» Willkommen auf Games «

Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Servus!

Ich wollte mal fragen, ob es nur mir so geht, oder auch anderen:

Ich bin der Meinung, das die neueren Spiele einfach keine Innovation mehr bringen. Weder Storymäßig, noch Spieltechnisch.

Entweder es geht um das töten von Monstern, komischen Viehchern, oder das nachspielen des 2.Weltkriegs.

Klar sind die Szenerien im 2. Weltkrieg (gerade für die, die ihn Gott sei Dank, nie erlebt haben)...interessant, bringen aber einfach nix mehr.

Spiele ich Medal of Honor aus dem Jahr 2000 erwartet mich die Geschichtliche gleichniss zu Call of Duty 2. Nur die Grafik hat sich verbessert. Die Story in Medal of Honor ist mindestens gleichwertig.

Andere Spiele wie DooM3, FarCry etc etc...sind nur noch brutaler geworden und das in faszinierender DirectX9 Grafik samt PS3.0 und BumpMapping wohin das Auge reicht. Sieht toll aus, bringt aber nicht viel. Manchmal habe ich das gefühl, das alles nur noch Grafikdemos sind.

Natürlich möchte ich auf eine perfekte Grafik nicht verzichten, meine aber das immernoch die Story im Vordergrund steht.



Innovativ fand ich z.B. die SplinterCell Reihe. Dank vielen neuen Features, Prachtgrafik und toller Story ein Hit.

Weiterhin Max Payne 2. Klasse Story und auch heute spitzen Grafik.

Thief 3 - ebenso Innovativ. Irre Schatteneffekte und mal was anderes.



Tja...so siehts meiner Meinung nach aus :sad:


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6253 Tagen | Erstellt: 16:24 am 12. Feb. 2006
Rulinator
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


ich stimme dir da zu.

die splinter cell teile hab ich auch alle gespielt, den zweiten und dritten teil hab ich noch hier (original); freue mich auf double agent im märz/april oder wann das kommt... :thumb:

das beste beispiel ist ja far cry, perfekte grafik (für damalige verhältnisse, ist ja auch wieder 1 1/2 jahre her) und technik, aber die story ist... wenn man das überhaupt story nennen darf... öde und leer. :(


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5617 Tagen | Erstellt: 16:35 am 12. Feb. 2006
THE OVERCLOCKER
aus Offenbach/Hessen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz mit 1.20 Volt


Was manche Shooter einfach falsch machen,ist zu versuchen ne Story so künstlich reinzubauen(siehe Doom )
zb die von Far Cry...........die gabs schon in Super Mario Zeiten........klingt dumm ist aber so


Serios Sam zb. kommt ohne aus da es viel "Spielwitz" hat:thumb:


Gib mehr,um viel zu erreichen !
Gib alles um mehr zu bekommen......

Beiträge gesamt: 8024 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5585 Tagen | Erstellt: 16:45 am 12. Feb. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Was erwartest Du?
Shooter sind bei den Gamern nunmal seit Jahren die Nummer 1 (ich meine nicht das kleine Mädchen von nebenan, die lieber Sims spielt...). Daß dieses Genre schon ein wenig ausgelutscht ist und nicht mehr viele Neuerungen bereit hält, dürfte daher klar sein.
Neben dem klassischen Deathmatch sind dann halt später noch Spielmodi wie CTF und Assault aufgekommen. Sachen wie z.B. Bombing Run bei UT2004 sind eigentlich nur Varianten davon, wenn auch interessante....
Ohnehin scheint mir die UT-Reihe am Innovativsten zu sein, was Spielmodi anbelangt. Neben o.g. BR sei z.B. noch Mutant zu nennen. Und wurden nicht auch CTF und Assault zuerst durch UT eingeführt?

Erwarte nicht zuviel von Ego-/Taktik-Shootern, da kann nicht mehr viel kommen. Ich persönlich würde mich eher freuen, wenn endlich mal wieder ein reiner Weltraum-Shooter wie X-Wing oder Wing Commander mit brillianten Dogfights bei zeitgerechter Grafik auf den Markt käme. Alternativ wär ich auch an einer Forsaken-Fortsetzung interessiert. Aber irgendwie scheint man dieses Genre völlig vergessen zu haben...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6148 Tagen | Erstellt: 16:49 am 12. Feb. 2006
Stuzzy
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 4200 MHz


ich hab heute mal wieder far Cry installiert... Nach 10 min hab ichs wieder vom Sys gekickt. Brothers in arms is da schon viel besser (hab ich auch heute mal wieder installiert. und das bleibt auch drauf ;) )

Mal was, was noch nicht angeprochen wurde:

wie findet ihr das, dass fast alle neuen Shooter so horror-monster-schock-schei**e sind? ich finds zum kotzen...

siehe:
Doom
F.E.A.R.
Far Cry
Half Life
...

