» Willkommen auf Software «

SirHenry
aus Berlin
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.29 Volt


Hi -

ich suche nach einem tool womit ich in grafischer ansicht - wie in MS Acces neue Tabellen/Datenbanken erstellen und bearbeiten kann.

ich hab mir nur das mySQL grundinstallpaket draufgemacht  und finde dort nichts womit man das machen kann..

Beiträge gesamt: 8092 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7456 Tagen | Erstellt: 17:24 am 17. Juli 2003
NeoAndersson
aus Hannover
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2277 MHz
48°C mit 1.75 Volt


such mal nach PHPMyAdmin, da ist alles zusammen, Apache Webserver, PHP4 und MySQL, und mit dem Admin kannst du dann easy ganze DBs basteln


Meine Page
Sys: Barton2500+ @ 2278MHz (11.5x 198MHz) Chaintech K7NJ-L Apogee, 2x 512MB Geil PC2700 6-2-2-2.0 Radeon9700 @ 324MHz sync + Zalman passiv Kühler.

Beiträge gesamt: 326 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6861 Tagen | Erstellt: 11:16 am 22. Juli 2003
ulrichOnX
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred


http://www.mysql.com/
dort gibts doch den installerfür windows und der hat auch doch den mysql-admin oder irre ich mich da?
das kann man beim installieren auch deaktivieren.

ansonsten gibts auch das tool, easyphp (das ist glaub ich das was henry meint)
www.easyphp.org (ist zwar in französich doch die installation und konfiguration gibts dann auch in deutsch und englisch)

ansonsten ja: phpMyAdmin damit kann man dann seine mySql datenbank fein machen :))))

ulrich

Beiträge gesamt: 24 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6675 Tagen | Erstellt: 14:52 am 22. Juli 2003
fire113
aus SZ
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4850 MHz
62°C mit 1.375 Volt


Moin

Mit PHPMyAdmin bist gut beraten :)

cu


...bis neulich dann...

Beiträge gesamt: 811 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6798 Tagen | Erstellt: 13:26 am 24. Juli 2003
rhuber
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


au!
also PHPMyAdmin erfordert zwingend einen webserver mit php (z.B. Apache) es eignet sich danach sehr gut zum verwalten von Mysqldatenbanken. Also zum erstellen von Datenbanken, Tabellen und zum  einsehen, und verändern von Daten.

Der Witz an Access ist aber nicht nur das erstellen von Datenbanken sondern vorallem das benutzen von Datenbanken. Zumeist mit einer in Visual Basic zusammengeschusterten Oberfläche die dann innerhalb von Access läuft.

Wenn man mit Mysql arbeiten will lohnt es sich unter Windows WAMPP zu installieren. Das steht für Windows-Apache-Mysql-Php-Perl. Man kann also mit einer einzigen installation alles auf die platte klatschen und angenehm damit arbeiten.

Zum letztlichen verwenden der Datenbank bieten sich viele Möglichkeiten an. Man kann die Oberfläche sehr schnell in PHP oder Perl schreiben. Es gibt auch viele andere Möglichkeiten z.B. Delphi (kann die Mysql.dll verwenden) C++ und viele viel mehr. Da kommts dann drauf an wer damit was machen soll.

bei sourceforge gibts dann auch noch den MYSQLNavigator in einer Win32 Variante. Aber bevor ich den verwende mache ich das liebe an der konsole :-)

Beiträge gesamt: 33 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 18:49 am 26. Juli 2003