» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


mich würde mal interessieren ob mehrere user hier im forum dieses phänomen der leistungssteigerung in bezug zum oberen pci-e slot im gegensatz zum unteren haben

zz betreibe ich meine x800xl im unteren slot .. free zb hat keine nennenswerten unterschiede mit seiner x800xl feststellen können .. somit steht bisher aussage gegen aussage

kann meine karte aufgrund des nb-kükö nicht oben für testzwecke verbauen sonst würde ich den test angehn

mfg.
-crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6831 Tagen | Erstellt: 9:25 am 19. Juli 2005
Sneje
aus Göttingen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core mit 1.4 Volt


Nachdem der 1A-NB-SLI seine grundsätzliche Tauglichkeit gezeigt hat, habe ich ihn mir auch gekauft und möchte euch meine Ergebnisse nicht vorenthalten:

System:
Winchester 3000+@2400MHz mit 1.4V
DFI Lanparty Ultra-D
1A SL-2
AP900
BlackIce Pro II
Den Radi habe ich intern verbaut. Dh den vorderen und hinteren Lüfter lasse ich ins Gehäuse blasen, unter dem Deckel hängt der Radi, durch den nochmals zwei Revoltec die Luft heraussaugen.

Montage:
Prinzipiell bereitet die Montage keine Probleme, jedoch sind die Bilder in der Anleitung nur schwer zu erkennen. Auch das Aufschieben der Schläuche auf die Tüllen gelingt mit ein bisschen Drehen recht gut (trotzdem vor dem Einbau machen!)

Die Raumtemperatur habe ich mit einem Digitalthermometer mit 0.5 °C Genauigkeit gemessen. Die Werte der CPU, der PWMICs und des NF4 wurden mittels Smartguardian jeweils nach 1h Prime95 ausgelesen.

Vorher:
RT   20.2 °C
CPU 40 °C
PWMIC 46 °C
NB   44 °C (Lüfter @2500 1/min)


Nachher:
RT    20.5 °C
CPU  42 °C
PWMIC 48 °C
NB    32 °C

Fazit: Eine Temperaturänderung von 12 °C ist nicht schlecht. Allerdings gingen bei konstanter Raumtemperatur die Temperatur der CPU und der PWMICs jeweils um zwei °C hoch. Ich habe zwar auch Temperatursensoren für die angesaugte und auch ausgeblasene Luft montiert, diese verfügen jedoch nur über eine Genauigkeit von 1.5 °C. Die von diesen Sensoren ermittelten Temperaturerhöhungen von 1, bzw 2 °C muss man deswegen mit Vorsicht genießen, auch wenn sie die Verschlechterung von CPU- und PWMIC-Temp erklären könnten.

Insgesamt bereue ich den Erwerb des 1A-NB-SLI nicht, da ein Radaubruder und potentielles Ausfallbauteil aus dem System verbannt werden konnte.


(Geändert von Sneje um 16:19 am Aug. 15, 2005)


World of Dungeons

Beiträge gesamt: 188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 16:26 am 13. Aug. 2005
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


jop meine meinung..ich bereue den kauf auch überhaupt net...

vorher hatte ich auch um die 48 grad bei nb unter last....jetzt 35


aba mein neuer graka kühler hat mir meine x850xtpe zerschossen...anscheinend zu schwer..und war alles auf die graka verteilt...(das gewicht) aber zu weit hinten anscheinend.....

tjo shit...musste mir am nächsten tag eine neue für 500 wieder reinkaufen...hab auch noch mecker von der frau bekommen...der kühler ist find ich nicht empfehlenswert...aba der 1asli kühler schon....den kann ich nur noch empfehlen.....


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 21:53 am 14. Aug. 2005
Coolio
aus Lemgo
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i7 @ 4500 MHz


meine Erfahrung mit dem 1a-Cooler:thumb:
ähnliche Werte wie bei den anderen etwa 10° weinger als mit dem aktiven NB-Cooler.....

(Geändert von Coolio um 18:20 am Aug. 16, 2005)


Gigabyte GA-X58A-UD7, Intel Core S1366 i7-950,

Beiträge gesamt: 1162 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6590 Tagen | Erstellt: 18:20 am 16. Aug. 2005
merlin131
offline


Basic OC
19 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.45 Volt


Hi,

hab mir jetz auch den Kühler bestellt, habt ihr den alle als Nebenstromkreislauf angeschlossen ?

gruss Andi


AMD 64 AM2 Orleans 2000@2800 MHZ 1,45V by Cuplex-EVO/Asus M2N-E N-Force  570 Ultra MDT DDR2 667 2x1024MB  

Beiträge gesamt: 120 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6968 Tagen | Erstellt: 23:15 am 16. Aug. 2005
CMcRae
aus LA Landshut
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
48°C mit 1.47 Volt


ja logo ansonsten geht es doch gar net....weil die anschlüsse vom kühler ja für 4 mm schlauch sind....aba funzt wunderbar die nebenstromtechnik...vom dem her...hatte auch bedenken...aba jetzt bin ich davon überzeugt..


Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3600 Mhz @ 1,47v-core, Speicher 2 x 2 Gb OCZ Platinum @ 907 Mhz @ 5 5 5 15, Gigabyte P35 DS4, 8800 GTX @ 630x2000, 3dmark03 44.434, Aquamark 195.112, 3dMark06 14.621,  Thermaltake Xaser III Fireball Edition Alu und Wakü. Headset: Beyerdynamics MMX 300
[img]http://sigs.2142-stats.com/CMcRae+player+406.png[/img]

Beiträge gesamt: 1943 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 23:29 am 16. Aug. 2005
Sneje
aus Göttingen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core mit 1.4 Volt


Mal ein Bild von meinem Aufbau, um das Nebenstromverfahren zu verdeutlichen:

Ein Abzweig direkt vor und einen direkt nach der Pumpe.


World of Dungeons

Beiträge gesamt: 188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6500 Tagen | Erstellt: 11:43 am 17. Aug. 2005
marqus
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3900 MHz


Ich dachte das DFI Lanparty NF4 hat eh ne Heatpipe und keinen Lüfter. Irre ich da?

Beiträge gesamt: 721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7129 Tagen | Erstellt: 10:09 am 23. Aug. 2005
Tomalla
aus Seeheim-Jugenheim
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


@marqus: Das DFI hat definitiv einen Lüfter.:thumb: Das Asus A8N in der Premium Version hat eine Heatpipe (siehe Bilder).:biglol:

Asus A8N-SLI Premium


DFI


- Tomalla -


Never change a running system... Why not ???
«Tomalla - versteht nicht jeder. Ist auch besser so!» ®www.sloganizer.net
Wie poste ich richtig ?

Beiträge gesamt: 21046 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6664 Tagen | Erstellt: 18:27 am 23. Aug. 2005
marqus
offline



OC Profi
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3900 MHz


Genau. Hab die 2 vom layout her verwechselt.

danke.

die Frage bleibt bei mir aber, ob denn das Board ausreichend gekühlt ist, wenn man den Chip uind die CPU mit Wakü kühlt und der rest absolut nicht mit Lüfterwind in berührung kommt. Mein NF7 und das Via Board davor machen die Wakü ohne Lüfter zwar schon 4 Jahre mit, aber das DFI wird doch sicherlich heisser.

Beiträge gesamt: 721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7129 Tagen | Erstellt: 18:56 am 23. Aug. 2005