen - ja so übertacktet mann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

-----------------------


-- Veröffentlicht durch Masterp am 10:41 am 21. Juni 2002

Hi,

Packdate ? Öhh, muss ich heute Abend mal draufschielen. Da geb ich dir dann aber bescheid.  Du entnimmst doch daraus inwieweit die CPU in der Fertigung neu und übertaktbar ist,richtig ?

Zu den Einstellungen:

Also die CPU Default Spannung ist 1.85V korrekt ? Der Speicher läuft mit der Spannung 2,6V auf 978Mhz korrekt ?

Verstehen tu ich nun abr net ganz deine FSB Werte.  Wenn ich den auf 163 stelle, hab ich 2600Mhz und wieso dann nochmal FSB  171 ?

Heusst das, dass der Speicher bis maximal FSB von 171 läuft ?

(2) Wie stehts denn nun wenn ich noch weiter übertakten möchte ? Dann müsste ich den FSB samt Spannung für die CPU weiter erhöhen oder wie ?

Besten Dank.


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 10:04 am 21. Juni 2002

Der Speicher ist von mir getestet und läuft mit FSB171 100% bei 2,6V!!

Speicher Spannung brauchen sie nicht verändern - können sie immer so lasen! (du)

Wenn du den Vid Mod an die CPU befestigst und sie ins Board machst - einschalten ins Bios und da steht "CPU Default VCore 1,85V" das kann man dann so lassen und den FSB auf 163MHz stellen - Speicher "300MHz" - PCI/AGP"FIX" - und das sys läuft mit 2600MHz und 978MHz Ram tackt (PC-978 :-)))))))

Was für eine CPU Version steht auf der Box Verpackung?? (neben Packdate) ach welches Packdate?


-- Veröffentlicht durch Masterp am 9:54 am 21. Juni 2002

Hi,

besten Dank. Kannst mich in übrigen ruhig weiter dutzen ok ?

Zum Speicher: Wenn ich nun die CPU (1.6) höher takten möchte, wie verfahre ich da genau ? Den FSB im Bios hochstellen und gleichzeitig schauen, ob die Fix Funktion für AGP/PCI aktiviert ist oder ? Nun, wenn es bis hier stimmt,  wie verfahre ich da denn mit den Spannung einstellen für Ram und CPU ? Muss ja dann irgendwie parallel ablaufen oder ansonsten wüsste ich gar net wie ich das erkennen sollte wann wo der Speicher aussteigt usw. Wie gesagt ist das dann mein erster OC aufn Intel und bevor ich was hochjage, frag ich hier lieber nochmal.Danke


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 9:42 am 21. Juni 2002

der VRimm Mod auf dem Board ist für höhere Spannung zum Speicher!
der Vid Mod an der CPU (liegt dann bei) schaltet das Abit Bios bis 2,2V frei (spannung CPU)!

also können sie dann für die CPU von 1V-2,2V alles einstellen!
Speicher läuft dann mit 2,6V-3,0V können sie selber an dem drehPoti einstellen! (standart ist 2,5V)


-- Veröffentlicht durch Masterp am 8:43 am 21. Juni 2002

Hi,

also ich muss da auch nochmal kurz ein paar Fragen stellen, da ich noch nicht das neue Intelsystem von RDRambus habe und mir einige OC Eigenschaften noch etwas unklar sind und zwar nochmal zum Spannungsmod auf der Platine. Ich dachte imer, dass man durch die Modifikation dann für den Prozzi höhere Spannung zur Verfügung hätte, aber nun wurde hier erwähnt, dass die Spannung für den Speicher sei.
Also wäre nett wenn mir das mal einer etwas genauer erklären könnte, ok ?

Besten Dank.


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 11:36 am 20. Juni 2002

Die sind immer beim Board dabei!!

40ns Module sind schlechter für OC als 45ns (habe ich alles getestet!)

achten muss man nur auf die bezeichnung!

also 256MB /16   (16x Rambus Chip´s)
und 256MB / 8    (8x Rambus Chip´s) weniger Hitze mehr OC

bei  128MB /8  sollen beide gleich gut sein!
und 128MB /4

bei 64MB /4  ???????
und 64MB /2 ?????????? hatte ich noch nicht



(Geändert von RDRAM RAMBUS um 11:37 am Juni 20, 2002)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 8:31 am 20. Juni 2002

Hy,
beim Board dabei??
Edit:axo..doch beim Board ....

CU

(Geändert von XiroX um 8:35 am Juni 20, 2002)


-- Veröffentlicht durch Masterp am 8:24 am 20. Juni 2002

Besten Dank.


-- Veröffentlicht durch espresso4U am 7:53 am 20. Juni 2002

sind dabei


-- Veröffentlicht durch Masterp am 7:36 am 20. Juni 2002

Hi,

sag mal, diese Terminatoren, sind die beim Board mitbei oder wie komm ich daran ?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 7:11 am 20. Juni 2002

Ne das stimmt schon in die freien slots kommen dann terminatoren!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 6:48 am 20. Juni 2002

Hy,
also macht des nix wenn 2 Bänke frei/leer bleiben?
Hab ma gelesen, man soll dann so Brücken odere so was in die leeren Slots machen. Aber des war bloß Gelaber? oder?

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 0:48 am 20. Juni 2002

also ich habe hier ja wohl genug speicher module liegen - wenn ich vier module drinnen habe ich das nur noch schlechter!!

habe ich alles schon getestet


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 23:26 am 19. Juni 2002

man soll alle Bänke immer füllen, 4x128MB sind besser als 2x 256MB, das habe ich schon öfter gelesen.
Warum dies so ist, weiß ich leider nicht mehr.


-- Veröffentlicht durch knuerstel am 20:43 am 19. Juni 2002

@rambus: Quelle ist gut, eigentlich sehe ich selten welche, da die Endmontage wo anders ist. Und die wenigen Testmodule hier sind nicht der Rede wert, sind nur auf stabilität getrimmt :-( und arschlangsam(Zumindest die ich gesehn habe) Kann natürlich auch sein das wir auch 1066 Samples haben, obwohl wir keine produzieren, muss mal schaun...


