» Willkommen auf Elektronik «

Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Ja hallo erstmal.

Also in der neuen Wohnung in die ich einziehe ist kein Telefonanschluss in der Wohnung vorhanden. Fragt mich nicht warum, man hat es nicht für nötig gehalten scheinbar.

Nun muss das natürlich behoben werden. Ich selbst will nachher DSL 16.000 benutzen.

Also muss ich wohl ne Leitung ziehen. Die Firma Vodafone (ehemals Arcor) hat mir schon auf meine Email per Telefonanruf geantwortet. Die Aussage des "qualifizierten Mitarbeiters": Lassen Sie jemanden von der Telekom kommen....

Das seh ich natürlich nicht ein, immerhin müsste ich den Flegel ja bezahlen für das bisschen Kabel. Dass der dann natürlich den normalen Weg gehen muss ist klar.

Damit meine ich: In dem Haus ist ein Stillgelegter Kamin. Ich wollte jetzt von meiner Dachgeschoss-Wohnung aus nach oben ins Dach. Dann dort einfach die Leitung in den stillgelegten Kamin und ab in den Keller. Die gesamte Leitung dürfte so in etwa 25m lang sein, muss ich aber nochmal genau ausmessen. Jetzt meine Frage: Welche Leitung nehm ich da? Das ankrimpen später an die Box im Keller macht ja der Techniker, oben an die Telefondose auch, brauch also kein Krimp-Werkzeug. Ich werde nur nen analogen Anschluss haben, ich dachte daran eine
4x2x0,8 Fernmeldeleitung zu kaufen und benutzen.

Technische Daten:

   * Nennspannung: 300V
   * Prüfspannung: 800V
   * Leiterwerkstoff: Kupfer
   * Isolierhülle, Mantel: PVC
   * Aderumhüllung: Trennfolie
   * Schirm: Kunststoffkaschierte Alufolie
   * Mantelfarbe: kieselgrau
   * Zulässige Betriebstemperatur: + 70°C
   * Anzahl Adern: 8

Brauch ich überhaupt soviele Adern? Oder reicht mir da eine 2x2x0,8 ? Sollte ich lieber die 0,8 nehmen oder reichen hier auch 0,6?

Der Preisunterschied ist marginal also vernachlässigbar, ja, so gering ist er auch nicht, sonst würd ich ja direkt das größte Kabel nehmen....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12650 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6014 Tagen | Erstellt: 10:03 am 2. Sep. 2009
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Eigentlich brauchst du nur zwei Adern. Standartmäßig werden Kabel mit vier Adern verlegt.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5706 Tagen | Erstellt: 11:48 am 2. Sep. 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Naja ich dachte daran 2 zu verdrillen, damit ich noch nen höheren Querschnitt habe, aber wenn ich später 4 Paare brauche, so liegen sie schonmal.

Aber reichen 0,6 oder doch lieber 0,8qmm?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12650 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6014 Tagen | Erstellt: 11:55 am 2. Sep. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


verdrillen lass mal sein, die werden eh nicht aufgelegt. je nachdem wie dein apl aussieht ist auch 0,8er kabel zu dick. wenn es ein alter mit schraubklemmen ist, dann ist das kein problem, hat der eine lsa-plus leiste ist alles über 0,6 zu dick. da kann man zwar "reinhämmern", zerstört dabei aber die klemme, da diese beim nächsten mal nicht mehr genug spannung hat um durch die isolation zu schneiden und eine verbindung herzustellen.


wenn du cat5 aufwärts als installationskabel hast, ist das völlig ausreichend. bedenke, die 25m höchstqualitativ helfen dir nicht wirklich viel, die kabel außen sind eventuell nur 0,4er ;)

ich hab jetzt natürlich kein verlegekabel da um dir die bezeichnung zu sagen...
auf jedenfall mindestens 2 doppeladern, wenn dir mal einer ne ader durchschnippelt, anbohrt oder sonstwas ärgerst du dich nur ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17988 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6687 Tagen | Erstellt: 12:57 am 2. Sep. 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Niemand wird mir in die Leitung bohren. Das Haus ist Familiensache, da weiss ich wenn wer in den Kamin will und kann Vorsichtsmaßnahmen ergreifen.

Wie das unten aussieht im Anschlusskasten kann ich nicht sagen, muss den mal die Tage aufmachen.

Naja schon klar wenn nur von außern 0,4 kommen, dass es nicht besser wird. Aber es wird auch nicht schlechter ;) . Es soll ja nur keine Verschlechterung geben.

