» Willkommen auf Intel Overclocking «

Manis
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hiho, ich bin schon lange fleissiger Leser dieses Forum und hab mich jetzt entschieden auch selbst mal aktiv zu werden. Zum Anfang gleich mit einem Problem zu beginnen ist zwar nicht die feine Art aber ich hoffe es wird mir nachgesehen :angel:.

Also, ich habe meine CPU auf 3,4 GHz übertaktet mit einer VCore von 1,65 Volt. Wähle ich den 5/4 Teiler wird das System instabil und bootet nach kurzer Zeit neu. Das Prime damit nicht stable läuft folgt daraus. Wähle ich allerdings den 3/2 Teiler läuft das ganze stabil. Prime läuft seit Stunden ohne Fehler. Nun die Frage, liegt das am RAM oder nicht?

Ich verwende Twinmos Winbond BH-6 Module die standardmäßig mit 166 MHz (333 Mhz) bei CL2,5 laufen. Diese gehen im synchronen Modus aber bis auf 220 MHz bei schärfsten Timings und 230 MHz und mehr bei weniger scharfen Timings. Warum läuft der RAM dann bei einem Teiler von 5/4 mit 209 MHz (bei 262 MHz FSB der CPU) nicht stabil????


Manis


P4 2,6 GHz @noch 3,45 GHZ cooled by Aerocool HT-101 @40°C under Torture, Asus P4P800 Deluxe Rev. 2.0, Sapphire Radeon 9800 Pro mit Zalman Heatpipe ZM80C@Handwarm, 2xTwinmos BH-6 166@212 MHz Ram (2 2 5 2), Antec True Blue 480 W Netzteil

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5881 Tagen | Erstellt: 17:16 am 6. Nov. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


das liegt daran das entweder bei einigen boards die teiler nicht richtig laufen oder das es kompatibilitätsprobleme zwischen board und speicherhersteller gibt.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 17:51 am 6. Nov. 2003
DerJoe
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !


Yo, das kenne ich nur zu gut, habe auch P4P800, und 1:1 geht bspw mein Infineon DDR400 bis DDR480 mit, aber bei 5:4 ist das System bereits bei FSB250 instabil, obwohl der RAM dann ja gerade mal mit DDR400 taktet, also "Standard". Und es liegt definitiv nicht an der CPU, denn die läuft bei 3:2 Teiler mit FSB250 problemlos, aber dann untertakte ich ja quasi den RAM, und das macht in meinen Augen keinen Sinn.

Also kann man nur sagen, dass entweder das Board den Teiler nicht immer korrekt umsetzt, oder eben bzgl RAM sehr wählerisch ist, leider. Nur sehe ich nicht ein, mir deshalb irgendwelchen teuren Luxus-RAM zuzulegen, dann gebe ich mich lieber mit etwas weniger Taktfrequenz zufrieden - vorerst :)

Gruß
DerJoe ;)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5971 Tagen | Erstellt: 19:28 am 6. Nov. 2003