» Willkommen auf Intel Overclocking «

groover
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz


Hat schon jemand Erfahrung mit dem Geil DDR533 in Verbindung mit ASUS P4P800 ?

Ich hab einen 2,6C, der mit DDR400 Twister Speicher aktuell auf 3250 läuft mit 5:4.

Schaff ich 3458 (FSB266) mit 1:1 mit dem neuen Speicher ? Wieviel Spannung hält die cpu und der ram aus? Aktuell hab ich bei 3250 an keiner Spannung was geändert

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 11:46 am 15. Okt. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Leider nicht, aber ich bin mit dem GEIL 400er sehr zufrieden, läuft auf DDR470 CL2 mit 3.13V.

Ich bin recht zuversichtlich, dass du die 266 1:1 schaffen solltest.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 15:42 am 15. Okt. 2003
groover
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz


mmh, also cpu auf 1,7, speicher auf 2,85 und 266 MHz .... bei 1:1 Teiler..... bootet er nicht...

nun mal bissle testen, ich berichte

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 18:17 am 15. Okt. 2003
k0rben
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3400 MHz
59°C mit 1.575 Volt


habe auch geil golden dragon 433er, laufen bei 470 ohne vmem mod. werde demnächst aber modden auf 3.15V, dann sind auch fsb 245+ drin ;)


:: P4 2.8C @ 3.4 (14*243) ][ 2*512MB A-DATA DDR500 ][ Abit IC7-Max3 ::

Beiträge gesamt: 102 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5952 Tagen | Erstellt: 19:17 am 15. Okt. 2003
groover
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz


mmh, hab meinen fehler entdeckt ;) hatte noch die alten timings drin.

250 auf 1:1 sind nun drin bei 1,6 und 2,75

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 19:33 am 15. Okt. 2003
groover
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
2600 MHz


kann den speicher leider nicht ausreizen ... :(


Posting aus anderem Forum von mir ...


Hallihallooo  

aktuell werkelt ein P4P800 Revision 2.0 im Gehäuse. Drauf steckt GEIL DDR 533 Ultra Series auf 3-4-4-8.
CPU bekommt 1,675, Speicher 2,85 Volt.
FSB auf 250, Speicher DDR 400 (ergibt DDR500 Speed)

Sobald ich mehr geb wird er instabil oder startet nicht mehr. Stell ich den Speicher auf 320 (ergibt DDR400) ändert sich nichts daran, auch nicht mit VCore 1,700.

CPU ist ein 2,6C mit SL6WS - läuft Primestabil auf 3250.

Kann es sein das hier Schluss ist? CPU hat 33 Grad beim Prime und Northbridge auch unter Zuhilfenahme eines 120mm Lüfters auf NB gerichtet (bis meine waküblende kommt)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5906 Tagen | Erstellt: 21:44 am 15. Okt. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Kann natürlich dann auch deine CPU sein, wenn die am Ende ist, bringt mehr Spannung eher noch das Gegenteil...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6393 Tagen | Erstellt: 23:02 am 15. Okt. 2003
Menace
aus gebufft
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3800 MHz mit 1.155 Volt


sorry, wenn ich mal so reinplatze, aber ich hätte mal ne frage von was ihr hier redet.... ;)

hab nämlich von speichertimings überhaupt keinen plan... :(

ich hab zwei 512 mb riegel g.e.i.l. ultra pc400 auf meinem mobo...
cpu is ein 3,0C GHz


könnte mir einer plz mal erklären, was die ganzen zahlen bei den timings bedeuten und was man am besten einstellt?!:godlike:



thx schon mal von nem noob :lol:

Beiträge gesamt: 4236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 7:10 am 16. Okt. 2003
Menace
aus gebufft
offline


OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 3800 MHz mit 1.155 Volt


hat keiner zeit die frage zu beantworten?! :help:

Beiträge gesamt: 4236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6452 Tagen | Erstellt: 14:10 am 18. Okt. 2003
Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Dann versuche ich es einmal,

also wenn Du nicht übertaktest,also FSB200 haßt (DDR400)

so sind die Optimalsten Timings CL 2,2,2,5
Die wenigsten Speicher können diese strammen Timings verkraften.
nötig ist meist dazu auch mindesten 2,7-2,8 V-Dimm.

Zum Testen ob dein Speicher dies schafft,reicht am Anfang ob er überhaupt noch hochfährt und dann Prime95 in Windows.

Dein Speicher wird wohl,obwohl ich keine Erfahrung mit dem Ram habe
bei DDR400 CL 2,2,3,6 oder 7 schaffen.

Bei Ras to Cas würde ich 3 einstellen.Weil dies die meisten Speicher überfordert,danach würde ich auf Stabilität Testen.
Danach kannste immer noch daraus eine 2 machen.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6191 Tagen | Erstellt: 19:30 am 18. Okt. 2003