-- Veröffentlicht durch XiroX am 20:16 am 19. Juni 2002

Hy,
hmm sind net alle Speicher gleich?
Also lohnt es sich nich 4*128MB zu holen??

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 20:14 am 19. Juni 2002

Ja zum oc sind 4 sowieso schlechter weil alle speicher nur mit der geschwindigkeit laufen können die das langsamste modul hat!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 20:13 am 19. Juni 2002

Hy,
ja ..aber gibt´s da auch Nachteile...vertragen die sich nicht..oder isses schlechter zum OC´en????

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 20:11 am 19. Juni 2002

Mensch jetzt hab ichs dir doch schon gesagt...


-- Veröffentlicht durch XiroX am 20:09 am 19. Juni 2002

Hy,
macht es Sinn 4 mal 128MB Samsung Rambus einzubauen??
Is es besser/schlechter zum OC´en??
Braucht man´s??
Bidde schnell :)

CU


-- Veröffentlicht durch XiroX am 15:22 am 19. Juni 2002

Hy,
sind PC800 40ns oder PC800 45ns besser???
Vielleicht noch ne deutsche Seite/Guide zu nem Vid MOD??

CU

(Geändert von XiroX um 15:23 am Juni 19, 2002)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 13:58 am 19. Juni 2002

Hab nix doles von dn dingern gehört! Hab gehört die vertragen sich mit dem abit nit!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:55 am 19. Juni 2002

wo willste den welche kaufen?


-- Veröffentlicht durch Masterp am 13:54 am 19. Juni 2002

Jo RDRambus,

Dann musste mal die Teile testen gehen und wenn die geil sind, steigen wir alle wieder auf Infineon Rambus um ;)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:52 am 19. Juni 2002

Hy,
Test´s über den wird es wohl auch keine geben? oder?

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:50 am 19. Juni 2002

nee - aber kenne keinen der was gutes (oder schlechtes) gesagt hat über Inf...... Rambus


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:47 am 19. Juni 2002

Hy,
meinste die Infineon sind so schlecht?

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:42 am 19. Juni 2002

Sind die Rambus teile nun gut?
du bist doch an der Quelle


-- Veröffentlicht durch knuerstel am 13:40 am 19. Juni 2002

Machen tun sie schon noch welche, aber eben nicht mehr lange :wink:


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:37 am 19. Juni 2002

du brauchst immer zwei riegel - wegen Rambus!!

also 1x256MB wird nett gehen

--------------------

Vid mod reicht aus für die CPU!
Vram mod ist ja für den speicher - mit guten Speicher sind locker 1000MHz drinne auch ohne umlöten!

aber wer OC Freak ist der brauch mehr :-)))))))))))

Infineon macht schon lage keine Rambus mehr so richtig - sind dann bestimmt alte module!


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 13:37 am 19. Juni 2002

Ne den spannungsmod am board braucht man net! Hab ich auch keinen der is ja nur für speicher!
Finger weg von infieon rambus die vertragen sich mit dem board net!
Und du musst 2x128 nehmen weil du immer 2 module haben musst!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 13:34 am 19. Juni 2002

Na hey, den Spannungsmod am Board brauchste natürlich auch, wenn du höhere Spannungen dem Prozzi zuführen willst. Sonst funzt net.


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:27 am 19. Juni 2002

Hy,
also reicht der VID Mod (Am Prozzi) um zu OC´en
Hatt hier jemand Erfahrungen mit dem Infineon PC 800er?
Und sind 2x128MB oder 1x256MB besser?

CU

(Geändert von XiroX um 13:28 am Juni 19, 2002)


-- Veröffentlicht durch Masterp am 13:17 am 19. Juni 2002

Also wenn du den Spannungsmod mit den Pins machst, dann kannste mehr einstellen im Bios und dann kannst du auch besser ocen.

Ob der Infineon genauso geile ocer Eigenschaften hat wie der Samsung, kann ich dir net sagen. Besser Samsung.......


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:14 am 19. Juni 2002

Hy,
gut..aber immernoch 2 Fragen:
1.Reicht des dann um zu OC´en ?
2.Sind die PC800 von Infineon was ?

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 13:08 am 19. Juni 2002

Hi,

also so wie ich das bei RDRambus auf seinen Bildern gesehen habe, kannst du die Spannung frei einstellen.


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:06 am 19. Juni 2002

Hy,
nomma ne Frage:
Wenn man beim NW die Pins 1-4 verbindet..dann hatt man doch ne VCORE von 1.85? Is die dann im Bios fest oder kann man die auch wieder runterdrehen-----und was is besser zum OC´en 2x128MB Ram oder 1X256MB???
EDIT: Und reicht des wenn man diesen VID Mod macht..kann man dann einiger Maßen gut OC´en-----muss man nicht unbedingt was am Board umlöten ?
Und ist der PC800 von Infineon was?

CU

(Geändert von XiroX um 13:07 am Juni 19, 2002)


-- Veröffentlicht durch Masterp am 12:47 am 19. Juni 2002

Ja , ist schon traurig, da ich es AMD gegönnt hätte. Aber wie gesagt sparen die am falschem Ende und sich VIA ins Boot zu holen....nee lass dann mal gut sein. Nix ist unter Windoóf schlimmer als ein wackeliges System. Bei uns auf der Abeit klopp ich z.B. den ganzen Tag auf mein Win2k , welch auf ne´r Intel Bude installiert ist, allen möglichen Kram zusammen und der Hobel funzt. Zu Hause kackt die Mühle (noch AMD System)schon ab, wenn der bisschen werkeln soll und dabei sind sämtliche Patches für VIA und Win schon fest installiert.....

Nicht auszudenken was passieren würde wenn VIA Chiphersteller für zukünftige Intelboards werden würde.....

PS: Sag mal, erhaltet ihr bei Mitteilungen von Beiträgen auch gleich viermal Post vom Board ???

