» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Chips Cola
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2100 MHz
54°C mit 1.65 Volt


sers, ich wollte mal fragen wie lang ich meine komponenten trocknen lassen soll, die graka stand richtig unter wasser is aber glaub ich schon wieder ganz trocken und bei den cd-rom laufwerken und festplatte is es nur an die steck-leiste hingekommen(des wasser) deshalb wollte ich wissen wie lange ich es trocknen soll(gestern passeriert und am mittwoch brauch ich den rechner wieder) etz is die wakü dicht und läuft natürlich mit destilliertem wasser und etwas zitronen-säure. alle komponenten hab ich schon mit nem handtuch(damit konnte ich aber ned viel machen weils zu wenig wasser was bis auf der graka) und mit nem fön und heißlüfter bearbeitet

bitte antwortet schnell ich brauch meinen rechner

thx cu

(Geändert von Chips Cola um 11:20 am Sep. 3, 2002)


....Hmmmm....., was mach ich eigentlich hier???

Beiträge gesamt: 2215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7147 Tagen | Erstellt: 11:18 am 3. Sep. 2002
BiBo
aus Barsinghausen
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2800 MHz @ 2800 MHz


hi,
das kann man immoer schjwer sagen. ich würde mal nen föhn nehmen und dasd ganze noch etwas bearbeiten.

BiBo
ps: aber nicht immer zu lange, wird ja shcon warm


hab keine

Beiträge gesamt: 2918 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 11:23 am 3. Sep. 2002
SvenD73
aus Osthofen
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i3
3700 MHz


Hi,

es ist anzunehmen, dass das Wasser nur oberflächlich auf die Komponenten kam. Das heisst, wenn Du schon mit Fön und Heizlüfter dran warst, sollte alles wieder OK sein.

Es sei denn Dir sind einige ml in ein Gehäuse (HDD, CD, etc.) gelaufen, dann würd ich noch was warten, aba sonst, schalt' ein die sch****e :biglol:

cu


<----- JAAAA, das bin ich.
Was schon ist, kann nicht werden

Beiträge gesamt: 4288 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 7053 Tagen | Erstellt: 11:25 am 3. Sep. 2002
Chips Cola
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2100 MHz
54°C mit 1.65 Volt


ja ich denke auch dass es nur oberflächlich drauf und mit den heizlüfter hab ichs etz immer so gemacht, ne viertelstunde an und dann wieder ne viertelstunde heiß wurde nämlich alles schön heiß(bis auf die wakü :D) nur bei den hdd's hab ich ein bisschen angst wegen der hitze, aber die kühlung is geil hört man wirklich überhaupt nicht, mal schauen wie laut die 120er papst sind dann werde ich ihn etz mal an machen

cu thx drückt mir die daumen


....Hmmmm....., was mach ich eigentlich hier???

Beiträge gesamt: 2215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7147 Tagen | Erstellt: 13:48 am 3. Sep. 2002
Chips Cola
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2100 MHz
54°C mit 1.65 Volt


sers, ich hab ihn etz an gemacht und er funzt sau geil mit lukü hatte ich 43°C-45°C und etz hab ich grad mal 34°C WAKÜÜÜÜ RUUUUULEZZZZZZ

cu thx, ich bin glücklich


....Hmmmm....., was mach ich eigentlich hier???

Beiträge gesamt: 2215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7147 Tagen | Erstellt: 14:23 am 3. Sep. 2002
MrSmash
aus Stuttgart
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2330 MHz
43°C mit 1.675 Volt


was haste denn nun drinne

also an wakü mein ich!

Beiträge gesamt: 3649 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 7277 Tagen | Erstellt: 14:39 am 3. Sep. 2002
Chips Cola
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2100 MHz
54°C mit 1.65 Volt


eheim 1048->htf-dual 2. wahl(also auf keinen fall leistungseinbusen)->cuplex mit vierlochhalterung rev 1.2->selfmade nb-kühler->selfmade graka-kühler und wieder ab zur pumpe

is aber alles schön leise und die legris anschlüsse sind auch sau geil

cu


....Hmmmm....., was mach ich eigentlich hier???

Beiträge gesamt: 2215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7147 Tagen | Erstellt: 15:10 am 3. Sep. 2002
cybersquare
aus basel
offline



OC Profi
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred


um die hd musst du dir nur sorgen machen, wenn das wasser ins druckausgleichs loch lief.
ansonsten, alle steckkarten entfernen und die slots mit dem fön ausblasen.

is mir auch mal passiert, nach 30 min war der rechner wieder am laufen

gruss cybersquare

Beiträge gesamt: 562 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7313 Tagen | Erstellt: 15:19 am 3. Sep. 2002
Chips Cola
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2100 MHz
54°C mit 1.65 Volt


jo meiner läuft auch ohne probs nur die graka is fast genau so heiß wie davor, man verbrennt sich fast dran

cu


....Hmmmm....., was mach ich eigentlich hier???

Beiträge gesamt: 2215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7147 Tagen | Erstellt: 15:38 am 3. Sep. 2002
themad
aus Gütersloh
offline


OC Newbie
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2140 MHz
39°C mit 1.65 Volt


34°?? Da wär ich aber ganz vorsichtig mit der Genauigkeit dieser Aussage.....


Athlon2400+,K7S5A,2*256MBInfineonSDRAM,SapphireRadeon9700

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6956 Tagen | Erstellt: 14:29 am 10. Sep. 2002