» Willkommen auf Intel Overclocking «

wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


lies dir das mal durch:

geh auf suche und gib folgendes ein:
P4T533 mit +12.45V.....genial

danach liest du dir das durch:
http://www.christianhirsch.de/enermax.html

anschließend kannst du dich ja nochmal melden.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6319 Tagen | Erstellt: 0:34 am 6. Dez. 2002
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Hi,

eigentlich ist dazu schon alles gesagt !

Natürlich muss beides stimmen ! Zum einen muss das Netzteil genung Power bieten und zum anderen muss das MB die Spannung stabil bieten können....sonst ist nix mit heftig OC !!

Viel Spaß !

CU


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 17:07 am 6. Dez. 2002
marlboro
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
44°C mit 1.65 Volt


Hi,
mich wundert auch immer wieder das mein Zalman das noch schafft.

Nächste Woche kommt meine 9700er mal sehen ob es dann auch noch reicht :)

Marlboro

Beiträge gesamt: 43 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 17:14 am 6. Dez. 2002
ChainDog
aus Vienna
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV


ihr dürft die bioswerte nich überbewerten...die sind nicht ganz richtig...ich z.b hab ein enermax netzi mit 33a auf der 12v leitung, und trotzdem zeigt das bios 11,69 an (genau wie bei einem noname mit 20a auf der 12v)....im windows zeigen alle tools stets 12,16 an.....unter vollast.....genauso auch bei nixtun...

Beiträge gesamt: 1688 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6270 Tagen | Erstellt: 17:18 am 6. Dez. 2002
marlboro
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
44°C mit 1.65 Volt


Ich hätte da nochmal ne Frage zum Board selber:

Im Bios habe ich der CPU zur Zeit 1,75V gegönnt. In MBM habe ich 2 Sensoren. Einer (Core 0) zeigt 1,7V an und der andere (Core 1) zeigt 1,76V an.
Welchem kann ich glauben?

Besten Dank
Marlboro

Beiträge gesamt: 43 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 17:21 am 6. Dez. 2002
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


@Marlboro,

hast Du auch es auch schon mal mit weniger Spannung probiert ??

1,75 wäre das absolute Maximum was ich einer Luftkühlung zumuten würde !!

Musste meinen auch wieder etwas erhöhen, läuft nun mit 1,6 Volt statt 1,575...

Hatte 1 Absturz :-(

Aber vielleicht lag es nur daran, das ich während Burn-Test noch ein Programm geöffnet hatte ! Bisher rockstable seit 2 Tagen !! Rechner läuft ununterbrochen !!

Gruß


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 20:25 am 6. Dez. 2002
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


Die Temperatur ist auch ein wesentlicher Faktor bei der Stabilität des Rechners! Bei mir läuft die Luftkühlung prima.. 2,4@2,755@1,525v läuft bei 23°C Raumtemp.@43°C@burn (bei 20°C@40°C@burn)

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6244 Tagen | Erstellt: 20:37 am 6. Dez. 2002
Godfather
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3440 MHz
49°C mit 1.35 Volt


Ich behaupte sogar, daß die Temp sogar das wesentlichste ist für ein erfolgreiches OC !!

Ich bin da AMD geschädigt !! Ich glaube zwischenzeitlich hatte ich schon alle Modelle da (hab bei 1900 XP aufgehört !!) und kann ein Lied singen wie wichtig die Temps sind !!

Meine (naja die meiner Frau) CPU läuft Burn@44 Grad !!!!!

Da wurde mein AMD UNÜBERTAKTET wärmer !!

INTEL RULZ !! Kann sagen wer was will !! Zumindest was die Temps betrifft !!

CU

Mein Athlon XP 1900


The Godfather- Die Macht besiegt die Machtlosen -

Beiträge gesamt: 419 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6273 Tagen | Erstellt: 21:05 am 6. Dez. 2002
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


Joa vollkommen richtig.. in meinem voll gedämmten gehäuse hatte ich mit nem 1,4ghz amd 60°C@burn mit dem intel grad ma 43°C@burn *ggg*

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6244 Tagen | Erstellt: 21:12 am 6. Dez. 2002
marlboro
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
44°C mit 1.65 Volt


Hi,
muss nochmal meine Temp aktualisieren.
Habe die CPU jetzt seit 5 Stunden bei 100 % Auslastung. Temp liegt nur bei 40....

Werde morgen mal ein paar Tests machen wie weit ich die Voltzahl runternehmen kann. Auf 1,75 habe ich sie eigentlich nur gebrezelt weil 3dmark nicht stimmig lief. Leider habe ich zu dieser Zeit gleichzeitig am Speicher rumgeschraubt. Wahrscheinlich war das eher das Problem...

Marlboro

Trotzdem würde ich gerne wissen welcher Sensor in MBM der richtige ist.

Beiträge gesamt: 43 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 0:27 am 7. Dez. 2002