(Geändert von Masterp um 12:50 am Juni 19, 2002)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 12:39 am 19. Juni 2002

Naja habe lange geglaubt das sie vielleicht doch mal was gescheites fabrizieren aber leider war dem net so!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 9:02 am 19. Juni 2002

DU MACHST DAS SCHON:::::


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 8:36 am 19. Juni 2002

Ich steige jetzt zwar auch um, aber nur wegen OC und Geschwindigkeit. Stabiler als Primestabil kann auch ein Intelsystem nicht laufen. Und ich gehe auch wieder zurück.


-- Veröffentlicht durch Masterp am 7:44 am 19. Juni 2002

Hihi, willkommen im Club.  Bis zum Sis kam ich gar net :) Nerven haste ja, das muss ich ja mal loben ;)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 7:13 am 19. Juni 2002

Ja ich habe auch schon die verschiedensten amd configs getestet!
kt133,kt133a,amd751,amd761,kt266,kt266a,kt333.sis735

Der einzige der einigermaßen stabil war, war der sys!
Den rest kannste inne tonne kloppen! Und jetzt erzählt mir nicht ich hätte das damals net gescheid geconfigt! Ich war bis vor nem halben jahr AMD-Fanatiker!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 6:27 am 19. Juni 2002

Hier wird net auf die Kacke gehauen. Was willst du denn richtig machen ? Mehr als die neusten Treiber einspielen, kannste auch net machen und trotzdem ist das System dann noch buggig. Naja, wll hier net ne´n Vortrag halten aber ich hab den sch**** schon alles durch...


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 22:59 am 18. Juni 2002

Hier ist ja genauso ein auf dei Kacke hauen wie im AMDForum. Ich mach mir nichts vor, ich machs nur richtig!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 22:13 am 18. Juni 2002

Ach Quatsch. Alles nur humbug.  Mach dir da nix selbst was vor. Was glaubste denn warum grosse Firmen immer ein Intel System haben ...ist ja auch egal.

@Coolzero2k1: Das ist Marketing. Ich hab das irgendwo gelesen, da haben die mal ne´n Mitarbeiter ausgequetscht und der hatte sich verplappert...naja. Die Quittung kommt nu..


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 21:28 am 18. Juni 2002

Ich war mit meinem AMD System sehr zufrieden. Mit der richtigen Konfig läuft es auch rockstable!


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 20:44 am 18. Juni 2002

Und vrallem finde ich von amd sch****e das obwohl sie selber sch**** prozzie's bauen die so schnell in arsch gehen und jetzt schon seit 3 generationen nix dagegen tun!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 19:17 am 18. Juni 2002

Hi,

AMD ist deswegen Dreck, da die ganze Verarbeitung inkl. Unterbau VIA käse ist. Da denkt man ein geiles System zu haben welch günstiger ist als die Konkurrenz aber Pustekuchen. Naja, ist halt mein Urteil.


Geordert hab ich nur die restlichen Komponente. Den P4 Prozzi 1.6a hab ich hier schon liegen. Mehr muss erstmal net sein :)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 19:08 am 18. Juni 2002

Hy,
naja Dreck is AMD auch nicht.....aber wie du schon sagst....wenn ich schon komplett ein neues Sys aufbauen will, kommt auch gleich Rambus rein...wenn schon denn schon :)!!!!
Was haste eigentlich bestellt? 2Ghz P4??

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 18:58 am 18. Juni 2002

Mir ist es egal was die Leute hier machen. Wenn Sie am falschen Ende sparen, bitte. Hauptsache die Intel Bude läuft stabiler als der AMD Dreck.


-- Veröffentlicht durch XiroX am 18:53 am 18. Juni 2002

Hy,
sagen wir´s so:
Sis645DX mit P4 2,2 133FSB und PC333 Speicher=gut
I850 mit P4 2.2 133FSb und Rambus=noch beeeeeeser :thefinger:
Rambus hatt schon einen Vorsprung gegenüber DDR....und ein geclocktes Rambus Sys is scho schneller als ein DDR System. (sag ich jetzt mal)

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 18:51 am 18. Juni 2002

Jaja, ok in deinen Augen. Bei mir kommt nur Rambus und keine Seuche......


-- Veröffentlicht durch nBrKronic am 18:49 am 18. Juni 2002

Ich weis nich was ihr alle habt? Der Sis 645Dx mit nem P4 2,2 133FSB und PC333 speicher ist doch ok....Mfg Flo


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 18:36 am 18. Juni 2002

"Ey man. Versteh das net. Dachte, meine Ware haste schon geordert"

ja ist sie ja auch - würde morgen ausgeliefert werden - wir sie auch!

-frühestens Sonnabend bei dir @Masterp


-- Veröffentlicht durch XiroX am 18:31 am 18. Juni 2002

Hy,
lol ich hab auch kein PC..bin nur am 2. Rechner...wie lange wartest du denn schon??

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 18:28 am 18. Juni 2002

Ey man. Versteh das net. Dachte, meine Ware haste schon geordert. Man, ich brauch die Hardware diese Woche, sonst sitze ich hier ohne Compi. RDRAMBUS, lass mich net hängen.............


-- Veröffentlicht durch XiroX am 18:24 am 18. Juni 2002

Hy,
@MasterP: kannst du noch 1 Tag länger warten?? :) Dann könnte RD RAM mein´s gleich mitbestellen? BÜDDDDDE :dance:
wenn du net willst is auch egal.......

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 18:21 am 18. Juni 2002

Wenn ich es heute noch dazu mache zur alten bestellung muß Masterp warten - weil ja dann wieder geld überweisen muss!!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 18:02 am 18. Juni 2002

Hy,
LOL ich kann´s auch schon kaum erwarten dass mein Set kommt......
@RDRAM RAMBUS: was denkste denn wann es kommen wird?
Morgen Überweiss ich dir die Kohle.....

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 17:22 am 18. Juni 2002

jo - ich hoffe das mein Geld bei der Firma auch morge ist - dann schicken die das gleich zu mir - einen tag später ist es bei dir


-- Veröffentlicht durch Masterp am 17:01 am 18. Juni 2002

@RDRambus: Geld ist ja schon raus. Das haste ja an den Überweisungsschein gesehen. Sollte also  spätestens morgen bei dir sein...


