» Willkommen auf Elektronik «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Es ist auf jeden Fall nicht normal, daß jeder Tastendruck erst beim zweiten mal erkannt wird.
Vielleicht schaltet dein PC ja die USB Schnittstelle in den Standby Modus, oder liefert aus irgendeinem anderen Grund keine konstanten 5 Volt, wie es sein sollte (Gerätemanager und BIOS prüfen).
Alternativ kannst du die ja mal an einem anderen PC testen (falls vorhanden).
Und last but least kannst du mir ja mal ein Foto der Vorder- und Rückseite deiner Platine mit eingeschalteter Makrofunktion (Blumensymbol auf der Kamera) zumailen, vielleicht ist ja doch irgendwo ein kleiner Fehler drin.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 163192 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7349 Tagen | Erstellt: 9:27 am 14. Jan. 2011
mbluemle
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich bin nun ein klein bischen weiter! Der Aufbau stimmt 100% bin ihn mehrmals durchgegangen!
Ich hab nun nochmals rumprobiert und mal den Optokoppler vom Tiny abgehängt. Da ist mir dann aufgefallen, dass er nur beim ersten mal so reagiert. Also Spannung an Empfänger, ich drücke 2 mal die programmierte Taste -> grüne LED leuchtet beim zweiten Tastendruck. Danach leuchtet die LED bei jedem einmaligen Tastendruck!

Ich hab den Empfänger an die USB Power angeschlossen, aber leider hat die keine "Power always on" Funktion. Also hab ich bisher immer den Rechner eingeschaltet, zweimal gedrückt -> Rechner aus! Dadurch kam ich nie über den ersten Versuch raus!

Wenn ich nun ständig 5V an der Schaltung habe, müsste es dann ja gehen.

Kann es sein, das die Schaltung nach dem ersten Power up so reagiert?

Funktioniert die Schaltung auch an 3,3V? Ich bau den Empfänger in ein Nettop ein und hab bisher nur 3,3V gefunden, die auch im Aus-Zustand immer "On" sind.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2011 | Dabei seit: 3806 Tagen | Erstellt: 14:11 am 16. Jan. 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Ja, das ist richtig so. Na dann passt es ja doch :thumb:
Dem neuen TSOP 31238 Empfänger vom USB Ultra IR v2.0 müßten die 3,3 Volt reichen, sollte also auch mit den 3.3 Volt klappen.


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 163192 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7349 Tagen | Erstellt: 14:49 am 16. Jan. 2011
mbluemle
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich hab 3,3V gefunden und es geht auch damit! Funktioniert nun super!

Nur muss ich halt, wenn ich den Rechner (und damit auch den Empfänger) halt vom Netzteil trenne und wieder anschließe, erst 2 mal drauf drücken, danach immer nur einmal! Das ist normal so???

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2011 | Dabei seit: 3806 Tagen | Erstellt: 20:06 am 16. Jan. 2011
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Bei der ersten Stromversorgung ist das OK, da die +5VSB Versorgung im PC durchgehend auf dem USB Port bleibt.
Ich habe übrigens gerade noch durch einen Besucher den Hinweis erhalten, daß man in der Logitech Harmony 555 Fernbedienung mit dem USB Ultra IR-Empfänger v2.0 einfach bei Marke "Philips", bei Gerät "TV" und bei Modell "RC5" eingeben kann.
So erhält man sofort ein prima funktionierendes RC5 Gerät :thumb:


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 163192 | Durchschnitt: 22 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7349 Tagen | Erstellt: 20:28 am 16. Jan. 2011
mbluemle
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich schalte meine Geräte immer mit der Steckdosenleiste aus. Deshalb ist es nicht grade optimal, wenn ich dann immer erst 2 mal drücken muss.
Aber nun gut, wenn Du sagst es ist richtig so, bin ich ja schonmal froh, dass die Schaltung nun läuft!
Vielen Dank nochmals für den Support!

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2011 | Dabei seit: 3806 Tagen | Erstellt: 11:17 am 17. Jan. 2011