» Willkommen auf Intel Overclocking «

Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Wenn du den Fanmate ansteckst, kannst du ja manuell die Drehzal regeln.
Wenn du das Teil weglässt, wird der Lüfter vom MB gesteuert.
Ich hab den Fanmate gar nicht eingebaut, warum auch? Die Steuerung des Asus Boards ist vollkommen ok. Aber wenns Dir zu laut bzw. der Lüfter mit zu wenig Drehzal läuft, kannst es eben manuell regeln.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 14:16 am 10. Jan. 2004
nils^
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !



Zitat von rossco am 19:32 am Jan. 8, 2004
Mit was misst du die temeraure, mir kommt sie ein wenig hoch vot mit nem Zalman. ?

Ich hab einen CNSP drauf und hab 32Grad voll last, mit 700MHz oC.
Is allerdings auch standart nur 2GHz, aber auf jeden Fall liegen die 52Grad noch im grünen bereich, nur du könntest natürlich weniger haben, aber wenn das BIOS das sagt wirds stimmen, (in den meisten fällen )





Asus zählt 10-15° zu wenig...

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5986 Tagen | Erstellt: 14:33 am 10. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


komisch ich hab jetzt meinen prozessor weiter auf 3,08 hochgetaktet und jetzt geht die temp nur noch auf 50 grad :noidea: .

wie funz prime95 überhaupt einfach test starten oder???

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5811 Tagen | Erstellt: 14:44 am 10. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


jo einfach starten und ab gehts.
kannst auch gleich 2x starten, lasstet dann die CPU noch mehr aus.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 14:55 am 10. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


Hi,

noch ne frage, ich hab jetzt bei meinem prozzi den frontside bus auf 210 erhöht- bin jetzt also bei 3,15GHz- ich hab aber noch PC 333 rams drin- bis jetzt machen die noch keine zicken- aber ich will den fsb noch auf 215 raufschrauben, muss ich da was bei den rams ändern. Und wie sieht es aus wenn ich nächste woche meine twinmos PC400 cl2,5 bekomme- kann mir da jemand infos geben??

Danke:ocinside::thumb:

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5811 Tagen | Erstellt: 17:01 am 10. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Du musst gegebenenfalls den 5:4 Teiler im Bios einstellen, dann mcht der RAM das mit.
Ich hatte auch mal twinmos Speicher drinnen. Die gingen bei mir bis FSB 220-225.

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 18:23 am 10. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


@murdock

DANKE für deine Hilfe!!!

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5811 Tagen | Erstellt: 19:41 am 10. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Keine Ursache.

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 20:06 am 10. Jan. 2004
BubaWu
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3400 MHz
53°C


Hallo,

ist an einen SUMOUT error bei prime95 der zu hoch getaktete ram schuld- denn seit dem ich meine neuen rams (Twinmos PC400) drin habe kommt dieser fehler... Hab den ram jetzt auf 225 (CPU 3,0@3,22) davor drüber und bei beiden einstellungen kommt der fehler- werde mal weiter runter gehen. Bei meinen  alten (PC333 Infineon hatte ich beim cpu auf 3,0@3,22 keine probleme)

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5811 Tagen | Erstellt: 23:50 am 13. Jan. 2004
Murdock
aus Rain (Niederbayern)
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3600 MHz
38°C mit 1.375 Volt


Ja wie gesagt, mein Twinmos machte max. FSB 255 bei 2.85V mit.
Musst eben dann den 5:4 Teiler verwenden.
Gruß

Beiträge gesamt: 2349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 0:04 am 14. Jan. 2004