» Willkommen auf Intel Overclocking «

Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3700 MHz


Habe es nur gehört wenn ja könnte es gehen und 2. kann man den auf ein Intel Board bauen... :noidea:

MFG Ossi


• apple iMac 27" Intel® 2.7GHz i5-2500S/20GB RAM/AMD Radeon HD 6770M
• apple iPhone X 64GB spacegrey/iPad mini Retina 4G+Wifi spacegrey
• apple TV2 Jailbreak + NAS-System

Beiträge gesamt: 15288 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6194 Tagen | Erstellt: 15:22 am 25. Nov. 2003
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


ja kann man ... sonst würde Speedstep nicht funtzen ..  die frage ist ob überhaubt ein P4 Mobile  (oder eben der Celeron) überhaubt auf ein normales Mobo passen   (sockel)  und ob er rchtig erkannt wird ...  kannst ja mal google zu rate ziehen ...


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13615 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 15:26 am 25. Nov. 2003
Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3700 MHz


Weil ich wollte mir nen P4 1800MHz mit Code: SL6FH hohlen wie hoch laufen die meistens mit 2500MHz :noidea:......

Details:M 1,80Ghz, 400MHZ BUS, 478 pin PPGA FC-PGA2 512KB CACHE


• apple iMac 27" Intel® 2.7GHz i5-2500S/20GB RAM/AMD Radeon HD 6770M
• apple iPhone X 64GB spacegrey/iPad mini Retina 4G+Wifi spacegrey
• apple TV2 Jailbreak + NAS-System

Beiträge gesamt: 15288 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6194 Tagen | Erstellt: 15:28 am 25. Nov. 2003
P4Peiniger
aus Kiel
offline



OC God
17 Jahre dabei !


das Thema hatten wir hier doch schon irgendwie .... soweit ich weiss kann man den Multi nur in 2 Einstellungen wählen ... einmal halt Normaltakt und einmal den Batteriebetrieb-takt ... vollkommen frei wirst du den Multi nicht wählen können

beachte mal den Thread "unlocked P4 macht zicken" hier im Intel OC


think slack!
nethands

Beiträge gesamt: 3604 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6343 Tagen | Erstellt: 15:39 am 25. Nov. 2003
Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3700 MHz


Achso ich habe gesehen das jemand einen P4m 1,5Ghz auf 4,2Ghz gezocken hat Kompressor ...


• apple iMac 27" Intel® 2.7GHz i5-2500S/20GB RAM/AMD Radeon HD 6770M
• apple iPhone X 64GB spacegrey/iPad mini Retina 4G+Wifi spacegrey
• apple TV2 Jailbreak + NAS-System

Beiträge gesamt: 15288 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6194 Tagen | Erstellt: 15:41 am 25. Nov. 2003
Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3700 MHz


Noch was gefunden...


• apple iMac 27" Intel® 2.7GHz i5-2500S/20GB RAM/AMD Radeon HD 6770M
• apple iPhone X 64GB spacegrey/iPad mini Retina 4G+Wifi spacegrey
• apple TV2 Jailbreak + NAS-System

Beiträge gesamt: 15288 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6194 Tagen | Erstellt: 15:46 am 25. Nov. 2003
Kosmonautologe
aus Berlin, Flughafen TG
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
2400 MHz mit 1.15 Volt


Falls das mit dem Sockel passt und nur noch die Spannung im Wege steht kann ich das Gigabyte-8IPE1000 (Pro) empfehlen. Da kann man von 0,8... Volt bis 1,76 Volt einstellen.


--> www.stromeffizienz.de <--
www.dch-faq.de ; http://users.erols.com

Beiträge gesamt: 2709 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5889 Tagen | Erstellt: 17:06 am 25. Nov. 2003
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


grundsätzlich laufen die mobile CPUs in So478 Desktopboards.

Einige 845E Boards und die neueren I865/865 könen aber den Dienst versagen.

Am grössten sind die Chancen bei I845PE und SIS645 Chipsätzen.

Der P4 mobile (512 KB L2) startet immer mit Multi 12x und FSB 100.
Es gibt ihn als B / C1 und D1 stepping.


Der mobile Celeron (hat 256 KB L2 Cache!!) startet dagegen mit festen Multi entsprechend seiner
Bezeichnung (1800 --> 18x FSb 100).
Er hat auch keine Speedstepunterstützung.
Alle sind C1 Stepping. Celeron sind extrem rar und werden gelegentlich bei ebay angeboten (meiner
hat schlappe 35€ gekostet).


Bei mir wird er vom Bios korrekt als mobile erkannt und mit default Vcore von 1,625V gestartet!
laut Intel beim mobile Celeron aber 1,3V.

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6700 Tagen | Erstellt: 11:15 am 27. Nov. 2003