-- Veröffentlicht durch XiroX am 16:51 am 18. Juni 2002

Hy,
@RDRAM RAMBUS: OK Mail/Bestellung is draussen!
@TurricanM3: Ja klar Wasserkühlung is ja jetz eh schon fast Standart :p

CU


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 16:47 am 18. Juni 2002

Danke für die freundlichen Antworten, nur seltsam, dass ich vom Heruntertakten nichts merke (auch nicht in Benchmarks, aber naja, ihr werdets wohl wissen). Erst ab 73° mekre ich es im 3DMark, Sandra, PCMark etc.

Es ist aber schon gewaltig dumm, wenn man seine CPU heißlaufen läßt, lieber den Lüfter voll aufdrehen und neben einer Turbine sitzen...

Ich werde mir wahrscheinlich in ein paar Wochen ne CuPlex 1.2 zulegen (müssen)...


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 16:42 am 18. Juni 2002

also ich hoffe das ich in den nächsten tagen das zeug bekomme @Masterp - aber bevor kein Geld da ist geht sowieso nix raus

@XiroX Schreib mir einfach - overclockverkauf@aol.com


-- Veröffentlicht durch XiroX am 15:44 am 18. Juni 2002

Hy,
jo ich auch bald :)
@RDRAM RAMBUS: Ich werd dir meine Bestellung nachher über den Messi schicken ...

CU


-- Veröffentlicht durch Masterp am 15:41 am 18. Juni 2002

Jo RDRAMBUS, ich hoffe, ich gehöre diese Woche auch zu den glücklichen Besitzer oder ?  :)


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 15:37 am 18. Juni 2002

er hat das ABIT TH7-II wie alle OC P4 Freak´s :punk:


-- Veröffentlicht durch XiroX am 15:23 am 18. Juni 2002

Hy,
@Coolzero: welches Board haste denn gerade??

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 15:08 am 18. Juni 2002

Vergiss den sis 645dx das is ein sch**** chipsatz! der i845e ist um längen besser!


-- Veröffentlicht durch Masterp am 14:58 am 18. Juni 2002

Warten wir es ab. Mir auch eigentlich egal hauptsache geiles Intelset........


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 14:53 am 18. Juni 2002


Zitat von Masterp am 12:40 am Juni 18, 2002
@Inge: Bevor du hier Unsinn verbreitest in Form von Aussagen wie "Intel unterstützt Rambus net weiter", sag ich dir, informier dich mal richtig.


Woher nimmst du die 100% Sicherheit, das es nicht so ist? Mehr als irgenwo gelesen kannst du es doch auch nicht haben, oder?

RAMBUS nun auch im HighEnd-Bereich kein Thema mehr

HardTecs4U von gestern 17.06.2002
Noch im letzten Monat hatte es so ausgesehen, als würde RAMBUS anlässlich des Launches der Pentium 4-Prozessoren mit 533 MHz QDR mittelfristig doch noch etwas Rückenwind erhalten, zumal neben Intel nun auch SiS einen RAMBUS-Chipsatz in Kürze am Markt haben wird. Wie bereits gemeldet, dürften im Desktopbereich die Chipsätze mit Dual-Channel-DDR-RAM-Interface absehbar das Ende von RAMBUS einläuten. Intels "Springdale" wird für den Mai 2003 erwartet, die Konkurrenz von SiS und VIA könnte etwa ein 3/4-Jahr schneller sein.

Gemäß der aktuellen Intel-Roadmap werden sämtliche neuen Server- und Workstation-Chipsätze ebenfalls auf DDR-RAM basieren und die Ära RAMBUS damit endgültig besiegeln. Im Serverbereich wird der 64bit Itanium 2 AKA "McKinley" vom 8870-DDR-Chipsatz unterstützt werden, der aktuelle Itanium-Prozessor bekommt zusätzlich zum PC100- noch DDR200-Support eingehaucht. Der Workstationchipsatz i860 für den Dual-Xeon soll vom E7505 "Placer" abgelöst werden, der i850E für den Singlebetrieb eines Pentium 4 vom E7205 "Granite Bay", wobei bisher nur von DDR266, nicht jedoch von DDR333 die Rede ist. Sämtliche neuen Server- und Workstationchipsätze sollen noch im 4. Quartal 2002 verfügbar sein.


-- Veröffentlicht durch XiroX am 14:33 am 18. Juni 2002

Hy,
für mein Geschmack gibt es eh viel zu viel Chipsätze für den Intel!
Sollten lieber ein machen für DDR wie den Sis 645DX und ein für Rambus wie den I850er...z.B. halt .

CU


-- Veröffentlicht durch axos am 14:29 am 18. Juni 2002

Das denke  (hoffe) ich ja auch!
Aber die Meldung gibt es wirklich, und dann seht euch mal die Mainboardhersteller an! Nur Asus hat einen 850e Chipsatz, der rest nur 845!
Spinnen die???


-- Veröffentlicht durch Masterp am 14:28 am 18. Juni 2002

Also ich habe gelesen, dass Intel jetzt überlegt doch den Rambus weiter zu unterstützten. Und selbst wenn net, Die Firma von Rambus wollen den Rambus ja weiter entwickeln....


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 14:26 am 18. Juni 2002

Ja rambus bleibt auf jedenfall noch ein bisschen!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 14:24 am 18. Juni 2002

Hy,
komisch komisch was es alles für Gerüchte gibt..naja ma sehn was draus wird....ich glaub das Rambus schon noch ne Weile erhalten bleibt!!

CU

(Geändert von XiroX um 14:24 am Juni 18, 2002)


-- Veröffentlicht durch axos am 14:19 am 18. Juni 2002

HI!!!!

Also das Intel Rambus nicht weiter unterstützen will habe ich auch gelesen, ich hoffe aber das es nicht soweit kommt!!!

Jahrelang redet Intel nur davon das der P4 nur mit Rambus richtig läuft und jetzt wo Rambus bezahlbar ist, schneller als DDR und jede einigermaßen gute Zeitung schreibt, das der P4 nur mit Rambus mit der richtigen leistung läuft (ab 2 Giga)!!