Beiträge gesamt: 4084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5339 Tagen | Erstellt: 16:54 am 12. Feb. 2006
Rulinator
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


das ist der weg der entwickler, um die neusten effekte zu zeigen.

die spieleentwickler bekommen von nvidia und co geld dafür, denn die verdienen ja daran, dass sich die leute bessere grafikkarten usw kaufen müssen.

wir sollten aber ego-shooter und taktik-shooter und multiplayer-shooter nicht zusammenwerfen.

taktik-shooter ist zum beispiel splinter cell, 1a story, 1a technik, so muss es sein!

multiplayer-shooter sind battlefield, call of duty, battlefront usw, keine story, aber ist ja auch ein mp-shooter^^!

ego-shooter (technisch meist auf aktuellstem niveau) sind normalerweise eher adventures aus der ego-perpektive, aber wie gesagt, mit den jahren wurde daraus das genre "einfach nur ballern", eben weil keine vernünftigen storys intus sind.

jedi knight ist ein ego-shooter, ok, der 3. teil war story-mäßig fade, aber der 2. teil war doch super, sch**** grafik, aber story-mäßih einfach klasse.

hl2 haben eh nur alle gezoggt, weil es high-end technik hatte, grafik, physik-engine, wooow, story... :snore:


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5617 Tagen | Erstellt: 17:13 am 12. Feb. 2006
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von kammerjaeger um 16:49 am Feb. 12, 2006
[..]
Erwarte nicht zuviel von Ego-/Taktik-Shootern, da kann nicht mehr viel kommen. Ich persönlich würde mich eher freuen, wenn endlich mal wieder ein reiner Weltraum-Shooter wie X-Wing oder Wing Commander mit brillianten Dogfights bei zeitgerechter Grafik auf den Markt käme. Alternativ wär ich auch an einer Forsaken-Fortsetzung interessiert. Aber irgendwie scheint man dieses Genre völlig vergessen zu haben...





aber fukk ack! :thumb:
oder sowas wie freelancer :thumb::thumb:


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6477 Tagen | Erstellt: 17:19 am 12. Feb. 2006
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von Stuzzy um 16:54 am Feb. 12, 2006
wie findet ihr das, dass fast alle neuen Shooter so horror-monster-schock-schei**e sind? ich finds zum kotzen...

siehe:
Doom
F.E.A.R.
Far Cry
Half Life
...

Bei HL2 wars ja klar - und bis auf das sch*** Ende was ein geiles Game!
FEAR fand ich auch ganz OK, geile Effekte, m.E. mal ein bisschen was Anderes ....
FC war damals OK - zumindest etwa die erste Hälfte ... des Rest,w o dann nur noch diese sch** fetten Geger rumgenervt haben, hab ich mal kurz mit Godmode "durchflogen" - aber da war der Reiz dabb NULL, das mal richtig zu zocken... zumal die Entwickler im Vorraus gesag haten, dass es keine Monster geben wird :crazy:

D3 fand ich damals ne herbe Enttäuschung. Nachdem das 2. monster in der absoluten Diunkelheit auf nem Nichts vor/hinter einem ausgetauch war, wars langweilig, die Grafil war längst nicht so toll wie angekündigt - nur einige der großen Viecher hatte brauchbare Effekte, sonst wars nur knapp überm Durchschnitt ....
Wenn man ausm Fenster geguckt hat, war da ne niedrigst aufgelöste Bitmap- Wand zu sehen ... grottig :gulp:
Und ne "Zukunft", wo man (nur wegen der "tollen Atmosphäre") zu blöd ist, zumindest bei der Benutzung einer Pistole noch ne Taschenlampe in der hand zu halten, find ich etwas unlogisch ... egal :lol: ;):=


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 104082 | Durchschnitt: 15 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6774 Tagen | Erstellt: 17:25 am 12. Feb. 2006
CMOS
aus senminister
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Other CPU-Type


mich kotzen die fsp nach mehr als 10 jahren auch an. ein mario begeistert da selbst nach 20 jahren noch.


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5852 Tagen | Erstellt: 18:31 am 12. Feb. 2006
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


endlich erkennt ihr es auch mal, das die alten games irgendwie was haben, was richtig süchtig macht. Wenn wir man das alte Unreal nehmen, das hat ne hammer atmosphäre, man kämpft zwar auch gegen monster, aber da war die umwelt richtig mit liebe zum detail gehalten, auch wenn die grafik für heutige verhälnisse nicht mehr gerade gut ist.

Denoch sind sehrviele alte games einfach besser als die neuen. Sogar C&C teil1 hatt noch immer was. Das kann natürlich auch an der Grafik liegen, das die heutzutage unrealistisch übertrieben ist.


Auch die alten Weltraum games wie Privater2 war irgendwie richtig geil ^^

Oder descent1-2 im multiplayer :godlike:

von den neueren games kann man echt nix mehr erwarten, die hersteller der games holen sich nur noch an der Grafik einen runter, mehr nicht. Man kann nur hoffen, das spiele wie Gothic3 nicht so nen flop wird der nur auf grafik setzt.

ALte games haben echt manchmal richtig fun gemacht, obs nun ein dummer gegner war der z.B. eine Granate gegen die wand wirft und plägt "eine granate, deckung" obwohls seine eigene war...und wir nur drüber geschmunzelt haben...solche lustigen fehler gibts heute nicht mehr, somit hatt man auch nic mehr zu lachen

(Geändert von AssassinWarlord um 18:53 am Feb. 12, 2006)


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6700 Tagen | Erstellt: 18:50 am 12. Feb. 2006