» Willkommen auf Elektronik «

Stalker
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2510 MHz
43°C mit 1.70 Volt


Hi Leute!
Ich will eine blaue Neonlampe die normalerweise 12 Volt Gleichstrom braucht an ein Steckernetzteil mit 12 Volt Wechseltrom anschließen. Meine Frage: Ist es möglich die s auf längere Zeit zu machen, ohne dass sie kaputt geht?  Ich hatte sie nämlich schon mal für kurze Zeit dran, es hat auch funktioniert aber es hat eben etwas geflakkert (was mich nicht stören würde).


Vielen Dank

Beiträge gesamt: 142 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 6580 Tagen | Erstellt: 16:25 am 16. April 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Warum sollte es nicht gehen ?

12V sind 12V.

Sollte natürlich nur Gleichspannung sein und das NT sollte auch genug saft liefern können.


die Flackerei läst drauf vermuten das das Steck-Nt schon am Limmit ist.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7341 Tagen | Erstellt: 19:05 am 16. April 2004
Jean Luc
aus WIEN
online



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


@ratber:  Er schreibt das NT liefert Wechselspannung.

Da wäre es wohl schon besser diese gleichzurichten oder?:noidea:


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3157 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7186 Tagen | Erstellt: 19:23 am 16. April 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Yo,hast recht.
Hab ich überlesen.

Sicher gleichrichten sonst ist bald der Wandler im Eimer (Die Moddingteile sind eh schon wackelig genug).

nen Gleichrichter und nen Elko reichen da

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7341 Tagen | Erstellt: 19:32 am 16. April 2004
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 9
3800 MHz @ 4600 MHz mit 1.45 Volt


Jetzt Ratber mach ich mir wirklich sorgen ...

Yo,hast recht.
Hab ich überlesen.


hab ich jetzt mehrmals gelesen .. bist du krank oder hast duu andere sorgen ... gesund kann das nicht sein :blubb:


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13784 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7346 Tagen | Erstellt: 16:41 am 17. April 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Nö,hab derzeit nur keine große Lust.

Das Forum is mir mittlerweile zu ........na du weißt schon ;)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7341 Tagen | Erstellt: 17:32 am 17. April 2004
CoolPCman
aus FFM / Griesheim
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1667 MHz
35°C mit 1.85 Volt


eventuell der grund warum ich noch kein PostGod bin :lol:


-

Beiträge gesamt: 756 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 7151 Tagen | Erstellt: 18:57 am 22. April 2004
skater
offline



OC God
18 Jahre dabei !


das flackert is ja wohl klar:

AC wechselt in nem sinus von 50Hz (nicht OCbar :lol:) die polarität... also flackert es mit 25Hz, da nur die hälfte des sinus genutzt werden kann... immer dann wenn die spannung gerade richtigrum ist :thumb:

Beiträge gesamt: 6879 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6645 Tagen | Erstellt: 17:47 am 23. April 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Das alleine wäre nicht so wild aber die Zeit in der die Spannung Schwu....äh.....andersrum ist könnte den Wandler schnell zerstören ;)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7341 Tagen | Erstellt: 17:53 am 23. April 2004