» Willkommen auf Intel Overclocking «

DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


@sp3x3 also ich habe mit dem selben kuehler auf silent (@7v) 44 grad so beim surfen 54 grad unter vollast und auf turbo dann 50 grad ich habe noch ne geforce fx 5900  die heizt schon nicht schlecht mit und nur 3 80'er noiseblocker s1 silent luefter (@7v). Mein absolutes temp maximum war bei hardcore oc'ing (2.4@3.1 ghz) und unter vollast 62 grad also waren da noch fast 10 grad spielraum weil mein abit (abit th-7 II raid) auch genau ausliest ,der zalman 7000-cu ist einfach goettlich.


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6456 Tagen | Erstellt: 18:03 am 1. Okt. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von Sp3Xe am 15:57 am Okt. 1, 2003
ne mach weiter....ich habe bei meinem auf die Grenzen ausgetestet....los hau mal 260 rein, dann das gut läuft kannst auch 270 gehen.....bei mir läuft er bis 278 aber da halt nicht wirklich stabil....

wegen der Temp brauchst keine Angst habe....ich habe den selben wie du...

erst ab 60° solltest mal einen Gang zurück schalten...und jetzt teste ma aus..... kann sogar sein das du höher als 270 kommst und das wäre doch geil oder ;)



jo. das werd ich dann machen. aber bin noch auf arbeit :biglol:
kann erst nach 21.30 vorläufige ergebnisse posten. das schlimme ist ja immer dieses austesten ob die cpu/mem/mobo stabil sind. das ist immer so zeitaufwenig. :blubb:


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 19:05 am 1. Okt. 2003
Sp3Xe
offline


Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
1730 MHz @ 2750 MHz
37°C mit 1.487 Volt


@DJ

Ich rede gerade net vom Cpu Kühler....den habe ich immer gleich laufen...der wird doch vom mb geregelt oder ??

Ich rede hier von 4 anderen Kühlern die ich, wenn ich den Cpu extreme belaste noch anwerf.....;)


Antec True Control 550 WATT,Samsung 80 GB SP0812N,Asus P4C800-E Deluxe,PLEXTOR PREMIUM /T3 52/32/52,Zalman 9500,Dothan  1,73 MHZ @ 2,75, 2x 256 3700 Twinmos,
Radeon X800 Pro

Beiträge gesamt: 280 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5945 Tagen | Erstellt: 19:06 am 1. Okt. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von DJ am 16:52 am Okt. 1, 2003
@svenska wenn du ein abit mb hast ist schmerzgrenze 60 grad wenn du ein asus mb hast ist die schmerzgrenze 50 grad. :)



:thumb:

jo, das ist noch wichtig. denn wie auch bei nf mobos bzw. sockel a plattformen sind die biosse und meßmethoden sehr unterschiedlich ;)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 19:07 am 1. Okt. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von DJ am 18:03 am Okt. 1, 2003
[...]der zalman 7000-cu ist einfach goettlich.



:thumb::thumb::godlike::godlike:

jo. mir sind fast die eier aus der hose gefallen, als ich die temps und meine 3ghz heizung gesehen habe. kein vergleich mitm boxed kühler.


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 19:10 am 1. Okt. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


ok. bin jetzt wieder am testen. hab 260fsb @ 3120mhz mit default vcore. ich hatte bei sandra auf einmal weniger integer und sse2  "punkte" was ich darauf zurückführe, dass die cpu schlapp macht. :(
noch funzt alles. teste gerade mit prime.

wie lange soll man denn prime laufen lassen, damit man ungefähr davon ausgehen kann, dass alles stabil ist??!? :noidea:


edit:

prime ist abgestürzt :(

(Geändert von svenska um 22:15 am Okt. 1, 2003)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 22:14 am 1. Okt. 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


dann hat er sich zum selbstschutz runtergetaktet wenn bei höheren einstellungen schlechtere werte rauskommen.

wenn du auf prime stabil testen willst, lass es besser zweimal laufen!
dh. du kopierst den primeordner einfach in ein anderes verzeichnis und startest dann beide nacheinander.
prime würde ich über nacht laufen lassen um festzustellen ob alles stabil ist. lass nebenbei noch ne fette datei zb. ne gerippte dvd in rar, zip oder ace packen um die cpu noch mehr zu stressen.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6316 Tagen | Erstellt: 23:44 am 1. Okt. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von wasi am 23:44 am Okt. 1, 2003
dann hat er sich zum selbstschutz runtergetaktet wenn bei höheren einstellungen schlechtere werte rauskommen.

wenn du auf prime stabil testen willst, lass es besser zweimal laufen!
dh. du kopierst den primeordner einfach in ein anderes verzeichnis und startest dann beide nacheinander.
prime würde ich über nacht laufen lassen um festzustellen ob alles stabil ist. lass nebenbei noch ne fette datei zb. ne gerippte dvd in rar, zip oder ace packen um die cpu noch mehr zu stressen.
cu



hmm. zu a.) ich glaub ehr das er zu wenig vcore bekommen hat und fehler gemacht hat, die er noch korrigiert hat. das dauert schon seine taktzyklen :)

b.) ok lass ich mal laufen. aber mien gefühl sagt mir, dass jetzt so in etwas schluss sein wird mit. ohne vcore gehts bestimmt nicht weiter :)

ps: mir ist aufgefallen, dass wenn ich die  cpu mit 2 programmen rechnen lasse, die cpu temp 2 grad weniger ist :blubb: :donktknow: :noidea:

#edit:
wie issn das im prime torture test. ich stelle immer auf "small blabla" ist diese option richtig?

(Geändert von svenska um 0:14 am Okt. 2, 2003)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 0:12 am 2. Okt. 2003
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


@svenska gib mehr saft drauf aber nicht mehr als 1.7 volt wenn du asus hast overvoltet der ein bischen wenn abit dann undervoltet er leicht. Dann muesste er wieder stabil laufen aber erwarte keine wunder mehr spannung bringt bei den neuen prozzi's nicht so viel wie das frueher der fall war , also in punkto mehr oc. :)


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6456 Tagen | Erstellt: 3:41 am 2. Okt. 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von DJ am 3:41 am Okt. 2, 2003
@svenska gib mehr saft drauf aber nicht mehr als 1.7 volt wenn du asus hast overvoltet der ein bischen wenn abit dann undervoltet er leicht. Dann muesste er wieder stabil laufen aber erwarte keine wunder mehr spannung bringt bei den neuen prozzi's nicht so viel wie das frueher der fall war , also in punkto mehr oc. :)



hmm. ich hab nur ne luftkühlung. wollte nicht mehr als 1.6 drauf geben.

ich hab die nacht mal dual prime laufen lassen. bei 1.55 volt und 3120mhz 260fsb gabs keine rechenfehler. primestabil für mich!

temps bei ~52Grad Voll-Last.

das finde ich schon ok. die 3200mhz würde ich gerne auch noch schaffen. aber hab das gefühl, dass so langsam der chipssatz in die knie geht :noidea:
wäre dann ca. 267 fsb.


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 14:06 am 2. Okt. 2003