» Willkommen auf AMD Overclocking «

thr33pw00d
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1916 MHz @ 2334 MHz
46°C mit 1.75 Volt


:nabend:

hatte bis jetzt immer das glück, dass ich unlocked cpu bekomme hab ... diesmal leider nicht

die cpu ist ein 2600+ barton AQYHA

nun hab ich mir den pin-mod und die malanleitung angeschaut, und igendiwe kommt es mir vor, als hätte der pin-mod die selbe effektivität verbunden mit weniger aufwand ... zumindest steht nichts genaueres, was alles bei der pin-mod passieren kann ... bekommt man eigendlich mit den zwei mods die selben ergebnisse oder hat irgendeins seine vor/nachteile ?

thx im voraus
:ocinside:

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 6213 Tagen | Erstellt: 19:10 am 29. Juni 2004
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Der Pin mod funktioniert nur bei einem Unlocked CPU ;)

(Geändert von Breaker10 um 19:58 am Juni 29, 2004)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7089 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7347 Tagen | Erstellt: 19:47 am 29. Juni 2004
thr33pw00d
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1916 MHz @ 2334 MHz
46°C mit 1.75 Volt


naja ... es wäre auch zu schön (zu einfach) gewesen

hätte da aber noch eine frage wegen brücken trennen usw.:
Anders als bei den Vorgängermodellen dürfen die Brücken nämlich KEINENFALLS ohne Isolierung des Lasercuts
mit Silberleitlack "gefüllt" werden !!!


... d.h. wenn ich die brücke nur trenne, ohne es mit silberlack aufzufüllen, muss ich's nicht isoliern :noidea:

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 6213 Tagen | Erstellt: 20:19 am 29. Juni 2004
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Hatte ich vergessen, die Brücken zu trennen aht bei einem Locked

CPU auch keinen sinn mehr, da es auch nicht mehr geht ;)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7089 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7347 Tagen | Erstellt: 20:36 am 29. Juni 2004
thr33pw00d
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1916 MHz @ 2334 MHz
46°C mit 1.75 Volt


WTF ?
das ist jetzt nicht dein ernst ... d.h. man kann die neuen cpus überhaupt nimma ocn ? oder gibts neue methoden ?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 6213 Tagen | Erstellt: 20:44 am 29. Juni 2004
hoppeltheone
offline



OC God
17 Jahre dabei !


klar kannst Du ocken, mehr Spannung auf den Vcore und dann FSB anheben bis der Arzt kommt:lol:

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6405 Tagen | Erstellt: 20:55 am 29. Juni 2004
darkpepe
aus tralien ;)
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2200 MHz
51°C mit 1.8 Volt


Schaust du Anleitung:

https://www.ocinside.de/go_d.html?https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=9274


Get Firefox!

Beiträge gesamt: 519 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 6250 Tagen | Erstellt: 21:07 am 29. Juni 2004
thr33pw00d
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1916 MHz @ 2334 MHz
46°C mit 1.75 Volt


zwischenbilanz:

erstmal thx @ darkpepe, mod funkt
laut http://www.cpuheat.wz.cz/html/AXP_multiplier/AXP_Multiplier.htm funkts 166fsb nur bis multi 14 ... nun wollte ich frage, ob man dies auch noch irgendwie umgechen kann :thumb:

der prozi rennt gerade 166x14@1.75v, 46°C load (also sollte noch a bissl was drin sein) ... wenn wenn ichs auf x15 stell (egal mit wie viel v ... habs auch schon mit 2.0v versucht) friert er ein oder stürtzt mit nem bluescreen ab

hoffe auf konstruktive beiträge ^^

mfg

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 6213 Tagen | Erstellt: 8:53 am 1. Juli 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


warum denn x15? x11 und dann FSB hoch bisde NB under RAM glühen, so muß das sein.
Und keine Sorge, der Multi legt den FSB net fest. Kannst auch 24x200 deine Kiste betreiben wenns die CPU mitmacht.
Also wennde Multi net zu verstellen geht, mach doch wenigstens den FSN nochn bissl höher (auch wenn da sichelich nimmer viel geht)


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19349 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 7064 Tagen | Erstellt: 9:16 am 1. Juli 2004
thr33pw00d
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Barton
1916 MHz @ 2334 MHz
46°C mit 1.75 Volt


hmmm ...
hab ich (leider) noch ein kt400 board d.h. nix mit 200(oder mehr)fsb ... bis 180 gehts ... danach fängts an probleme zu machen

und auf der seite, die ich gepostet hab, steht sogar, das ab einer gewissen multi/fsb einstellung die systeme nimma funken -> fsb100 bis 23x, fsb 133 bis 17, fsb 166 bis 14 und fsb 200 bis 11.5

und mein letzter post bezog sich auf diese tabelle und ob man dies übergehen kann ... cpu ist @ mobile barton laut darkpepes beschreibung

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 6213 Tagen | Erstellt: 12:04 am 1. Juli 2004