» Willkommen auf Intel Overclocking «

Ahnungsloser74
aus Olpe
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


Hatte auch zwei SL6EF CPU´s die gingen aus dem Stand heraus auf
FSB178-179.Intel Produziert die CPU und entscheidet dann was am
nötigsten gebraucht wird,da kann es mal vorkommen das ein 3,06 ein 2,4 wird.Kaputt geht dadurch nichts kannst sogar die V-Core noch absolut bedenkenlos auf 1,65V erhöhen.
Die Lebensdauer so sagte man früher halbiert sich mit allen +10C
aber ob das immer noch so stimmt keine Ahnung.
Hatte aber in meinen 16Jahren Computer Erfahrung noch nie eine
CPU die an Altersschwäche gestorben ist.


Asus P4C800E Incl.V-Dimm+Vcore-Droop Mod Intel 2,4 auf 3,5 GHZ Mushkin Level II auf DDR467  mit CL2,2,2,5 9800Pro,2x160GB Seagate Serial ATA im Raid0.

Beiträge gesamt: 853 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 6:47 am 23. April 2003
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


naja

wenn eine CPU schnell kaputt geht dann der P4.

mein 1,6A mit 1,85V VCORE machte 2800MHz jetzt geht er nur noch auf 2200MHz mit 1,70V!

naja wenn man nicht mehr als 1,6~V macht lebt der P4 bestimmt sehr lange!

noch da zu muss ich sagen das die C1 CPU´s mit viel VCore auch nicht weiter gehen als mit 1,550~1,625V !

also nicht zu viel VCore und der lebt ewig


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 11:24 am 23. April 2003
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


@HighTower
an deiner stelle würd ich die vcore erhöhen um zu sehen wie hoch dat ding wirklich geht! wenns dein speicher net mitmacht setz ihn mal über den teiler runter.


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6318 Tagen | Erstellt: 13:58 am 23. April 2003
HighTower
aus Berlin
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3480 MHz
54°C mit 1.65 Volt


aber wie hoch kann ich gehen? Ich habe angst dass das Teil kaputt gehen kann, ist ja scheinbar ein goldstück ;-) !

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6079 Tagen | Erstellt: 19:11 am 25. April 2003
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


HI

naja, aber auf 1,625V kannst schon mal kurzzeitig testen. Es lässt dir doch bestimmt sonst eh keine Ruhe oder? Wo hasten du die Cpu bestellt? Bei nenotec zufällig? Da gibts den SL6RZ / COSTA RICA und den MALAYSIA. Sorry ich sollte lieber die suchfunktion nutzen um die Unterschiede herraus zu finden. :red:

gruss;

leuchti





(Geändert von leuchti um 21:02 am April 25, 2003)

Beiträge gesamt: 749 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6157 Tagen | Erstellt: 21:01 am 25. April 2003
HighTower
aus Berlin
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3480 MHz
54°C mit 1.65 Volt


meinst du das geht nur kurz oder auf Dauer auch? Ich werde das mal gleich ausprobieren, die ganzen spiele laufen ohne absütrze und der 3dmark auch.

achso vergessen: ja ist von nenotec, der kühler auch

(Geändert von HighTower um 22:42 am April 25, 2003)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6079 Tagen | Erstellt: 22:41 am 25. April 2003
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


also ich wuerde sagen auf dauer macht 1.65 volt gar nix alles unter 1.75 volt ist okay , bei einem c1 bringt aber mehr als 1.65 volt sogut wie nix also wuerde ich es nicht machen.


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6458 Tagen | Erstellt: 11:17 am 26. April 2003
HighTower
aus Berlin
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3480 MHz
54°C mit 1.65 Volt


so, bin jetzt bei 3480MHz und 1.65V!

teste weiter, hab aber mega schiss das das ding durchschmort!!!!!!

womit kann ich das testen? mache jetzt immer 3dmark, reicht das?

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6079 Tagen | Erstellt: 18:28 am 26. April 2003
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


durchschmoren kann der nicht und wenn du ploeztlich bei pc mark 2002 oder 3d mark 2001 weniger punkte hast dann ist der prozzi im thermalthrottling aber durchschmoren kann er nicht , dann musst du fuer eine bessere kuehlung sorgen mit mehr gehaeuseluefter oder offenem gehaeuse oder bessere prozzie kuehler , der beste ist der zalman 7000-cu. V-core absenken geht auch aber dann geht weniger oc'ing. Setzt den mal auf 3.5 ghz und teste den ein paar tage und installiere eine monitoring sofware wegen den spannungen und temps. :)


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6458 Tagen | Erstellt: 18:44 am 26. April 2003
Pete03
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hi,

Leute erzählt doch mal, wo ihr die CPUs herhabt und sagt nicht von Neotec, weil dei Teile sucken.


Greets

Pete

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6075 Tagen | Erstellt: 23:46 am 26. April 2003