» Willkommen auf Intel Overclocking «

ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


Hab mir beim freundlichen Händler um die Ecke einen güstigen (175€) SL6Z5 zugelegt:thumb:.

Mann stelle sich meine Ernüchterung vor, als bei 14x240 (3360 MHz) Schluß mit lustig war !!!

Weder mit mehr V-Core noch asyncron war mehr rauszukitzeln:noidea:

Kann es sein das das Board schon am Ende ist:noidea:???

Meine Konfig.:

SL6Z5 mit z.Z. 1,5 V,

CPNS 7000 AlCu kühlt auf 37° im Leerlauf und 55° mit 2x Prime95,

P4P800 mit neustem Bios,

2 x 256 MB Twinmos Twister PC500 @ 2,75 V ( 2,5-3-3-8 [SPD])....

fällt  jemandem was dazu ein was mich weiter bringen könnte :godlike:


(Geändert von ocspass um 22:42 am März 14, 2004)


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6161 Tagen | Erstellt: 22:05 am 14. März 2004
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


hi,

hmm probier das übliche....

Speicherteiler ändern, Spannung erhöhen, 1 x Speicherriegel mal rausnehmen und testen...


Viel Erfolg,

Gruß


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6275 Tagen | Erstellt: 7:52 am 15. März 2004
Cyberbernd
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3600 MHz
46°C mit 1.42 Volt


Hi

Gib den Geil mal die vollen 2,85 Volt.:)
Die brauchen das. mit dem 5:4 teiler natürlich.

Zu den 55 Grad rechne mal die 12 Grad Asus Aufschlag dazu !
Bist schon bei 67 Grad.

Sitzt der Zalmann vielleicht nicht richtig ?

Der Sprung von Idle zu Last ist bei dir ziemlich groß !
Vor allem mit der kleinen Spannung.

Mach den Kühler mal ab wisch die Wärmeleitpaste vom Kühler und setz ihn einfach mal wieder drauf.

Gruß Cyberbernd

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6336 Tagen | Erstellt: 16:55 am 15. März 2004
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


:ocinside: Hab ich denn nur den schlechtesten SL6Z5 aller Zeiten erwischt :noidea: ,
oder gingen die ersten i865PE Chip`s ( 08/03 ) nicht so gut ???

Habe den Teiler in allen Varianten durch,
habe die Ramspannung auf 2,85V gestellt,
die V-Core bis 1,7V aufgedreht,
die Kühlung optimiert ( um 6°C in allen Bereichen ),
er läuft super, mit 1,565V und 240`er FSB, aber nicht mehr :blubb:
Die Folgen einer FSB Erhöhung äußern sich aber nicht in Prime-Fehlern sondern in sporadischen Reboot`s ( wenn er überhaupt bootet) :blubb:

Geht der TwinMos Twister PC500 auf dem Bord nicht ????

Eigendlich Quatsch weil im Moment läuft er ja mit 2,75V, 2,5-4-4-8 auf 240 MHz absolut stabil :thumb: .

(Geändert von ocspass um 19:43 am März 17, 2004)


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6161 Tagen | Erstellt: 19:42 am 17. März 2004
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Netzteil?
Die Twinmos 500er schaffen laut vielen Aussagen oft nicht die 250FSB, haste mal Memtest 3 laufen lassen?

Bist aber nicht der erste der einen schlechten SL6Z5 erwischt hätte, jemand hier aus dem Forum kennt auch einen der nur bis 3.3 wollte.

Mit einer anderen CPU kannst du nicht testen?

Sitzt die NB Kühlung richtig? Nicht das die schonmal ab war oder sowas und einfach wieder draufgepappt wurde (ist zähe Wärmeleitmasse drunter).


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6392 Tagen | Erstellt: 23:42 am 17. März 2004
Deep Shadow
aus geburt
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 4200 MHz
-10°C mit 1.4 Volt



Zitat von Cyberbernd am 16:55 am März 15, 2004
Hi
Der Sprung von Idle zu Last ist bei dir ziemlich groß !
Vor allem mit der kleinen Spannung.



Hi,

mein P4 hat unter Last 47°C und idle 23-25°C (je nach raumtemp) auf nem P4C800er Board (is ein 3,2er NW der im mom mit 3,6 läuft - 1,575V). Ich denk mal das das recht normale Sprünge sind. Ach ja, ich hab den Boxedkühler drauf ;)

MfG
D$.


Was macht eine Frau, wenn sie ein leeres Blatt Papier anstarrt?
Sie liest sich ihre Rechte durch...  

Beiträge gesamt: 2340 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5805 Tagen | Erstellt: 13:16 am 18. März 2004
Qou89
aus Bad Harzburg
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2600 MHz mit 1.45 Volt


wie zum himmel kommt ihr mit 1,5xx V auf über 3,2 ghz?? meiner auch SL6Z5 ist sehr stromdurstig.... so z.b. bie 3,5 ghz 1,6V und bei 3,6ghz 1,7V 3,7 bei 1,75 und mehr hab ihc noch nicht gescafft.


Tilman

Beiträge gesamt: 236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5762 Tagen | Erstellt: 18:19 am 18. März 2004
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


:nabend:

Ich vermute mal es liegt doch am Board, wenn ein Prozessor am Ende ist äußert sich das doch zuerst in Fehlern bei Prime oder so :noidea:
Bei mir rebootet ja gleich das ganze System !!!
Netzteil ist ein 420 W Chieftec, daran sollte es auch nicht liegen !
Speicher schließe ich auch aus da selbst beim 3:2 Teiler die gleichen Probleme auftreten.
Also ein anderes Board, bloß welches :noidea:
Asus P4P800 Rev.2 oder P4C800 oder doch Abit IS7, IC7, AI7 ???
Wichtig ist eigendlich nur möglichst hoher FSB und SATA-Raid !!!
Help please :godlike:
:ocinside:


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6161 Tagen | Erstellt: 21:25 am 19. März 2004
krauser
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
3000 MHz @ 4000 MHz mit 1.25 Volt


Hol dir kein Abit IC7, wenn du da die Twister drauf betreiben willst, die laufen bei mir da sehr beschissen drauf. Auf dem P4C800E-Deluxe funzen die bei mir.


Asus Maximus II Formula
280 GTX
4GB G.SKILL

Beiträge gesamt: 788 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6400 Tagen | Erstellt: 22:21 am 19. März 2004
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


Was ist eigendlich die Neuerung an der Revision 2.0 des P4P800 ????


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6161 Tagen | Erstellt: 14:05 am 20. März 2004