» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

XiroX
offline



OC God
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2600 MHz
49°C mit 2.03 Volt


HY,
also: du kannst entweder diese Lüftersteuerung hier nachbauen " http://www.hitechmods.com/mods/baybus/how_to_baybus_1/how_to_baybus_1.shtml " oder wenn du Enermax Lüfter hast, kannst du dir gaaanz leicht auch eine bauen..einfach dei Poti´s abzwiken und andere Potis und Regelknöpfe kaufen.......dann halt noch in ne Frontblende bauen und FERTIG :)

CU


-->Nethands<--

Beiträge gesamt: 1590 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 7205 Tagen | Erstellt: 14:16 am 7. April 2002
Mo
aus Wuppertal
offline



Enhanced OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 1533 MHz
42°C mit 1.75 Volt


du kannst einfach irgendwo nen t bzw y stück einsetzen und dann einfach nen schlauch  dran ^^

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7214 Tagen | Erstellt: 14:38 am 7. April 2002
Real Limp Bizkit
aus Kiel
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2000 MHz @ 2250 MHz
50°C mit 1.7 Volt


Okay vielen Dank.
@ Mo wie soll das mit dem T- stück genau gehen?


http://www.watercoolplanet.de

Beiträge gesamt: 1044 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7330 Tagen | Erstellt: 15:29 am 7. April 2002
McK
aus Lemgo
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
50°C mit 1.2 Volt


Einfachste is du schnellst den Ausgleichsbehälter an den höchsten Punkt in deinem System (auf'n PC). Dann entlüftet sich dat ganz gut von alleine im Betrieb und auch so. (BESTE LÖSUNG) Offener AB möglich.

Wenn der Ausgleichsbehälter weiter unten steht gehts auch aber dann sollten Einlauf und Auslauf auf gleicher Höhe liegen (nicht gegenüber) im AB. Sonst kanns passieren wenn du die Kiste ausmachst das durch den Einlauf, der von der CPU kommt, Luft aus dem verschlossenen AB gesaugt (Schwerkraft) wird wenn er nicht unter der Wasseroberfläche liegt und dadurch dein System z.T. mit Luft gefüllt wird an Stellen wo sie nicht hingehört (Pumpe is ja aus). Erst wenn die Pumpe wieder an ist wird die Luft dort "weggedrückt" und kann sich an ungünstigen stellen (CPU-WT) festsetzen :danger: oder wird wieder in den AB getrieben wo sie her ist.

Perse würde ich den AB luftdicht verschließbar machen und sovoll machen wie geht

:cu:                                             nb


LianLi70
BOINC-Linksammlung - An die Seti-Aner => Seti-Top42!!
Meine BOINCstats

Beiträge gesamt: 2635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7108 Tagen | Erstellt: 18:19 am 9. April 2002
joker8866
aus die Maus ;)
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
3300 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.200 Volt


Hmm, also ich hab den Magneten der Pumpe mit ein bissel Sekundenkleber und auch das weisse Rad mit sek.kleber festgemacht!

Die Pumpe hört man nicht mehr,man spürt nur,wenn man den schlauch anfasst,das sie Wasser pumpt, und ich hab 2 von diesen Eheim am laufen 1046&1048!

Ich würde sagen,jede 5400rpm fetplatte ist lauter als beide Pumpen zusammen!

Beiträge gesamt: 1962 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 7255 Tagen | Erstellt: 13:20 am 12. April 2002