» Willkommen auf Wasserkühler und andere «

cacer
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2416 MHz
43°C mit 1.95 Volt


hi mädelz,
ich kippe alle paar tage einige liter aus dem trockner in den abfluss.
zum bügeln ist das wasser prima, aber ist das auch rein genug für unsere zwecke?
von der theorie her müsste das funzen.
weiss einer da mehr drüber?

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 15:46 am 28. April 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


goile idee!


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7110 Tagen | Erstellt: 15:57 am 28. April 2003
one69
aus Menden
offline


Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2436 MHz
48°C mit 1.825 Volt


antworte mal jemand dadrauf ;) ich hab ebenfalls die möglichkeit. meine mum (die man für solche zwecke ja immer gut fragen kann :)) meinte das geht bestimmt. die hat ne bekannte die das auch für sone brötchenbackmaschine benutzt, sie benutzt es zum bügeln usw...

also der vorgang ist ja destilation. müsste doch gehen. aber ich will es auch erfahren! answer!

Beiträge gesamt: 186 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6701 Tagen | Erstellt: 16:08 am 28. April 2003
McK
aus Lemgo
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
50°C mit 1.2 Volt


Prinzipiell ein dolle Idee ...

... aber "man sollte doch den Duft der Wäsche mögen", weil die Wäsche ja aus der Waschmaschine kommt, die mit Hilfe von Waschmittel Klamotten reinigt. Ein Teil des Waschwassers wandert ja in den Klamotten noch mit in den Trockner. Könnte mir also vorstellen, dass in dem Kondenswasser aus dem Trockner auch andere Substanzen aus dem Waschmittel oder den Klamotten kondensieren, die vielleicht nicht ganz so gut sind . Denke aber das deren Konzentrationen so gering sind, das da nicht viel passieren dürfte......


... außer Mutti nimmt irgendein Superduftweichspülerultrakonzentrat, dann hat man auch irgendwann ein solchen Prozzi...

:cu:

PS: Vielleicht als Test mal mehrer Liter von dem Wasser verdunsten lassen (ohne das Dreck ins Gefäss kommt) und dann mal schnuppern, ansonsten :noidea:


LianLi70
BOINC-Linksammlung - An die Seti-Aner => Seti-Top42!!
Meine BOINCstats

Beiträge gesamt: 2635 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7118 Tagen | Erstellt: 17:12 am 28. April 2003
Duronmaennchen
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
52°C mit 1.64 Volt


Brobiers mal aus wie gut des leitet. Mit na Batrie etc...... Is warscheinlich vom Drocknerabhängig

Beiträge gesamt: 293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6723 Tagen | Erstellt: 17:12 am 28. April 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


also selbst "echtes" destiliertes wasser leitet schon den strom weil meistens schon genug schmutz an den händen von einem sind oder an den kabeln die de reinschmeißt. außerdem kann auch komplett reines wasser leiten (irgendwer ausm forum kennt sich da echt spitze aus) das ionisiert irgentwie. also das würd ich nicht als test nehmen. Fühlls lieber in nen topf, kochs ab, nutz es dann isses besimtt von den algen, pilzen und bakterien befreit und darum gehts ja.


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7110 Tagen | Erstellt: 17:22 am 28. April 2003
MCSlash
aus sengeländer
offline



OC Newbie
20 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2525 MHz
42°C mit 1.96 Volt


Ja es leitet zwar Strom, aber auch nur nicht wirklich..

Bei mir ist es auch schon vorgekommen, dass ich WÄHREND DES BETRIEBS ausversehn ein Schlauch rausgerissen habe.
Dann stand wortwörtlich das Case unter Wasser, aber der Computer lief weiter, bis ich den Netzstecker gezogen habe!

Also viel kann da nicht passiern.
Hab dann alles getrocknet. Sogar in den PCI und AGP slots innendrin!


So kann man sich das Hobby auch ganz einfach finanzieren.    

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7384 Tagen | Erstellt: 18:25 am 28. April 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


mir ist auchschonmal die wwakü entlehrt und zwar mit algen wasser *G* me nimmt kein destiliertes ... zu ffaul und eigentlich sollte die wakü nie so lange halten was kann cih dafür das mein 1700+ und ne billige 9500nonpro so lange up to date sind *G*


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7110 Tagen | Erstellt: 18:50 am 28. April 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
19 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


achja und da ist auchnix passiert und das war auch in allen teilen drinnen


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7110 Tagen | Erstellt: 18:50 am 28. April 2003
cacer
offline



Basic OC
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2416 MHz
43°C mit 1.95 Volt


ich seh schon, so genau kanns keiner sagen.
werd mal beim hersteller nachfragen :D
beim nächsten wasserwechsel werd ichs nehmen.
zum autoputzen isses auch prima.trocknet ohne flecken!!!
so long...

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 19:22 am 28. April 2003