Da will Intel die Rambus Schiene einstellen????:crazy:


-- Veröffentlicht durch Masterp am 12:40 am 18. Juni 2002

@Inge: Bevor du hier Unsinn verbreitest in Form von Aussagen wie "Intel unterstützt Rambus net weiter", sag ich dir, informier dich mal richtig.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 12:36 am 18. Juni 2002


@TurricanM3 so freundlich wie du bist - braust dich nicht wundern, wenn dir a.) keiner mehr hilft b.)dein Northwood abhaut  


MEIN REDEN!

Ich frage mich nur wie blöd man sein muss, um seine cpu bei über 70°C zu betreiben! Also damit versucht dir deine CPU zu sagen takte mich runter oder gib mir nen besseren kühler!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 9:09 am 18. Juni 2002

ach ja - zu dem Problem!

1,6a * 166 = 2666MHz
2,2a * 136 = 3000MHz  (wer ist schneller??)

Der FSB unterschied muß mal 8 genommen werden und auf die CPU MHz addiert werden!

also 166MHz - 136MHz = 30 * 8 = 240MHz + 2666MHz = 2906MHz!

also eine CPU mit FSB136 und 2906MHz hat den gleichen Speicherdurchsatz wie eine CPU mit FSB166 und 2666MHz!

aber die Rechenleistung der FSB136 CPU ist ja wieder höher - obwohl der Speicherdurchsatz gleich ist!



also gewinnt die 2,2a * FSB136 (3000MHz) CPU locker vom Hocker das rennen!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 8:46 am 18. Juni 2002

@TurricanM3 so freundlich wie du bist - braust dich nicht wundern, wenn dir a.) keiner mehr hilft b.)dein Northwood abhaut :lol:

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 8:47 am Juni 18, 2002)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 7:11 am 18. Juni 2002

Ich weiss garantiert wovon ich rede! Ich oce schon jetzt seit nem halben Jahr northwood's! Und sie bauen ab 63°C wartezyclen ein (was man als untertakten sehen kann) und aber 74 takten sie sich richtig runter..
Und soviel macht der fsb auch nicht aus! Gut ein 2.9ghz mit 166fsb wäre unter umständen schneller als ein 3ghz mit 133 aber ein 2.6 ist auf keinen fall schneller!
Und wqelches DDR Statement meinste denn bitte?


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 23:38 am 17. Juni 2002


Zitat von Coolzero2k1 am 21:35 am Juni 17, 2002
Wenn du rambus hast bist auf jedenfall schneller als der 1.6 auf 2.6, nur es ist halt stylischer wenn du sagst ich habe meine cpu um 1ghz übertaktet als das du sagst ich habe meine cpu bei 3ghz!
Und ich kann dir auch sagen warum deiner anscheinend langsamer is deine cpu läuft bei 67°C, ab 63°C takten sich p4's runter, deswegen is deine cpu so lahm!



HÄÄÄÄÄÄÄÄÄ?
Meine CPU=lahm??????
Irgendwie reden wir komplett aneinander vorbei, ich weiß nicht woher du das schon wieder hast.

Übrigens:
Ich habe bei meiner CPU KONSTANTE Bench-Werte, ERST ab 74° (laut Abit Sensor) macht die Pausen (habe dann im 3DMark 1500Punkte weniger).
Ich habe eben noch ein paar Mal PCMark2002 laufen lassen und ich kriege bei CPU immer ca.6350 Punkte, also kann das absolut nicht sein was du mir ezählen willst, und die CPU wird wesentlich heißer als 63°, vielleicht ist das bei deiner ab 63° so, bei meiner definitiv nicht.

Wieso bist du "auf jeden Fall" schneller mit ner 3GHz und viel viel weniger FSB als ein 1,6@2,6 mit sehr sehr viel FSB? Weißt du überhaupt was du da redest, oder meinst du nur es zu wissen, denn dein Pro-DDR Statemant ist auch nicht gerade richtig...


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 21:49 am 17. Juni 2002

Hab ja noch nix, wo ich dran rumspielen kann!
Beim runterstellen geht ja wieder Bandbreite verloren. Ich spekuliere nur ein bisschen über die theoretischen OC-Werte meines zukünftigen 2.2!


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 21:44 am 17. Juni 2002

Wieso am rambus?
Stell ihn halt runter
137*3=411==> 822mhz grademal 22mhz übertaktet!


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 21:40 am 17. Juni 2002

Naja, ich bin ja noch am hoffen, wegen den 137 MHz und mehr. Wird sich zeigen. Wenn es bis jetzt echt nur am RamBus lag, dann könnte mit dem 1066er echt mehr drin sein.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 21:35 am 17. Juni 2002

Wenn du rambus hast bist auf jedenfall schneller als der 1.6 auf 2.6, nur es ist halt stylischer wenn du sagst ich habe meine cpu um 1ghz übertaktet als das du sagst ich habe meine cpu bei 3ghz!
Und ich kann dir auch sagen warum deiner anscheinend langsamer is deine cpu läuft bei 67°C, ab 63°C takten sich p4's runter, deswegen is deine cpu so lahm!


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 21:31 am 17. Juni 2002

Tja, das ist mir natürlich klar, aber:

einen 1,6er kriegt man scheinbar locker mit guter Kühlung auf 2,66 mit 166FSB, aber einen 2,2er mit 137FSB scheinbat nicht unbedingt auf 3GHz.

Und meine Frage war:
Was ist dann schneller?
Der mit wesentlich mehr FSB aber weniger Takt, oder der mit mehr Takt und weniger FSB?

Ist es jetzt angekommen?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 21:26 am 17. Juni 2002


Er meint, das ein Prozzi mit dem Multi z. B. 18 und 166 MHz ne höhere Taktfrequenz, als ein Prozzi mit 18 und 137 MHz hat. Sprich 2988 MHz gegen 2466. Das sind 20% mehr Leistung!

MEIN REDEN!


