» Willkommen auf Intel Overclocking «

The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Hi

Ich habe einen 3GHz der mit 200MHz FSB läuft. Das RAM (Corsair PC3500 CL2) läuft synchron zum FSB. Nun habe ich  die Timings schärfer eingestellt, doch der PC lief nicht stabil. Nun habe ich die RAM Spannung um 0.1V (auf 2.7V) erhöht und nun scheint es stabil zu laufen. Ist das okay für Corsair Speicher? Wieviel kann ich die Spannung max. erhöhen, ohne die Riegel zu grillen?

MFG

The One


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 22:53 am 2. Juni 2003
mcp
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 3300 MHz
43°C mit 1.60 Volt


bis 2,8V darst Du lkaut Hersteller gehen, ohne deine Garantie zu verlieren...

Beiträge gesamt: 52 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6074 Tagen | Erstellt: 0:36 am 3. Juni 2003
The One
aus Confederatio Helveti
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 4000 MHz
48°C mit 1.40 Volt


Danke für die Antwort! Mehr als 2.8V bringt mein IC7-G sowieso nicht.


Nethands / 3DMark 05 / 3DMark 03 / 3DMark 2001 / Klick mich!

Beiträge gesamt: 758 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 7:08 am 3. Juni 2003
Luzifer
aus Ahneby
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2000 MHz
50°C


sobale ich die Spannung des RAMs bei meinem Asus P4PE umstelle und den PC neustarte piept das Board und der Monitor geht nicht mehr an.

wodrann kann das liegen?

Beiträge gesamt: 88 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 6300 Tagen | Erstellt: 15:38 am 3. Juni 2003