» Willkommen auf Intel Overclocking «

Hobie
aus Ingolstadt
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M


Prime???


XPS Gen2

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6362 Tagen | Erstellt: 23:49 am 21. April 2003
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


jo das teil heisst prime 95 testet die stabilitaet des prozzi's hatte auch mal ein problem dass mein system zu langsam habe dann mehr v-core gegeben und dann war es gut, das hatte ich damals mit pc mark 2002 und 3d mark 2001 se rausgefunden die sind auch nicht schlecht ufer solche sachen.


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 0:38 am 22. April 2003
mastaqz
offline



OC God
17 Jahre dabei !


installieren und dann in den optionen auf torture test und dann paar stündhcen laufen lasssen

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6341 Tagen | Erstellt: 7:20 am 22. April 2003
Hobie
aus Ingolstadt
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M


Also ich hab grad mit SiSoft Sandra Beide PC's getestet und der P4 war deutlich Schneller, CPU,Speicher...einfach alles.
Ich weiß nicht woran es liegen könnte.
Hab auch mit PcMark, Dr.Hardware getestet gleiches ergebnis wie mit SiSoft.


XPS Gen2

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6362 Tagen | Erstellt: 18:34 am 22. April 2003
mastaqz
offline



OC God
17 Jahre dabei !


dei p4 läuft einfach nich stabil :wink:

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6341 Tagen | Erstellt: 18:41 am 22. April 2003
Hobie
aus Ingolstadt
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium M


Und was kann ich da machen?


XPS Gen2

Beiträge gesamt: 107 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6362 Tagen | Erstellt: 20:50 am 22. April 2003
Spitfire
offline



OC Newbie
16 Jahre dabei !

Intel Celeron
1100 MHz @ 1706 MHz
33°C mit 1.5 Volt


Gib einfach mal mehr VCOre (nicht zuviel, in kleinen Schritten). Dann rippste nochmal deine filmchen und dann wird irgendwann der P4 deinen Athlon hinter sich lassen!

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6160 Tagen | Erstellt: 10:08 am 23. April 2003
DJ
aus Luxemburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3078 MHz
50°C mit 1.70 Volt


der amd wird zu asche zerblasen soweit ich weiss war das rippen immer die domaene von intel :) schneller und stabiler.


CU

Beiträge gesamt: 8177 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6460 Tagen | Erstellt: 17:45 am 23. April 2003
coolsn11
aus Steiermark
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3200 MHz @ 3800 MHz


Normalerweise müsste dein Pentium in jeder Disziplin etwas schneller sein als der AMD!
___ Natürlich kann es auch sein, dass AMD die Bezeichnung des 1400ers in 2800+ ändern muss!!! ________:biglol:

haha da steve


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6179 Tagen | Erstellt: 21:16 am 29. April 2003
grandpa
aus irgendwo in Bayern
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !


wie warm wird denn dein P4 bein entcoden?
könnte auch sein, daß dein P4 sich dann (intern) runtertaktet, denn entcoden ist sehr cpu-lastig. Das wäre zumindest eine Erklärung. Denn eigentl. müsste der P4 gerade beim entcoden deutlich schneller sein.


Nur noch Lappi: Asus G73SW
Der Rest verstaubt so vor sich hin...

Beiträge gesamt: 395 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 6479 Tagen | Erstellt: 12:26 am 10. Mai 2003