» Willkommen auf Intel Overclocking «

BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


ich glaub ich kann keinen teiler einstellen:noidea:

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 1:17 am 14. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Doch kannst du.
Schau mal im Bios unter DRAM Frequency. Da steht entweder 400MHz oder 1:1 oder so was in der Art. Wenn du dann auf 320MHz bzw. 5:4 einstellst, dann sollte das passen mit dem Ram.
Guß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5999 Tagen | Erstellt: 7:19 am 14. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


Hi,

ja das kann ich einstellen. Aber der Fehler in prime95 kommt jetzt auch im ungetakteten zustand mit diesen rams. Muss ich die rams auch kühlen wenn ich die core von ihnen um 0,05 erhöht habe- anders laufen die nicht einmal (scheint ein prob mit msi und twinmos zu sein, hab ich im msi forum gelesen)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 10:36 am 14. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


Hi,

das hat sich wohl erledigt.... bei mem test Kommt jetzt nach ner viertel stunde test schon  

"Error 1-132(und steigend), out of 219 cycles (504 % Coverage) You have faulty RAM and should replace it"

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 11:11 am 14. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Wenn Memtest dien Fehler bringt, dann kannst du versuchen die Spannung des RAM zu erhöhen und/oder die timings schlechter machen.
Je mehr Spannung du dem Speicher zuführst, desto wärmer wird der natürlich. Entweder nen Lüfter draufblasen lassen oder nen Kühlkörper kaufen.
Könnte aber auch sein, dass dein Board sich nicht so gut mit dem RAM verträgt.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5999 Tagen | Erstellt: 12:10 am 14. Jan. 2004
V1perMinD
aus Dunkler Ort
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz @ 3250 MHz
48°C mit 1.5 Volt


Deine hohe Temperatur könnte daran liegen das deine Lüfter von MSIs Core Cell gesteuert werden! Ich denke du wirst wohl auch das Core Center drauf haben, klick dort mal auf den Schriftzug dann öffnet sich das Menü wo du die Lüfter von auto mode auf user mode umstellen kannst dann kannst du die Drehzahl selber regeln (high speed)! Danach solltest du auch ne bessere Temp haben.


greetz
V1perMinD

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5829 Tagen | Erstellt: 14:18 am 14. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


ich werd das mit corecenter mal versuchen.... wo krieg ich das Programm überhaupt her, hab immer gedacht ich muss das wenn dann im bios ausstellen.

murdock

ich kann im bios nur auf 333 bei dram frequenzy stellen nicht auf 320

was hat das überhaupt zu bedeuten??? Laufen die nur noch auf 333 Mhz anstatt auf 400??

(Geändert von BubaWu um 11:13 am Jan. 15, 2004)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 11:07 am 15. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Beim Asus Board beudeuted 320MHz das den Speicher mit dem 5:4 Teiler laufen lässt.
400MHz : 5 * 4 = 320MHz
Kann sein das bei Dir 333MHz stehen, ist aber das gleiche.
Der RAM läuft dann eben nicht synchron, aber man kann dann höher takten.
Wenn du zB nur pc400 Speicher hast aber FSB250 fahren willst, dann macht das der Speicher ja nicht 1:1 mit, deshalb der Teiler.

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5999 Tagen | Erstellt: 17:29 am 15. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


Hallo Murdock

jetzt nur noch eine letzt frage, ich habe jetzt meinen Pentium 4 3GHz auf 3,4 GHz Teiler 5:4 getaktet. Ist eine Temperatur bei Vollast Prime95 für 2 Std von 53-54°C in Ordnung. Kann ich den CPU so laufen lassen ohne Schaden anzurichten??

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5816 Tagen | Erstellt: 18:42 am 15. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Diese Temp. sollte in Ordnung sein.
Wieviel Vcore hast du denn eingestellt?

Läuft dein Sys jetzt mit 3.4GHz stabil? Das wäre ja dann schon mal ein Fortschritt. Du hast ja vorher blos bir 3.2GHz takten können oder so.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5999 Tagen | Erstellt: 8:32 am 16. Jan. 2004