» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


hallo.

kann mir mal einer sagen, warum bei meiner wakü die cpu tremps stetig ansteigen? ich hab beide lüfter ausgestellt...habe ein großen eimer genommen mit viel wasser. eigentlich müsste doch irgenwann die wassertemp bzw cpu temp aufhören zu steigen? oder

[edit]

airple raddi + cuplex wakü

(Geändert von svenska um 19:56 am Sep. 21, 2002)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7095 Tagen | Erstellt: 19:55 am 21. Sep. 2002
DKm
aus Velbert
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
50°C mit 1.50 Volt


also passiv denke ich, wird der radi wohl nicht ausreichen, aber die temp ist viel zu hoch für ne wakü, wie warm ist den das wasser?


mein pc ist eine ewige baustelle und wird nie fertig....
deswegen gibs nie bilder
wakü:cpu,gpu,nb,2xhdd,2radis,ab,ehein1200l/h ~ 70€ eigenbau

Beiträge gesamt: 2255 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7370 Tagen | Erstellt: 21:39 am 21. Sep. 2002
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


naja, nach ner stunde. war es so warm, das man sich schon fast mit duschen hätte können. <=35Grad schätze ich.


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7095 Tagen | Erstellt: 22:08 am 21. Sep. 2002
master
aus Goslar am Harz
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD Barton


wenn die lüfter auf dem radi ausgeschaltet sind ist es klar das du so hohe temps hast...wasser 35° müste der cpu ca 45-50° haben
irgendwann müste die temp sich mal einpendeln ...wen sie dennoch weiter steigt ist irgend etwas nicht richtig montiert


>>Top List<<

Beiträge gesamt: 602 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7215 Tagen | Erstellt: 22:15 am 21. Sep. 2002
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


@ master

könntest richtig liegen. cpu temp war 46.5 Grad. ich werd mal die wasser  temps messen. ich dachte igentlich, dass man auch ohne lüfter gut kühlen kann bzw. dass mein airplex so leistungsstark ist?

@ ALL

jetzt im moment ist ein lüfter an. (drehzahlgesteuert bei ~1600rpm)
hab temps von  43Grad Vollast. ist dit ok


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7095 Tagen | Erstellt: 22:23 am 21. Sep. 2002
master
aus Goslar am Harz
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD Barton


ja jetzt sind die temps in ordnung ....passiv kühlen kannst du auch aber dazu benötigst du einen grösseren radi....die radis für den pc bereich sind für den lüfterbetrieb vorgesehen

mfg master


>>Top List<<

Beiträge gesamt: 602 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7215 Tagen | Erstellt: 23:39 am 21. Sep. 2002
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


achso, logisch. wenn man passiv kühlen würde bräuchte man ja sinnigerweise mehr oberfläche im raddi -> also größer. damit der die wärme aufnemen kann. klar!



"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7095 Tagen | Erstellt: 14:22 am 22. Sep. 2002