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 21:24 am 17. Juni 2002

Das mit dem Quote is hier net so einfach wie im Planet!:biglol:
Er meint, das ein Prozzi mit dem Multi z. B. 18 und 166 MHz ne höhere Taktfrequenz, als ein Prozzi mit 18 und 137 MHz hat. Sprich 2988 MHz gegen 2466. Das sind 20% mehr Leistung!


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 21:08 am 17. Juni 2002



137 is deswegen langsamer weil die cpu runtergetaktetwird! wenn du jetzt den multi hochtun würdest und syncron 137/137 hättest wäre das schneller!


wie bitte? ich raf das nicht so ganz 137=CPU runtergetaktet? Hä?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 20:30 am 17. Juni 2002


Ich glaube auch, das 166/125 deswegen schneller ist, als 137/137, ich bin mir da sogar ganz ganz sicher.



137 is deswegen langsamer weil die cpu runtergetaktetwird! wenn du jetzt den multi hochtun würdest und syncron 137/137 hättest wäre das schneller!


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 19:56 am 17. Juni 2002


Ich finde es auch ehrlich gesagt "professioneller/effektiver" einen 1,6er auf min. 2,6 zu jubeln, als einen 2,2er auf 2,8.

Du haust immer Sprüche aus. Mal sehen was passiert!


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 19:28 am 17. Juni 2002

"Wenn Ram und Cpu nicht nen syncronen FSB habe, dann wirst du keine ungewöhnliche Steigerung erwarten. Ok Prozzipower steigt aber die Speicherbandbreite wird dann ja nur noch einseitig erhöht und dann ham wa den 133/166 KT333 0nutzen!"

Das stimmt nicht!
Wenn ich meinen mit 128FSB synchron laufen lasse, ist er um einiges langsamer als wenn ich ihn 144/108 gebe (108MHz sind es bei 3x FSB), und da hat er wesentlich weniger Bandbreite vom Speicher zur Verfügung!

Ich glaube auch, das 166/125 deswegen schneller ist, als 137/137, ich bin mir da sogar ganz ganz sicher.

Bei Intel ist eine asynchrone Taktung von FSB/RAM überhaupt nicht so schlimm wie bei AMD, das kannst du gar nicht mit dem KT333 vergleichen. Der normale 2.4 mit 100FSB hat ja auch nur eine Bandbreite von PC800 zur Verfügung und geht trotzdem ab...

Ich finde es auch ehrlich gesagt "professioneller/effektiver" einen 1,6er auf min. 2,6 zu jubeln, als einen 2,2er auf 2,8.


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 17:10 am 17. Juni 2002


Zitat von Coolzero2k1 am 15:52 am Juni 17, 2002
Amd und rambus bringt auch net viel! Dann müssten die cpu's schon min nen fsb von 200 haben und die haben ja im moment noch net mal 166!
Und ausserdem wirds nie amd mit rambus geben weil nur intel rambus rechte hat!


Wenn du 1066er RamBus als Grundlage nimmst, dann müsste 266 MHz FSB anliegen um auf 4,2 GB/s zu kommen. Is unlocked aber kein Thema. Könntest ja im Prinzip nen 1800 MHz AMD auch bei 1*1800 MHz laufen lassen!

@Turri
Na, unsicher? Warts doch einfach ab! : )
Wenn Ram und Cpu nicht nen syncronen FSB habe, dann wirst du keine ungewöhnliche Steigerung erwarten. Ok Prozzipower steigt aber die Speicherbandbreite wird dann ja nur noch einseitig erhöht und dann ham wa den 133/166 KT333 0nutzen!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 16:07 am 17. Juni 2002

Hy,
hmm des Abit hatt halt den PCI fix..des macht auch viel aus..vor allem beim OC!!!
Und Abit is eh der führende Hersteller in Sachen OC.

CU


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 16:03 am 17. Juni 2002

Mal so ein kleiner Vergleich, was wäre schneller:

1,6@2,8

oder

2,2@3GHz ???

Dein Proz müsste doch bei weitem schneller sein, als ein 2,2@3 oder etwa nicht? Du hast doch wesentlich mehr FSB und der Speicher läuft auch mit ca.1066?
Hab mir gestern einen 1,6er für 165,-EUR bestellt, mal sehen was mit dem machbar ist.
Und du bist dir ganz sicher, das ALLE mit dem TH7-II bis 2600 gehen? Ich kann das gar nicht glauben, habe schon von welchen gehört, die nichtmal bis 2,4GHz gingen (aber eben nicht mit dem TH7), und mit VCore MOD!
Wie kann ich das Heruntertakten GENAU testen? Was meinst du mit 3DMark 3000 statt 6000 Punkten bei CPU?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 15:52 am 17. Juni 2002

Amd und rambus bringt auch net viel! Dann müssten die cpu's schon min nen fsb von 200 haben und die haben ja im moment noch net mal 166!
Und ausserdem wirds nie amd mit rambus geben weil nur intel rambus rechte hat!


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 15:34 am 17. Juni 2002

Statt Intel mit DDR lieber AMD mit RamBus!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 15:07 am 17. Juni 2002

warte mal ab


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 15:05 am 17. Juni 2002

Also von DDR II hat Samsung schon Samples. Der Springdale mit Dual-DDR kommt von Intel Sommer 2003, von SIS und VIA wirds wohl zum Jahresende kommen! RamBus wird von Intel nicht mehr weiter unterstütz!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 14:41 am 17. Juni 2002

Hy,
hmm LOL des warten auf DDR II und so lohnt sich doch jetz eh noch net!!
Wann soll des denn überhaupt rauskommen? Ich hör des alles zum ersten mal....naja....

