» Willkommen auf Intel Overclocking «

cyx800
aus Südsauerland
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3000 MHz
40°C mit 1.45 Volt


:moin: mädels

hat den einer schon den vdimm-mod und auf dem p4c800-e dlx gemacht wenn ja was sind eure erfahrungen bzw hat  es euch den gewünschten erfolg gebracht, und worauf sollte geachtet werden

stehe nämlich kurz davor  diesen mod und den droop mod zu machen :lol:

gruß vom cyx800

ps: kann mir einer erklären wofür der v-agp mod gut ist:noidea:

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 3:31 am 23. Mai 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hatte ich mal, brauchst du aber nur wenn du natürlich mehr als 2.85V VDimm brauchst, also entsprechende Speicher und eine entsprechende CPU hast.

Ich habe damit mal 2x512MB Geil DDR400 (Golden Dragon) Speicher auf DDR475 mit CL2 laufen gelassen (und 3.15V).


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6388 Tagen | Erstellt: 10:13 am 25. Mai 2004
cyx800
aus Südsauerland
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3000 MHz
40°C mit 1.45 Volt


hallo Turrican :)

naja den v-dimm mod will ich machen um zu sehen wie weit meine mushkins eigentlich gehen, hab schließlich nen haufen kohle für bezahlt weil es bh5'er sind (sollen sein ;) )  und der droop mod ist wohl klar, hab zwar die 3640MHz geschaft, und konnte damit auch gut arbeiten aber weiss nicht wie es unter belastung ist bei 2x prime und 1x burn p6 machte der standig neustarts bzw. die schwankungen waren so heftig das ich schon seekrank wurde :blubb::lol:

gruß cyx


edit#
wieso hattest du mal :noidea:

(Geändert von cyx800 um 0:21 am Mai 26, 2004)

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 0:20 am 26. Mai 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


weil er, ich und einige andere probleme mit dem mod bekommen hatten. bei mir war ein neuesboard fällig! das ganze lief ein paar wochen perfekt und dann auf einmal.....................futsch!
wir sind da nicht die einzigsten. foren im amiland sind voll damit.
spar dir die arbeit und schone das board auch wenns dich noch so in den fingern juckt.
es lohnt net!!!


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6316 Tagen | Erstellt: 8:04 am 26. Mai 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Da hat wasi schon recht, allerdings hatte ich solch seltsame Probleme nur mit einem Board, ein anderes funktionierte problemlos über glaube ich drei Monate, inzwischen habe ich das aber nicht mehr.

Ich habe gestern übrigens ein Drop Mod bei meinem aktuellen P4C800-E durchgeführt und habe halbwegs stabile Leitungen - die VCore schwankt bei eingestellten 1.55V nun von 1.39V bis 1.44V, vorher waren es 1.39V-1.56V. Ich habe die Werte aber auch lange Beobachtet, den Einbruch auf 1.39V sieht man echt fast nie. Ich finde es seltsam, dass mein Drop Mod nicht ca. die im Bios eingestellte Spannung bringt?!? :blubb: Ist zwar stabiler aber zu tief? Naja, eigentlich nicht schlimm.

Eine neue CPU habe ich auch (wieder 2.8er 1MB), aber ich kriege irgendwie keine über 3.6GHz, die bisherigen posten nicht mehr ab eingestellten 1.65V (effektiv ca. 1.5V).

Liegt das mit dem nicht mehr posten wohl am Board oder an den CPUs? :noidea:


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6388 Tagen | Erstellt: 11:22 am 26. Mai 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


ich glaub es ist die cpu. bei meinem 2.4er hatte ich nen fsb von 300 mit dem 4:5 teiler .....no probs. dann ging die leistung auf einmal runter. das sys wurd instabil und ist ständig abgeschmiert. ich dachte die nb oder/und die mosfets haben nen schaden weg aber nachdem ich das board gegen ein neues ausgetauscht habe konnte ich keine veränderung feststellen. jetzt bin ich mit der cpu schon bei 270 angekommen..........zum kotzen. ich glaube die cpu's vertragen die hohen frequenzen nicht über einen "gewissen" zeitraum.
wie lange hast du deine schon laufen?

was machst du wenn die neuen sockel kommen? 775 oder 939?
ich bin echt am überlegen!:noidea:

edit***
Hier gibts Bilder meines Rechners **UPDATE 17.03.04**

ich seh keine bilder! rausgenommen?
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6316 Tagen | Erstellt: 19:52 am 26. Mai 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


ich warte schon sehnsüchtig auf die neuen Intel Mainboards. weiß aber leider auch noch gar nicht was ich mir kaufen werde, aber 939? Hmm, glaube nicht, ich wollte schon bei Intel bleiben wegen HT.

Meine CPU läuft seit gestern, das Mainboard vielleicht 2 Monate. Ich hatte in diesem Jahr noch keine CPU länger als 3-4 Wochen, weil nichts gescheites dabei war.

Die Bilder dürften am 01.06 wieder funktionieren, da gucken viel zu viele Leute und d.h. zuviel Traffic (wird immer am Monatsanfang resetet).


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6388 Tagen | Erstellt: 20:28 am 26. Mai 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


ich finde die preisvorstellungen von amd zb. für den +3800 nen bissl zu heftig und nen via-chipsatz auf den boards brauch ich auch net unbedingt. da sind die intel-chipsätze schon ne klasse für sich!

ich bin jetzt wieder fett am umbauen und hau die prometeia weg...stromfresser. board, speicher und graka sind schon verkauft. jetzt muss ich noch schauen das ich meinen 2.4er weg bekomme.

ich bin mal gespannt wann intel die neuen boards und cpu's bringt! ich hoffe es dauert nimmer so lange. komisch ist nur, das schon ne preissenkung für die t-sockel für den august (glaub ich) angekündigt ist obwohl der ganze shit noch nichtmal auf dem markt ist..........naja, intel
aber hast recht, ich kanns auch nimmer erwarten.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6316 Tagen | Erstellt: 23:30 am 26. Mai 2004
SilverWing
aus Ludwigsburg
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.475 Volt


Wann willst Du denn 2,4er verkloppen?:noidea:

Beiträge gesamt: 458 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6231 Tagen | Erstellt: 0:12 am 27. Mai 2004
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


jetzt, kann damit ja nix mehr anfangen! wie gesagt, board-graka-speicher sind schon weg und ohne dem zeug nutzt mir der prozzi auch nix.;)
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6316 Tagen | Erstellt: 1:08 am 27. Mai 2004