Und aus all den Gründen wollte ich ja von Vodafone wissen was ich da am besten verlege, aber die Idioten wollten mir ja nicht antworten, weil der Mitarbeiter am Telefon nur ein "Kundenberater" ist und mit "dem Techniker gesprochen hat". Nützt mir nur leider nichts. Im Zweifelsfall kauf ich 0,8, soll er doch anschließen....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12650 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6014 Tagen | Erstellt: 13:22 am 2. Sep. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


wenn der apl keine plombe hat, dann schau ihn dir mal an, ansonsten finger weg.

ein gutes 0,5er kabel hat auf 100m bei 1mhz 1,5dB dämpfung, bei 10mhz etwa 4,7. adsl2+ geht nur bis 2,2mhz. du kommst also bei deinen 25m auf ca 0,5dB, selbst bei vdsl wird es nur 1dB Dämpfung dadurch.

0,6 ist absolut ausreichend


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17988 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6687 Tagen | Erstellt: 14:55 am 2. Sep. 2009
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


Wir in der Firma verwenden da JY(ST)Y 2x2x0.6 Kabel für sowas, Foilen/Metallfilm Schirmung hat das, und das kannst du auch über einige meter verlegen ;-)

achso, und bis zum Hausübergabepunkt bzw. NTBA ist es Telekom hoheitsgebiet, also da sind die zuständig für, und a brauchst du normalerweise nix zu zahlen.


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6613 Tagen | Erstellt: 17:53 am 2. Sep. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


fürs anschließen nicht.
wenn es erstversorgung ist, dann auch nicht.
aber dann muss er mit nem 2ten termin wegen erhöhtem aufwand rechnen.
(da kein telekom-kunde)

wenn da mal ein kabel war und aus irgendwelchen gründen weg ist, dann ist das sache des mieters/vermieters das zu klären und zu zahlen.

daher kann er es auch ruhig selbst machen, nur das anschließen am apl darf er nicht, bei der TAE ist normalerweise auch niemand böse, sie sollte nur nen ppa haben.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17988 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6687 Tagen | Erstellt: 21:37 am 2. Sep. 2009
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Elektronikforum

Hehe, hier dasselbe, sie kloppen sich darum wer zahlen soll. Aber die 20€ will ich doch tragen, warum also diskutieren wers bezahlen soll? Brauch ich mich nicht kloppen dass die falsch verlegen oder unsauber, wenn ich murks mach bin ich selber Schuld.

Wollte ja nur wissen welche. Werde mir jetzt dennoch 4 x 2 x 0,6 kaufen, da ich denke falls mal was ist hab ich 2 Leitungen als Ersatz und muss nicht direkt ne neue Leitung ziehen. Ist ja nicht so dass mir das Spaß macht.  ;)


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12650 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6014 Tagen | Erstellt: 18:02 am 3. Sep. 2009
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


daher auch MINIMUM 4x, 2x sollten nur als provisorien dienen oder an punkten zum einsatz kommen, wo es nicht anders geht (bei mir hier unter den fussleisten z.b.).


es geht vor allem flotter wenn du alles fertig hast. der techniker kommt, du zeigst ihm dein kabel und wenn außen keine probleme sind, ist das ne sache von 20 minuten im schlechtesten fall.
(als tipp: wenn er dir sagt, es geht noch nicht, das würde vodafone erst später einschalten oder sowas ähnliches, dann frag ihn mal nach ner schleifen-messung. auf die antwort wäre ich dann gespannt ;) )

edit:
im elektronikerforum hast du geschrieben, es soll unterputz verlegt werden? das kann der techniker natürlich gar nicht leisten. wenn also die telekom die endleitung legt gibt es aufputz-leitung und ne aufputzdose.
wenn ich da lese wie sich manch einer aufregt (gut zu kurze nägel war jetzt doof), der darf doch gerne ne schlitzfräße zur hand nehmen, dann leg ich ihm das kabel rein und er darf dann zuspachteln und drüber streichen/tapezieren. es wäre natürlich kein problem (außer das hintendran 4 kunden auf den techniker warten), dass alles zu erledigen, aber bei nem stundensatz von knapp 60€ wird er sich über die rechnung freuen ;)

fazit: ganz klar, wer es selber macht, hat kosten und arbeit, aber:
-man weis genau wo das kabel verläuft, unterverteilung etc. (nicht zu unterschätzen wieviel zeit es braucht sowas bei störungen zu finden)

-man kann die arbeit in ruhe nach wunsch erledigen und nicht durch einen techniker möglichst schnell und garntiert nicht unterputz und gefeit vor weiteren problemen (man stelle sich vor beim geplanten durchbruch kommt plötzlich ein rohr zum vorschein, alles schon gehabt und gott sei dank gemerkt, war ein abwasserrohr ;) ).

(Geändert von rage82 um 19:17 am Sep. 3, 2009)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17988 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6687 Tagen | Erstellt: 18:59 am 3. Sep. 2009