CU


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 14:38 am 17. Juni 2002

Für 8,4 GB/s muss der P IV dann aber mit dem Abit am Anschlag laufen 255 MHz. (Eigentlich 266!). Bei Mix ist es auch schon im Sortiment. 400 E$!
Meinst du wirklich, das sich bei RamBus noch was tut? Soll doch mit der Einführung von Dual-DDR vom Consumermarkt verschwinden!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 14:22 am 17. Juni 2002

soll ja bald der 64Bit 4 Kanal auf einem Modul mit 600MHz Bausteinen kommen!

wären 600MHz * 4 = 2400MHz-Ram also PC8400 mit 8,4GB/s

------------------------
mal sehen wie der gegen DDR-II aussieht :punk:


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 14:16 am 17. Juni 2002

Ich denke auch, das es bei Händlern mit normalen Preisen schon ab 350 E$ zu haben sein wird. Als ich von 32 bit gelesen hatte, hab ich noch auf Dual-Channel gehofft. Leisstungmässig bringts nämlich nix!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 14:01 am 17. Juni 2002

4200er ram ist das selbe wie zwei 1066Ram´s!

dann braucht man nur ein 4200Modul - der Dualkanal ist dann schon im ram - sollte billiger werden!!


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 13:58 am 17. Juni 2002

Bei Alternat is es schon gelistet. 399.- E$ mit 256 MB 4200! Aber noch net lieferbar. Aber von Werk nur 1.85V!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:56 am 17. Juni 2002

@XiroX schau mal in dein Messenger


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:52 am 17. Juni 2002

Asus P47533 4200 noch weiter weg als PC-1066 ram - sonst geil


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 13:47 am 17. Juni 2002


Zum OC würde ich immer 100er, als As nehmen!


Kurze Übersetzung : Zum OC (overclocken) würde ich immer 100 (MHZ FSB)er, als (o vergessen) As ("A"=100 MHz, "B"=133 MHz und " "=kein NW! nehmen!

Wo gibts 128 MB 1066er? Oder eher wann?

Was haltet ihr vom Asus P4T533 4200?


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:40 am 17. Juni 2002

Hy,
hmm was würde dann so ein Set kosten?
TH7 II raid
2.2A (boxed)@3Ghz??
2x128MB Pc800 Samsung (mehr is dann wohl net drinn...weils ja bestimmt teuer wird!!)
= ???

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:33 am 17. Juni 2002

der 2,2er hat nenn höheren Multi - ist auch besser zum OC weil der nur wenig Spannung braucht im vergleich zum 2,0a!

mit dem 2,0a sind mit Wasser so 3GHz drinne mit dem 2,2a ---> 3,2GHz bis 3,6GHz!!

der 2,2a ist die OC Elite - Preis/Multi - massig :-)


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:28 am 17. Juni 2002

als Netzteil kann ich dir das Antec PP412KF anbieten (3,3V und 12V/5V Leitung über ein Poti regelbar - 400Watt!

Adapter ????????? nee keine Ahnung!

Binnen einer Woche nach Bestellung ist es bei dir (wenn das Geld in der Zwischenzeit auf meinem Konto ist)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:26 am 17. Juni 2002

Hy,
lohnt sich´s ein NW 2.2 zu nehmen oder hatt der 2.0 irgendwelche Vorteile??

CU


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 13:25 am 17. Juni 2002

@xirox die b prozzie's sind genau die selben prozzie's!!! Ausser das sie 133fsb haben! Sie gehen beide genauso gut zum ocen nur man braucht halt guten ram!


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:23 am 17. Juni 2002

2x128MB für 1,6a und 1,8a

2x256MB alle anderen


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:22 am 17. Juni 2002

Hy,
OK ich geb dir dann die Infos durch was ich möchte und bestellst des dann?
Ich WILL ja keine CPU mit 133 holen..jetz noch net..1.zu teuer und 2.sollen ja net so gut zum OC sein wegen den hohen Multis...
Ein normaler Northwood läuft ja auch gut :)
Hast du ne Möglichkeit auch an ein NT zu kommen und evtl. auch an ein Adapterteil für den Magnum Wasserkühler auf Sockel 478?? (dann muss ich net bei 3 Firmen bestellen)
Wie lange brauchst du dann um die Hardware zu besorgen??

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:16 am 17. Juni 2002

bin leer - bestelle erst auf anfrage - kannst dir jedes beliebige Set zusammenstellen!

TH7-II Raid unterstützt selbst im neustem Bios die FSB133 "b" CPU´s!

Und PC-1066 läuft auch super geil!

aber was willst du mit den sch**** FSB133 CPU´s


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:12 am 17. Juni 2002

hy,
also des ABIT TH7 II Raid hatt vollen Support für 533er CPU´s und Speicher?
Was würdest du denn noch empfehlen aus deinen Bundles?
Des mit 2x128MB oder des mit 2x256MB?? (bekommst du neue oder haste vorübergehend nur die wo jetz auf der Page sind?? )

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 13:07 am 17. Juni 2002

du kannst jetzt schon den FSB533ér reinmachen das ABIT TH7-II hat einen Teiler der aus FSB133 auch PC-800 macht!! oder PC-1066 je nach dem waste willst!

also

PC-800 Module für FSB100 (mit teiler "3" auch für FSB133)
PC-1066 Module für FSB133 (mit Teiler "3" auch für FSB177)

--------------------------------------------

ich warte bis die P4 2,4a CPU schön billig ist denn mit Multi 24 ist es das beste was man machen kann!!

die FSB133 "B" CPU´s sind nicht so gut OC fähig wegen dem geringen Multi!

eine FSB133 "B" CPU mit dem Multi 24 (einer 2,4a CPU) müsste dann 3,2GHz haben!!

Beide laufen dann mit zb FSB177 = 4250MHz aber der 3,2er ist viel teurer als der 2,4a!!

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 13:08 am Juni 17, 2002)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 13:06 am 17. Juni 2002

Hy,


Zum OC würde ich immer 100er, als As nehmen!

hää?

CU


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 12:59 am 17. Juni 2002

Naja, wenn die Preissenkung kommt hab ich Pech gehabt. hab den 2.2 mit Mod schon bezahlt. 5 Wochen alt für 260 E$.
Zum OC würde ich immer 100er, als As nehmen!


-- Veröffentlicht durch XiroX am 12:54 am 17. Juni 2002

Hy,
also nochma die PC800 Module sind doch für nen FSB von 100 und die PC1066 Module für 133 ?
Dann unterstützt des ABIT TH7 II Raid den 1066er ohne Probs?
Und wenn man dann ma ne CPU mit nem FSB von 533 reinhängt gibts keine Probs? (also läuft dann CPU auf 133 und Ram auch?? )
Würdest du dir jetz ein Sys mit nem noramlen NW holen (also eins von deinen Sets...oder ein Sys mit FSB 533????

