» Willkommen auf Elektronik «

Sash
aus dem Westerwald
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1725 MHz
40°C mit 1.70 Volt


Hi,

ich will für meine Lüftersteuerung Duo Leds verbauen. Bei 7 Volt soll die z.B. Grün leuchten und bei 12 Volt rot. Wie schließe ich die an, weil ich muss verschiedenen Widerstände vorhängen. Ich steh da irgendwie aufm Schlauch.

Achso die Leds hab ich noch nicht, die wollte ich bei Pollin bestellen, sind da sehr günstig.

SASH

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6494 Tagen | Erstellt: 17:16 am 23. Feb. 2004
spacebull
aus Göttingen
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz


Wie meinst du das? Du hast ne Lüftersteuerung, die stufenlos zw. 7 und 12V regelt? Und je nach dem soll nur eine leuchten?
Was soll im übergangsbereich passieren?
Oder hast du einfach n umschalter, mit dem du zw. 7 und 12V wechselst?

MfG



Dieser Satz kein Verb

Beiträge gesamt: 130 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 17:56 am 23. Feb. 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Tja,kommt drauf an "Welche" Duo-LED's " du dir holen willst

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7379 Tagen | Erstellt: 17:57 am 23. Feb. 2004
jmoney
aus St. Ingbert
offline


OC Profi
17 Jahre dabei !


die meisten duo-leds haben soweit ich weiß je eine anode pro farbe und eine gemeinsame kathode. ich gehe mal davon aus, dass du die schaltervariante willst, ansonsten wird das auch etwas komplizierter. also schalterstellung 1: +12V/GND, schalterstellung 1: +12V/+5V. also widerstände an 12V und vor die anoden. die kathode dann an den Schalter, der ja zwischen GND und 5V schaltet. das ganze natürlich parallel zum lüfter. anleitungen zum widerstände ausrechnen gibt's wirklich genug im netz..

Beiträge gesamt: 866 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6434 Tagen | Erstellt: 18:26 am 23. Feb. 2004
Sash
aus dem Westerwald
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1725 MHz
40°C mit 1.70 Volt


Ich wollte das eigentlich über Potis machen. Muss ich wohl doch Umschalter nehmen.

Ich dachte den haben 2 Beinchen wie jede Led und keine 3, dann ist ja klar wie ich die anschließe.

Danke

SASH

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6494 Tagen | Erstellt: 18:34 am 23. Feb. 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Deswegen frag ich ja wlche du nehmen willst.

Gibt ja 4 Varianten  ;)

(Geändert von Ratber um 19:07 am Feb. 23, 2004)

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7379 Tagen | Erstellt: 19:06 am 23. Feb. 2004
spacebull
aus Göttingen
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz


Ach gott, stimmt ja... gibt ja auch noch die mit 2 beinchen, mit umpolen. hab jetzt nur an die dreibeiner gedacht. Die mit zwei geht ja logischerweise nur, wenn du n Umschalter benutzt. Die mit drei köntest du ohne weiteres mit 7 und 12 V benutzen und n sanften übergang zw. den Farben hinbekommen.

MfG


Dieser Satz kein Verb

Beiträge gesamt: 130 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 0:01 am 24. Feb. 2004
Ratber
offline


Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !


Eben.

Das ist die eine Variante.
Und von den Dreibeinern dann noch 3 Varianten.

Beiträge gesamt: 41451 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7379 Tagen | Erstellt: 2:21 am 24. Feb. 2004
skater
offline



OC God
18 Jahre dabei !


genau das hab ich gemacht :thumb:

via drehschalter (3polig / 4 stellungen) kann ich 0V-5V-7V-12V schalten.... LED is aus-rot-gelb-grün :thumb:
2pole gehen für die lufter druff (plus und minus)
ein pol bleibt für die LED's

geschaltet is einfach:


natürlich sind die 2 LED's in der DUO LED dicht zusammen..

die punkte zeigen die schaltstellungen:
beim untersten leuchtet bloß die untere LED (die diode zur mittleren stellung sperrt)
in der mittleren stellung lassen beide dioden durch, also leuchten beide LED's
und in der oberen ist es wie in der unteren: die diode zur mittleen stellung sperrt, und nur die obere LED leuchtet :thumb:

so einfach ists :thumb:

als dioden kannste die 1N4148 diode nehmen... die findeste überall :thumb: musst also garnich kaufen (kostet beim reichelt aber 2cent das stück:lol:)

Beiträge gesamt: 6879 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6683 Tagen | Erstellt: 23:31 am 24. Feb. 2004
Sash
aus dem Westerwald
offline



Enhanced OC
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1725 MHz
40°C mit 1.70 Volt


So ich hab mir jetzt welche geholt. Nur hab ich keine Daten dafür. Kann ich da die Werte von normalen Grünen und Roten Led's holen. Müßte ja von den Werten hinkommen!?

Große Spannungs Unterschiede gibts doch bei den Led's gleicher Farbe und Helligkeit nicht, oder?

Edit:
Ach noch was, hier war mal ein Thread wo das alles erklärt war und die Werte von den Leds aufgeführt waren. Ich find den über die Suche leider nicht mehr. Weil ich bräuchte die Standard Werte von Roten und Grünen Leds :ohno:

SASH

(Geändert von Sash um 15:58 am März 11, 2004)

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6494 Tagen | Erstellt: 15:44 am 11. März 2004