» Willkommen auf Elektronik «

roger
aus Leipzig
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hallo
hab jetzt ne Stunde im Forum gesucht und bin genauso schlau wie vorher.
Also ich habe 50 LED 5mm weiss (laut eBay Verkäufer 3,2-3,4V 20-30mA) paralel und möchte die mit 3 AA Accus (1,2V 2100mAh) betreiben. Hab schon der Wiederstandsrechner von "RealStyles" bemüht, der sagte mir "0 Ohm"
Brauche größtmögliche Lichtausbeute, dafür reicht es mir aber wenn die LEDs nur 500 statt 10.000 Stunden halten.
Schon mal danke für Eure Antworten
Roger

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6001 Tagen | Erstellt: 17:25 am 9. Jan. 2005
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


öhm...hä?

die Leds brauchen wie du sagst 3,2-3,4 V

deine Batterie bzw. Akku hat 1,2 V

also werden sie mit nur ca. 45% laufen...

wenn wie du sagst eine LED ca. 25mA zieht und du 50Stück parallel anschliesst dann fressen die zusammen ca 1,25A  wenn die Batterie oder der Akku wie du sagst 2100mAh liefert also knapp 2,1 A wirst du höchstens 2 Std licht haben :wink:

diese rechnung ist jetz ohne V.-wds. (Vorwiderstand)


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6636 Tagen | Erstellt: 19:38 am 9. Jan. 2005
Jean Luc
aus WIEN
online



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


@Alex: Er hat 3 Akkus. Daher nehme ich an --> 3x1,2V =3,6V!


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3151 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7176 Tagen | Erstellt: 19:44 am 9. Jan. 2005
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


ahso...ja... hm stimmt wenn er die in reihe schaltet hat er 3,6V

dann leuchten sie mit 100% und werden trotzdem nitt länger als 2 Std halten

dann habe ich mich in der rechnung oben vertan denn wenn sie nur mit 45% laufen verbrauchen sie weniger und laufen somit auch etwas länger...

naja mit 3 Akkus bleibt es dann bei 2Std ca...


p.s.: wenn man richtig sucht hier im Forum und en bissle lesen tut findet mans aber denn das ist nu doch schon des öfteren durcgekaut worden... wieviel strom mit welchen akkus wie lange mit was für widerständen und überhaupt...


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6636 Tagen | Erstellt: 19:56 am 9. Jan. 2005
roger
aus Leipzig
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Danke
Ich denke Ihr meint mit "1-2 h halten" die Zeit mit einer Acculadung? Ich hoffe nicht das Leben der LEDs? oder? Halten die 3,6V aus und wenn wie lange?
Grüße
Roger

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6001 Tagen | Erstellt: 22:40 am 9. Jan. 2005
Chaosgabe
aus Ankh - Morpork
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2400 MHz @ 2400 MHz


Jow, er meint die bat.

Und die 0,2V können die schon ab.


"Du kommst einfach mit mir mit und amüsierst dich.
Die Galaxis ist ´ne lustige Sache.
Du mußt dir bloß diesen Fisch hier ins Ohr stecken."                  

Beiträge gesamt: 2954 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 22:59 am 9. Jan. 2005
AlexW
aus "far far away"
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.20 Volt


jo auf die 0,2V kannste :pup: bei den LEDs aber nitt bei allen Modellen bei deinen aber schon

und ja es bezog sich auf eine ladung der akkus und nicht auf die LEDs :blubb: wär ja noch schöner hehe


Dadadadadada Das Leben ist ein Drecksack, dadadadadadaa so ist das Leben eben.

Beiträge gesamt: 20826 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6636 Tagen | Erstellt: 23:48 am 9. Jan. 2005