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 12:50 am 17. Juni 2002

allso Jungs

PC-1066 Geht natürlich ohne umlötung - das board "weis" doch garnicht das da jetzt PC-1066 drinn ist!

axos hatte welche drinne und liefen super mit 600MHz (1200MHz)

----------
mit 1066Ram mal noch 1-2Wochen warten!
----------



(Geändert von RDRAM RAMBUS um 12:51 am Juni 17, 2002)


-- Veröffentlicht durch XiroX am 12:35 am 17. Juni 2002

Hy,
@Inge2000: es hatt geheisen am 26.6.02 sollen sie nomma billiger werden!
Hatt mir NBRkronik gesagt...obs stimmt? Keine Ahnung..aber die Woche könnt ich dann auch noch warten :p

CU


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 12:30 am 17. Juni 2002

@RDRAM RAMBUS
Das wäre auch meine Frage. Gehen die 1066 auch ohne löten?
Gehäuse ist n CS-601 mit Dämmung und 3 80er GHLs@7V
Du machst hier ja den Dealer. Gibts bei dir nur Ram, MB und CPU im Bundle oder auch nur 1066+TH7 II

@XiroX
Ich denke mit den 533ern is das mit dem OC net mehr so geschmeidig. 33 MHz sind da ja auch nur noch 25% : )! Bist du sicher mit der Preissenkung? ich denke, die letzte war ja schon nicht von Pappe (-53%), ob da soschnell die nächste kommt?


-- Veröffentlicht durch XiroX am 11:52 am 17. Juni 2002

Hy,
@RDRAM RAMBUS :
Was meinst du denn, lohnt es sich ein Sys mit dem neuen Intel zu kaufen (die wo mit 5333 laufen) ?? Oder leiber Sys des mit 400 läuft?
Du hast glaub ma was gepostet dass du deine Boards so umlötest, dass man auch den neuen PC1066 RDRAM nutzen kann??? (oder hab ich da was verpeilt? ) wenn des Board (Abit TH7 II Raid) dann auch den PC1066 Ram unterstützt, isses ja auch kein Prob die neuen Prozzis mit 533 zu betreiben (aber die sind ja noch recht teuer) .
Weil ich bin grad dran mir ein Intel Sys zusammen zu bauen....aber ich komm immernoch nich weiter!!
Gib mir ma paar gute Räte :) :) :) .
Aber sollte man schon ein Sys mit RDRAM nehmen ? oder?
Was hast du denn gearde für Bundles auf Lager (die wo auf der Page stehen? oder hatt sich da wieder was getan ) ? Intel will doch jetz dann bald auch ne Preissenkung machen...wieiviel werden die dann ungefähr billiger?

CU


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 11:05 am 17. Juni 2002

zu PC-800 Ram - alle Hersteller sind gut!
achte auf PC-800 45ns!

zu PC-800 45ns

64MB   Module gehen so bis 1100MHz
128MB Module gehen so bis 1066MHz
256MB Module gehen so bis 1000MHz
512MB Module gehen so bis 9**MHz   (hatte noch kein´s)

alles mit 2,5V Rimm Spannung (Standard)


----------------------------------------------------------
zum Abit TH7-II

Du hast im Bios die "400 MHz" einstellung für PC-800 und "300MHz" für PC-600 RDRAM!

wenn du jetzt PC-800 RDRAM hast kannst du so arbeiten:

FSB100 mit  "400MHz Bios" = 400MHz (PC-800)
FSB133 mit  "400MHz Bios" = 533MHz (PC-1066)

jetzt kannst du auch die "300MHz Bios" Einstellung ins spiel bringen!

FSB100 mit  "300MHz Bios" = 300MHz (PC-600)
FSB133 mit  "300MHz Bios" = 400MHz (PC-800)
FSB150 mit  "300MHz Bios" = 450MHz (PC-900*)
FSB166 mit  "300MHz Bios" = 500MHz (PC-1000*)

Die 1000MHz (500MHz) macht jeder PC-800 Riegel mit! bei 2,5v standard!

und FSB166 sind bei den CPU´s dann:

CPU   Multi   MHz(OC-bei FSB166)
1,6a  (16)    2666MHz
1,8a  (18)    3000MHz
2,0a  (20)    3333MHz
2,2a  (22)    3666MHz
2,4a  (24)    4000MHz

2,26b (17)   2833MHz
2,4b   (18)   3000MHz
2,53b (19)   3166MHz
2,66b (20)   3333MHz
2,8b   (21)   3500MHz
3,0b   (22)   3666MHz

usw...

-----------------------------------------------------------------------------------

zu PC-1066

Ja er läuft im TH7-II sehr gut - die ersten gingen bis 1200MHz!!

--------------------------------------------------------------------------------
Vcore mit Boxed lüfter

1,80V - 1,95V kommt noch auf´Gehäuse an!

---------------------------------------------------------------------------------
Lüfter geht ab - kannst einen 80èr Delta drauf machen - mit ein bissel basteln :-)
---------------------------------------------------------------------------------


(Geändert von RDRAM RAMBUS um 11:06 am Juni 17, 2002)


-- Veröffentlicht durch Inge2000 am 9:13 am 17. Juni 2002

So, ich werde mir nun demnächst endlich wieder ein Intel PC zulegen.
Folgendes hab ich mir gedacht. 2.2 NW (sollte die Woche kommen) mit Mod. Als Basis soll das Abit TH7 II herhalten.
Jetzt die Fragen : Läuft das Abit ohne Mod mit 1066er Modulen? (4x133).
Wieviel VCore kann der *boxed* Lüfter ab?
Is der Unterschied bie RamBus genauso wie bei DDR?
Muss ich auf nen Hersteller achten?
Gibt es "Timings"?
Kann ich den Lüfter vpm *boxed* Kühler tauschen?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de