» Willkommen auf Intel Overclocking «

Chris86
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hi Leute!
Mir ist zu Ohren gekommen, dass, wenn man(n) auf einer i865PE-Platine den FSB auch nur um 1 MHz erhöt, PAT automatisch deaktiviert wird.
Ist das wirklich so? Gibt's das auch bei Mainboards mit i875-Chipsatz
lg Chris

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5938 Tagen | Erstellt: 18:52 am 5. Sep. 2003
Lord
aus München
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.34 Volt


hä? bei i856PE Boards kann man PAT manuel aktivieren/deaktivieren! :noidea: Bei i875P ist PAT immer an! :)

ja, du hast recht, ich hab auchmal gehört, dass PAT auf i856PE nur richtig funzt wenn du ne FSB800 CPU mit PC3200 DDR hast :blubb:


Abit IC7-G | Intel Pentium IV 3E @4 MHz 267Mhz FSB 1:1 Teiler 1,34Volt | Gigabyte GeForce 6800@16x1,6vp (425/925MHz) | 4x 256MB PC3200 mit 2,6V (2,0-2-2-5) Corsair | Cape KC42-X | TwinPlex | momentan kein Kompressor

Beiträge gesamt: 635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6323 Tagen | Erstellt: 19:21 am 5. Sep. 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


abit ic7 (875p) =pat bleibt ativ =>bei überschreitung des fsb, alle teiler
p4p800(865pe)=pat deaktiviert =>bei überschreitung des fsb, alle teiler
p4p800(patched)=pat bleibt aktiv =>bei überschreitung des fsb, 1:1teiler


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6224 Tagen | Erstellt: 19:23 am 5. Sep. 2003
Chris86
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Vielen Dank für die Antworten!
Folglich müsste auch beim P4C800 Deluxe PAT bei einem FSB über 200 MHz aktiviert bleiben, oder?
Mit patched meinst du wahrscheinlich den Patch mit dem P4P8X-Bios, oder?

(Geändert von Chris86 um 20:46 am Sep. 5, 2003)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5938 Tagen | Erstellt: 20:20 am 5. Sep. 2003
S370 sNAKE
aus dem HVT
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2800 MHz


warum fragst du, wenn du doch schon alles weißt? ;)

ja bleibt beim p4c800 aktiv

patched = p4p8x bootblock mit p4p800 bios :thumb:


Asus P4P800-E Deluxe@SE - PM740 1,73@2,8 - zalman cnps 7000 alcu -      
2x1024MB OCZ PC3200 Plat.EL - 6800GT@Ultra

Beiträge gesamt: 624 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6224 Tagen | Erstellt: 3:23 am 6. Sep. 2003
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


ist die Angabe in ZCPU über PAT zuverlässig, oder wird das immer angezeigt (P4P800)????????????


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6154 Tagen | Erstellt: 17:28 am 6. Sep. 2003
Chris86
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


naja, wenn ich schon "mal eben" 200€ für ein mainboard verjux, möcht ich schon vorher wissen, dass es dann auch meinen ansprüchen genügen wird ;)
@ocs; das würd ich eigentlich auch gern wissen, aber nehm an, dass sämtliche tools auch nur die bios-einstellung wiedergeben, d.h. wenn in bios pat aktiviert is, obwohl es, z.b. wegen übertaktung, trotzdem nicht aktiv is, einfach aktiv angezeigt wird

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5938 Tagen | Erstellt: 23:34 am 7. Sep. 2003
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Hä? Moment mal...

Bei keinem Mainboard funktioniert PAT bei 275FSB und höher, oder doch?

Wenn ich einen 2.4C mit 292FSB fahre habe ich dann echt mit 5:4 Teiler noch PAT beim P4C800 und beim P4P800 nicht?

Wäre mir neu...


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 23:39 am 7. Sep. 2003
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4400 MHz
58°C mit 1.25 Volt


hmmm... kann mir mal jemand schnell erklären was das PAT überhaupt ist? für was ist es da? was bewirkt es?:noidea:

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 19:38 am 10. Sep. 2003
perfekt57
aus irgendwo bei Bitburg
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3390 MHz
49°C mit 1.56 Volt


zum p4p800 bootblock - bios?

spielt sich das (per floppy) auf wie alle asus bios?


p.


Intel P4 2,4C-800@4x278MHz=3,340GHz/ASUS P4P800 mit Intel 865PE Springdale/Kühler Intel Boxed Fujikura FHP2157Rev.M -0.21A/2x256MB TwinMos DDR400@223mhz CL 2,0-3-3-8/Albatron Medusa TI-4680P Turbo@310/670Mhz/Barrakuda Seagate IV 80GB 7.200/min/350W-Design ATX-MidiTower grau/blau/17`TFT BENQ FP767 20ms/WIN XP Home SP1/ ASUS BIOS 1007.001SiSoft CPU Perform. Rating ~7.340
15675@3D2001SE 1.989@3DMark03
CPU 8204/Memory 9905/HDD955@PCMark2002

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 21:53 am 10. Sep. 2003